Jennifer Wilde: Spionage-Comic in den Zwanzigern bekommt ein Adventure

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Jennifer Wilde: Spionage-Comic in den Zwanzigern bekommt ein Adventure

Beitrag von 4P|BOT2 » 31.08.2016 14:25

Entwickler Outsider Games hat sich mit Comic-Publisher Atomic Diner und der staatlich geförderten Filmagentur Northern Ireland Screen zusammengetan, um das schwarz/weiße Comicbuch Jennifer Wilde in ein Spiel zu verwandeln. Zu Beginn des Jazz-Zeitalters - im Jahr 1921 - gerät die französische Künstlerin Jennifer Chevalier in einen Strudel aus "Tod, Spionage und Revolution, welcher sie durch die dre...

Hier geht es zur News Jennifer Wilde: Spionage-Comic in den Zwanzigern bekommt ein Adventure

Baralin
Beiträge: 1867
Registriert: 13.01.2007 14:58
Persönliche Nachricht:

Re: Jennifer Wilde: Spionage-Comic in den Zwanzigern bekommt ein Adventure

Beitrag von Baralin » 01.09.2016 08:20

Siehst interessant aus!
Ich warte auf: Beyond Good & Evil 2, Star Citizen

Meine größten Enttäuschungen:
Stalker, GTA IV, Nintendo, Resident Evil IV, Journey, The Last of Us

Antworten