Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von 4P|BOT2 » 22.07.2016 13:00

Der Trapper Griffin kann in Evolve für 8000 Silbermünzen in ein Elektro-Outfit gesteckt werden. "Electro Griffin" verlangsamt per Elektro-Harpune die Monster, kann dank seinem Elektroanzug beim Abfeuern der Waffe mit maximaler Geschwindigkeit rennen und ballert mit seinem Laser um sich, der den Gegner bei jedem Treffer etwas verlangsamt. Electro Griffin ist für alle Käufer der ursprünglichen Versi...

Hier geht es zur News Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 1992
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von NoCrySoN » 22.07.2016 13:27

"Evolve wurde erst kürzlich auf ein Free-to-Play-Modell umgestellt....":

...und ist wieder auf einem absteigenden Ast. Mittlerweile sinken die Zahlen ja täglich um die 2000 Spieler. Nach dem Hoch von 51099 sind es jetzt schon nur an die 20000, welche sich durchs Spiel kämpfen.http://steamcharts.com/app/273350

Das dürfte dem allgemeinen schwierigen Einstieg und zum Teil unausbalancierten Spielprinzip geschuldet sein, Habe es auch schon so gut wie aufgegeben. In Siege, CS kann man zumindest noch was reißen allein, doch hier kommts auf alle 4 Jäger an und wenn einer aus der Reihe tanzt ists einfach vorbei. Frust pur.

Benutzeravatar
no need no flag olulz
Beiträge: 1586
Registriert: 16.06.2007 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von no need no flag olulz » 22.07.2016 13:34

NoCrySoN hat geschrieben:"Evolve wurde erst kürzlich auf ein Free-to-Play-Modell umgestellt....":

...und ist wieder auf einem absteigenden Ast. Mittlerweile sinken die Zahlen ja täglich um die 2000 Spieler. Nach dem Hoch von 51099 sind es jetzt schon nur an die 20000, welche sich durchs Spiel kämpfen.http://steamcharts.com/app/273350

Das dürfte dem allgemeinen schwierigen Einstieg und zum Teil unausbalancierten Spielprinzip geschuldet sein, Habe es auch schon so gut wie aufgegeben. In Siege, CS kann man zumindest noch was reißen allein, doch hier kommts auf alle 4 Jäger an und wenn einer aus der Reihe tanzt ists einfach vorbei. Frust pur.
Wird auch hoffentlich noch weiter sinken. Für so ein Spiel gehört man einfach nur abgestraft.

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10229
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von Flextastic » 22.07.2016 13:36

was den dlc-season-pass-quatsch angeht stimme ich dir zu. es ist aber schade um dieses spiel, denn es ist nicht schlecht.

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3833
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von sphinx2k » 22.07.2016 13:49

Ja nach dem Umstellung haben wir es im Freundes und Bekanntenkreis etwas gespielt. Boar ist das langweilig. Ewig hinter nem Monster herrennen ist erstaunlich unspannend.

Wirklich kein überragendes Spiel muss ich nach etwas Spielen sagen. Kann mich überhaupt nicht überzeugen mehr zu Spielen.

Mentiri
Beiträge: 1477
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von Mentiri » 22.07.2016 15:14

Ja. Das Spiel ist besonders am Anfang sehr schwer für Hunter. Wenn man noch nicht einschätzen kann, wie unglaublich schnell die Monster sind. Es dauert ne weile, bis man weiß wie und wo man hin muss, um das Monster abzufangen. Die Meisten Leute rennen einfach direkt auf das Monster zu oder folgen den Spuren. Auf die weise wird das Spiel sehr langweilig, da man so fast nie an das Monster rankommt. Besonders die ersten 10-15 Spielerlvl sind heftig. So ein planloser Haufen.
Aber es ist schade es als langweilig zu bezeichnen, nur weil man die Raffinessen des Spiels noch nicht erlernt hat :(

Ausserdem habe ich mir als Soloanmelder selbst eine wichtige Regel gestellt. Es gibt Helden mit denen man nicht spielen sollte. Wenn ich sie bei meinen Mitspieler sehe, verlasse ich gleich das Spiel in der Heldenauswahl.
Die wären zb, Emet, Lazarus, Cabot, Cala, Bucket.
Da sind Heiler dabei die etwas anderst funktionieren, und das Spiel unnötig schwerer machen. Die genannten Supporter sind offensiv und haben keine Möglichkeiten den Medic oder andere zu schützen. Was wichtig ist. Da der Medic ungeschützt, nur wenige Momente überleben kann.
Auf die weise habe ich eine recht gute Siegeschance als Hunter mit ungefähr 60-70%. Ich spiele meistens nur nen Supporter. Bin aber auch lvl 34. Da wissen 99% der Leute was zu tun ist

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3833
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von sphinx2k » 22.07.2016 15:25

Die Sache ist doch die. Ich hab spiele welche mir ab Minute 1 Spaß machen. Wenn jetzt ein anderes Spiel kommt das mir evtl. den selben Spaß bieten könnte, aber dieser Spaß hinter ka. wie vielen Stunden Versteckt ist. Währe ich für mich persönlich lieber das erstere Spiel.

Und ich meine nicht das mein ein Spiel von der ersten Minute an perfekt Spielen muss. Aber es muss doch Spaß machen damit man am Ball bleibt um besser zu werden.
Bis das Match startet vergeht eine gefühlte Ewigkeit, dann läd sich das ganze Spiel ne Ewigkeit nen Wolf. Dann startet man und gerät an ein Monster das man nach 2 Min tot hat.

