Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von 4P|BOT2 » 06.09.2016 13:01

Das Berliner Entwickler-Studio Wooga hat in der vergangenen Woche 40 seiner ungefähr 300 Mitarbeiter die Kündigung ausgesprochen, wie Gründerszene (via GamesIndustry) berichtet. Ein Insider habe das Magazin darüber informiert und Wooga die Zahlen anschließend bestätigt. Einige Projekte hätten die Gewinnerwartungen nicht erfüllt, so das Studio, aus dessen Haus verschiedene iOS- und Android-Titel st...

Hier geht es zur News Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Benutzeravatar
Mr-Red-M
Beiträge: 715
Registriert: 21.10.2009 15:59
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von Mr-Red-M » 06.09.2016 14:30

Da platzt ganz einfach langsam die Blase...
Schade für die Angestellten, aber an dem Kuchen fressen mittlerweile viel zu viele.
Da können nicht alle satt von werden...

lichtpunkt
Beiträge: 499
Registriert: 26.09.2008 19:49
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von lichtpunkt » 06.09.2016 15:21

Mr-Red-M hat geschrieben:Da platzt ganz einfach langsam die Blase...
Schade für die Angestellten, aber an dem Kuchen fressen mittlerweile viel zu viele.
Da können nicht alle satt von werden...
Yep, sehe ich auch so. Es wird geradezu so getan als wenn solche Märkte unendliche Absätze generieren können. Dazu kommt noch die Gratismentalität, u.a. forciert durch einige idealistische Nestbeschmutzer unserer Branche die sich fleißig in OpenSource Projekten engagieren und die Idee der Normalsterblichen, dass geistige Arbeit keine Arbeit ist und somit nicht bezahlt werden braucht. Bin ganz froh in Nischen des B2B zu arbeiten welche (noch) nicht von solchen gesellschaftlichen Entwicklungen massiv bedroht werden, wie die Firmen der Gamingbranche. Mein aufrichtiges Mitleid an die Kollegen :?

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 9497
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von Todesglubsch » 06.09.2016 15:23

Das Positive daran: Vielleicht werden jetzt ein paar *richtige* deutsche Entwicklerstudios gegründet, die über Babys erstes Smartphone-Spiel hinauskommen.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 1924
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von Flojoe » 06.09.2016 15:31

Todesglubsch hat geschrieben:Das Positive daran: Vielleicht werden jetzt ein paar *richtige* deutsche Entwicklerstudios gegründet, die über Babys erstes Smartphone-Spiel hinauskommen.
Hehe :mrgreen:

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11542
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von LePie » 06.09.2016 15:50

For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Solidus Snake
Beiträge: 1558
Registriert: 13.02.2003 21:20
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von Solidus Snake » 06.09.2016 18:00

Naja die Party ist vorbei. Erst waren es Flash Games und Browser Games, jetzt sind es Free to Play Titel. Man hat eben nur eine sehr begrenzte Freizeit und die will man eben möglichst gut gestalten, da werden noch so einige bald dicht machen.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 1677
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Wooga: Nach Goodgame entschließt sich weiteres deutsches Entwickler-Unternehmen zum Entlassen Dutzender Mitarbeiter

Beitrag von Balla-Balla » 07.09.2016 00:31

Pokemon Go frisst seine Eltern

Antworten