Seite 1 von 1

Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten Spiels so viel Aufmerksamkeit?

Verfasst: 08.09.2016 16:20
von 4P|BOT2
In einem Interview mit Metro hat sich Bethesdas Vizepräsident für PR und Marketing, Pete Hines, u.a. zur Namensgebung des zweiten Prey geäußert, das bei den Dishonored-Macher Arkane Studios entsteht. "Wir wollten uns bei Entscheidungen im Design nicht dem Originalspiel verpflichtet fühlen", gab Hines dabei ein Argument der Entwickler wieder.Tatsächlich hätten Bethesda und Arkane verschiedene Namen...

Hier geht es zur News Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten Spiels so viel Aufmerksamkeit?

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 08.09.2016 16:34
von Kajetan
*brabbelbrabbel* *hohlbirniges rechtfertigungsgefasel*

Auch aus dem englischen Originaltext kann man auch nicht mehr herausholen:

It’s more about… we looked at calling it Prey, we looked at a calling it any number of other things. We came up with a number of them and where we netted out was that we did like the name, and that they [developer Arkane Studios] felt that it was a good fit for the thing that they were making.

And their one concern was that, ‘We don’t want to be beholden, in the design choices that we’re making, to anything from the original game. And so if we can sort of run with the idea of aliens are hunting you, and do our own reimagining take on that, then we should call it Prey, because that fits the vibe and tone of the thing we’re making.’ And we said, ‘Good, let’s just call it Prey’.


*brabbelbrabbel* *hohlbirniges rechtfertigungsgefasel*

Wieso könnt ihr Hansels nicht einfach sagen, dass ihr allesamt keinen Bock hattet Euch bei der Namensfindung Mühe zu geben, keine Lust hattet entsprechend Kohle in Markenrecherche zu stecken und "Prey" nur deswegen als Namen genommen habt, weil Ihr ihn schon hattet?

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 08.09.2016 16:52
von Usul
Kajetan hat geschrieben:Wieso könnt ihr Hansels nicht einfach sagen, dass ihr allesamt keinen Bock hattet Euch bei der Namensfindung Mühe zu geben, keine Lust hattet entsprechend Kohle in Markenrecherche zu stecken und "Prey" nur deswegen als Namen genommen habt, weil Ihr ihn schon hattet?
Aber verstehst du denn nicht, daß die Entwickler sich nicht vom Original einschränken lassen wollen bei ihren Entscheidunden? Deswegen haben sie ja auch einen Spieltitel ausgesucht, der wohl mit die größten Erwartungen bei den Fans des Originals wecken würde. Weil... sie wollen sich ja nicht einschränken lassen. Ich finde das absolut logisch und nachvollziehbar.

Das ist so, als ob man seiner Tochter den Namen "Adolf" gibt und dabei betont, daß man mit dieser Namenswahl das Ziel verfolgt, daß die Tochter keinerlei Bürden aufgrund ihres Namens spüren soll.

Absolut logisch und nachvollziehbar.

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 08.09.2016 17:01
von Kajetan
Usul hat geschrieben:Das ist so, als ob man seiner Tochter den Namen "Adolf" gibt und dabei betont, daß man mit dieser Namenswahl das Ziel verfolgt, daß die Tochter keinerlei Bürden aufgrund ihres Namens spüren soll.

Absolut logisch und nachvollziehbar.
Ich bin mir sicher, dass Peter Hines ab und an wild grinsend vor dem Spiegel steht und sich selbst dafür auf die Schulter klopft für das Ablassen von derart gequirlter Scheisse viel, verdammt viel Geld zu bekommen! :tanzen:

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 08.09.2016 17:07
von Sir Richfield
Alles Monkey Island Spieler:
Hines drückt zudem seine Überraschung darüber aus, dass viel über den Neustart der Entwicklung im Fall der Prey-Serie gesprochen wird, das Einstampfen des ursprünglich geplanten Doom-4-Titels aber praktisch keine Rolle spielt. Auch die Einstellung von BattleCry würde nicht diskutiert werden. Beide Gesprächspartner gehen dabei nicht darauf ein, dass Prey 2 im Vergleich zu den zwei anderen Spielen großes Interesse bei vielen Spielern ausgelöst hatte und sich verschiedene Entwickler noch einige Zeit nach seinem Ende zu dem Fall äußerten.
SCHAUT! Ein dreiköpfiger Affe!

