Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von 4P|BOT2 » 05.08.2016 11:11

Nicht nur wir mussten auf der E3 die eigentlich stimmungsvolle VR-Demo von Resident Evil 7 Biohazard aufgrund flauer Gefühle im Magen abbrechen: Wie Bloomberg-Redakteur Pavel Alpeyev berichtet, sorgte die Fassung bei vielen Redakteuren für Übelkeit. Offenbar kann Capcom die Eimer wieder wegräumen, denn die Entwickler haben sich dafür entschieden, die Steuerung für das Spiel (das sich übrigens auch...

Hier geht es zur News Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

apfel11
Beiträge: 49
Registriert: 03.08.2016 10:28
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von apfel11 » 05.08.2016 12:28

was uns die heutige technik alles abverlangt.
3d - schmerzende augen
vr - kotzgefühle
wo soll das bloss enden

Benutzeravatar
Leonardo Da Vinci
Beiträge: 757
Registriert: 13.11.2014 08:41
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von Leonardo Da Vinci » 05.08.2016 15:29

@topic: ich befürchte, das die ausrichtung auf vr, den titel total verhunzt. und ohne koop-möglichkeit in dem spiel, ist der titel schon jetzt für mich gestorben!
warum xbox one & ps4 scheisse sind! alle games auf platte installieren und für multiplayer zahlen? wtf! sollten konsolen nicht anders als pc's sein!? da kommt mir doch erstmal n neues laptop inne hütte! :lach:
btw. crysis (2007) war next-gen! heutzutage wird man nur noch mit old-gen titeln zugeschmissen.
wann ist aus sex, drugs & rock'n roll eigentlich veganismus, lactose-intoleranz und helene-fischer geworden?
besitzer von, muss doch jetzt auch mal reichen:
desktop pc's x 2; laptops x 2; amiga 500 x 2; snes; mega drive; dreamcast; xbox 360 x 2; ps3 x 2; netzwerkhub inc. 8 anschlüsse... hab ich was vergessen... dum-di-dum, who's the king & who's dumb??? :banane:
ich lieeeebee meine signatur, ihr auch? :waah:

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 8456
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von casanoffi » 05.08.2016 15:34

Capcom haben sich dafür entschieden, die Steuerung für das Spiel komplett umzubauen
Back to the roots! :D
Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
- J. W. v. Goethe

UnX
Beiträge: 609
Registriert: 30.05.2009 23:52
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von UnX » 05.08.2016 16:31

Leonardo Da Vinci hat geschrieben:@topic: ich befürchte, das die ausrichtung auf vr, den titel total verhunzt. und ohne koop-möglichkeit in dem spiel, ist der titel schon jetzt für mich gestorben!
Gerade ohne Ko-op ist ein großer Pluspunkt, ein Survival Horror Game mit Ko-op ist einfach naja nicht das wahre. Vor allem da sie zurück zum Horror wollen und weg vom Shooter eine ausgezeichnete entscheidung
Bild

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von dx1 » 05.08.2016 16:43

casanoffi hat geschrieben:
Capcom haben sich dafür entschieden, die Steuerung für das Spiel komplett umzubauen
Back to the roots! :D
Oder es kommt ein Hybrid aus Resident Evil und Myst auf uns zu.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 8456
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von casanoffi » 05.08.2016 16:50

UnX hat geschrieben:Vor allem da sie zurück zum Horror wollen und weg vom Shooter eine ausgezeichnete entscheidung
Wobei ich darauf kein Geld wetten würde...
dx1 hat geschrieben:Oder es kommt ein Hybrid aus Resident Evil und Myst auf uns zu.
Wäre noch nichtmal das schlechteste :D
Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
- J. W. v. Goethe

Benutzeravatar
Feldmaus1
Beiträge: 359
Registriert: 04.05.2008 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 7 Biohazard: Capcom verpasst der übelkeitsanfälligen VR-Version eine generalüberholte Steuerung

Beitrag von Feldmaus1 » 05.08.2016 17:53

Mich nervt die Ego Ansicht extrem.
Ich würde es ja ohne die mir wird schlecht Brille spielen.

Aber auf Ego Ansicht hab ich keine Lust.

Antworten