Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von 4P|BOT2 » 24.08.2016 10:54

Das Phänomen Pokémon GO hat seinen Zenit offenbar schon lange überschritten: Das Nachrichtenmagazin Bloomberg hat einige Grafiken von Axiom Capital Management und dem Marktforschungsunternehmen Apptopia veröffentlicht, die den Fall der Nutzerzahlen und der täglichen Nutzungszeit verdeutlichen. Die Grafiken reichen zwar nur bis zum 16. August, zeigen aber den stetigen Abwärtstrend der iOS- und Andr...

Hier geht es zur News Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Benutzeravatar
Mr.Prinz
Beiträge: 225
Registriert: 28.06.2010 14:59
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Mr.Prinz » 24.08.2016 12:36

War abzusehen. Das Spiel war einfach nur zu unzuverlässig mit den ganzen Abstürzen, etc. Spaß gemacht hat es aber trotzdem. Aber es fühlt sich einfach unfertig an und die Leute haben auch kein Bock mehr.
Anti-Early Access.

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6841
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von adventureFAN » 24.08.2016 12:46

Hört sich nach viel an, aber soviel weniger Leute sind es dann insgesamt auch nicht die abgesprungen sind.
Bild

Benutzeravatar
7yrael
Beiträge: 1000
Registriert: 30.11.2008 22:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von 7yrael » 24.08.2016 13:21

Das ist doch genau so vorhersehbar gewesen. Die Leute, die es nur wegen des Hypes gespielt haben, sind natürlich nach spätestens 2 Wochen wieder weg. Dann noch diejenigen, die enttäuscht vom Umfang sind und schon alles erreicht haben. Alles in allem ein ganz normaler Verlauf den man so auf nahezu jedes Spiel übertragen kann.
Bild

Benutzeravatar
John_Doe_404
Beiträge: 15645
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von John_Doe_404 » 24.08.2016 13:40

Während der bisherigen Lebensdauer des Spiels seien auch die Google-Suchanfragen nach dem Begriff "Augmented Reality" zunächst stark gestiegen und dann schnell wieder gefallen, während Anfragen nach "Virtual Reality" seit Anfang des Jahres nur leicht gesunken seien.
Was soll mir denn das jetzt im Zusammenhang mit Pokemon Go sagen?

Wie sieht denn der Vergleich zwischen "Augmented Reality" und "Räucherlachs" aus? Das dürfte in etwa die gleiche Relevanz haben.
Professor Froböse: The Dark Souls of Wissenschaft

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10019
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Flextastic » 24.08.2016 13:40

weil räucherlachs als nächste technologie in den startlöchern für die massen steht oder wie?

also manchmal...
Zuletzt geändert von Flextastic am 24.08.2016 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

L!ght
Beiträge: 539
Registriert: 06.12.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von L!ght » 24.08.2016 13:42

Viele haben doch nur aufgehört weil ihre Cheats nicht mehr gingen wo sie sich von daheim aus rumporten können und zu faul sind ihren fetten Arsch hoch zu bewegen um das Spiel so zu spielen wie es gedacht ist :D

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8381
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Raksoris » 24.08.2016 13:43

Wann kommt das nächste Update?
Bild

Benutzeravatar
7yrael
Beiträge: 1000
Registriert: 30.11.2008 22:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von 7yrael » 24.08.2016 13:48

Raksoris hat geschrieben:Wann kommt das nächste Update?
Heute im Laufe des Tages wohl. Aber die einzige Neuerung scheint zu sein, dass man Pokemon bewerten lassen kann, was wohl semigut klappt: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 02110.html

Sorry, kam schon gestern das Update.
Bild

midorimono
Beiträge: 16
Registriert: 24.08.2016 12:16
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von midorimono » 24.08.2016 14:17

Ich bin auch nicht überrascht, da ich nie wirklich von dem Spiel überzeugt war. Ein wichtiger, erster Schritt war es dennoch, da AR durchaus Potenzial hat, welches vermutlich allerdings erst mit Technologien wie Microsofts HoloLens lang anhaltende Erfolge feiern wird.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 7238
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Raskir » 24.08.2016 14:20

Kann natürlich auch mit der Urlaubszeit zusammenhängen. Also dass einige nicht mehr täglich spielen, da sie im Ausland kein mobiles Internet haben. Werden nicht alle sein, aber bestimmt ein paar. War aber dennoch abzusehen. Dennoch ist man laut der Grafik immer noch im tiefen 2stelligen Millionen bereich was tägliche Nutzer angeht. Wird also vermutlich noch weiter fallen. Vor allem wenn das Wetter ungemütlich wird.
Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 8446
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von casanoffi » 24.08.2016 14:49

Schön, seitdem laufen auch die Server viel stabiler zum Feierabend und an Wochenenden ;)

Bin auf den Winter gespannt - nur die Harten fangen Monster bei Minustemperaturen ^^
Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
- J. W. v. Goethe

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Bedameister » 24.08.2016 15:21

Man merkt schon einen klaren Rückgang. Vor allem Lockmodule findet man nurnoch selten. Auch um die Arenen wird nichtmehr so hart gekämpft.
Dennoch sieht man immernoch sehr viele Leute rumlaufen die es spielen und an den bekannten Hotspots ist auch meistens noch viel los.
Macht immernoch Spaß wie am ersten Tag.

Benutzeravatar
Sephiroth1982
Beiträge: 1386
Registriert: 05.05.2009 15:24
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Sephiroth1982 » 24.08.2016 15:27

Liegt vermutlich daran das es als pre-pre Alpha auf den Markt geschmissen wurde.

Benutzeravatar
Nachtklingen
Beiträge: 608
Registriert: 21.07.2016 22:21
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon GO: Tägliche Nutzerzahlen in einem Monat um mehr als 15 Millionen Spieler gesunken

Beitrag von Nachtklingen » 24.08.2016 15:40

Sagte ich kurz nach dem Start schon,der Mensch ist ein Bequemlichkeitstier vor allem der Gamer,im Winter werden die zahlen noch weiter sinken. Müssten mal ein ordentliches Update raushauen was sich den Gameboy Titeln etwas anpasst.
Bild

Antworten