Das Einstampfen des DooM 4 Titels HAT kurz eine Rolle gespielt und hat dann keine Rolle gespielt, weil Doom 4 zur Überraschung aller ein DOOM Spiel ist.
Wo nicht nur Doom auf der Packung steht.

Aber was rege ich mich auf? Wie so oft redet der Mann weder mit noch von noch über uns.

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 10:17
von Liesel Weppen
War nicht vor ein paar Wochen erst in einer News gestanden, dass Prey nicht Prey 2 heisst, weil es absolut nichts mit Prey zu tun haben soll?

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 10:25
von Kajetan
Liesel Weppen hat geschrieben:War nicht vor ein paar Wochen erst in einer News gestanden, dass Prey nicht Prey 2 heisst, weil es absolut nichts mit Prey zu tun haben soll?
Nein, gar nicht wahr. Du lügst. Peter Hines sagt nur die Wahrheit und nicht als die Wahrheit. Gleichgültig, wie diese Wahrheit im Moment des Mundaufmachens aussieht.

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 10:38
von Zinssm
Kajetan hat geschrieben:
Usul hat geschrieben:Das ist so, als ob man seiner Tochter den Namen "Adolf" gibt und dabei betont, daß man mit dieser Namenswahl das Ziel verfolgt, daß die Tochter keinerlei Bürden aufgrund ihres Namens spüren soll.

Absolut logisch und nachvollziehbar.
Ich bin mir sicher, dass Peter Hines ab und an wild grinsend vor dem Spiegel steht und sich selbst dafür auf die Schulter klopft für das Ablassen von derart gequirlter Scheisse viel, verdammt viel Geld zu bekommen! :tanzen:
Ganz im Gegensatz zu dir :lol:

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 12:35
von SethSteiner
Hoffentlich dieses Spiel genauso Floppen wie das unsegliche Ghostbusters Reboot/make. Mit einem Bekannten Namen ein völlig anderes Spiel verkaufen wollen, für sowas soll man richtig auf die Fresse fliegen.

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 12:49
von Kajetan
SethSteiner hat geschrieben:Hoffentlich dieses Spiel genauso Floppen wie das unsegliche Ghostbusters Reboot/make. Mit einem Bekannten Namen ein völlig anderes Spiel verkaufen wollen, für sowas soll man richtig auf die Fresse fliegen.
Den meisten Käufern wird das vollkommen wurscht sein, weil man das Prey aus dem 2006 wahrscheinlich gar nicht kennt. Und da Arkane in Punkto Qualität meist recht gute Arbeit abliefert, werden vermutlich ganz ordentliche Reviews die Folge sein. Ich selbst werde mit Sicherheit reinschauen.

Bethesda kann ich wegen dieser Namensgeschichte übrigens weiterhin lauthals und öffentlich auslachen, denn das eine schliesst ja nicht zwangsweise das andere aus :)

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 12:54
von dOpesen
vielleicht ist das "echauffieren" dritter ob des namens ja genau die gewünscht zusätzliche pr würze.

greetingz

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 13:16
von Kajetan
leifman hat geschrieben:vielleicht ist das "echauffieren" dritter ob des namens ja genau die gewünscht zusätzliche pr würze.
Ich denke nicht. Dazu sind wir viel zu irrelevant :)

Nein, hier hat man einfach Geld sparen wollen. Was ja an sich ok ist, aber mich persönlich regt es halt ein wenig auf, wenn man meint klar ersichtliche und auch nachvollziehbare Sachverhalte mit Bullshit-Gedönse verstecken zu müssen.

Re: Prey: Warum heißt es nicht "Prey 2" und wieso erregt die Einstellung des ursprünglich als Nachfolger angekündigten S

Verfasst: 09.09.2016 13:22
von johndoe1841603
Dem Video nach zu urteilen (https://www.youtube.com/watch?v=u8rF0JivhwA) sieht es für mich nach einer Kopie von Bioshock aus. Gerade zum Schluß diese Nummer mit den Wissenschaftlern und auch der ganze Style.

Weis jetzt nicht ob ich das schlecht finden soll, mir ist es aber einfach zu ähnlich, zumindest das was man bis jetzt gesehen hat. Mal abwarten was dabei rauskommt.