Oder ich als Monster ohne Plan, direkt in der Kuppel nach wenigen Sekunden Spielzeit. Also bin ich die vollen 5 Min? in der Kuppel vor den Jägern weggerannt. Meine Freunde welche die Jäger waren, waren da schon mal sauer weil sie mich kaum erwischt haben. Dann bin ich rumgelaufen hab Viecher gefressen und als ich bei Level 2 dann wieder in der Kuppel war hab ich die Jäger einfach getötet.

Auch der Kampf fühlt sich IMO schlecht an. Das Monster ist einfach nur ein Bullet Sponge und abgesehen vom Rüstung/HP Balken der sich bewegt fühlt sich so an als wenn man mit Watte schießt.

Also mit sicherheit haben wir alle komplett falsch gespielt. Allerdings war es insgesammt einfach so frustig das der Funke, den dieses Spiel evtl. hat wenn man sich reinkniet, nicht zünden wollte. Heißt ja auch nicht das es ein schlechtes Spiel ist, nur für mich und meine Mitspieler war es eben nicht gut genug.

Mentiri
Beiträge: 1477
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von Mentiri » 22.07.2016 15:32

Das ist wie mit dem MMO Wildstar. Super Spiel aber der Einstieg ist schrecklich. So verliert man leider viele Spieler, weil es nicht zugänglicher ist.

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 1992
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von NoCrySoN » 22.07.2016 15:53

Das Problem ist ja auch, dass Evolve einige Gameplayelemente hat, welche gar nicht erst erklärt werden, nirgendwo. Habe z.B. durch Zufall erfahren, dass die Kuppel nicht die gesamten 5min aufgebaut ist, sondern durch Angriffe des Monsters und den Kills von Jägern zeitlich schneller abnimmt. Genauso scheint es auch Unterschiede in der Schadensstärke zwischen beiden Goliath oder den Kraken zu geben, nur keine Ahnung wie diese aussehen. Genauso weiß ich nicht wie stark z.b. die Jäger der Assaultklasse sind. Sie haben halt andere Waffen, das muss reichen als Kriterium...

Ebenso, das wurde glaube durch den patch von gestern aber geändert, konnte man vor dem Kauf der Jäger, Monster nur umständlich im Offlinespiel einsehen, wer was eigentlich kann. Eine Spielerwertestatistik in einem laufenden Spiel oder am Ende, mit Punkteangaben etc. unter allen Spielern im Vergleich gibt es auch nicht, nur einen direkten Cut mit eigenen Werten, Wow. Overwatch kriegt es doch auch hin.

Es will zwar ein komplexes Teamspiel sein, spart dabei aber am falschen Ende und lässt einen nur schwer das Spiel durchschauen, neben den zusätzlichen Gameplayschwächen. Das ist einfach ein KO-Kriterium für langfristig ausgelegte Titel.

Benutzeravatar
ISuckUSuckMore
Beiträge: 958
Registriert: 15.02.2007 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von ISuckUSuckMore » 22.07.2016 16:05

NoCrySoN hat geschrieben:Das Problem ist ja auch, dass Evolve einige Gameplayelemente hat, welche gar nicht erst erklärt werden, nirgendwo. Habe z.B. durch Zufall erfahren, dass die Kuppel nicht die gesamten 5min aufgebaut ist, sondern durch Angriffe des Monsters und den Kills von Jägern zeitlich schneller abnimmt. Genauso scheint es auch Unterschiede in der Schadensstärke zwischen beiden Goliath oder den Kraken zu geben, nur keine Ahnung wie diese aussehen. Genauso weiß ich nicht wie stark z.b. die Jäger der Assaultklasse sind. Sie haben halt andere Waffen, das muss reichen als Kriterium...

Ebenso, das wurde glaube durch den patch von gestern aber geändert, konnte man vor dem Kauf der Jäger, Monster nur umständlich im Offlinespiel einsehen, wer was eigentlich kann. Eine Spielerwertestatistik in einem laufenden Spiel oder am Ende, mit Punkteangaben etc. unter allen Spielern im Vergleich gibt es auch nicht, nur einen direkten Cut mit eigenen Werten, Wow. Overwatch kriegt es doch auch hin.

Es will zwar ein komplexes Teamspiel sein, spart dabei aber am falschen Ende und lässt einen nur schwer das Spiel durchschauen, neben den zusätzlichen Gameplayschwächen. Das ist einfach ein KO-Kriterium für langfristig ausgelegte Titel.
Also Tutorials gibt es auf Youtube genug. Da wird auch das mit der Kuppel erklärt!

Mentiri
Beiträge: 1477
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von Mentiri » 22.07.2016 16:16

NoCrySoN hat geschrieben:Ebenso, das wurde glaube durch den patch von gestern aber geändert, konnte man vor dem Kauf der Jäger, Monster nur umständlich im Offlinespiel einsehen, wer was eigentlich kann. Eine Spielerwertestatistik in einem laufenden Spiel oder am Ende, mit Punkteangaben etc. unter allen Spielern im Vergleich gibt es auch nicht, nur einen direkten Cut mit eigenen Werten, Wow. Overwatch kriegt es doch auch hin..
Komm mir nicht mit Statistik und Overwatch. Da hast du ja das schlechteste Beispiel herausgenommen. Overwatch Statistik ist Propaganda vom feinsten. Da wird nur das Beste von allen angezeigt aber nie wie schlecht wer war.
Wieviel Schaden hat der McCree in deinem Team gemacht? Hat er überhaupt was getroffen? Hat der Heiler überhaupt das Team geheilt?
Das alles wurde weggeelassen, damit man sich nicht noch mehr anschimpft.
Evolve hat da noch weniger Infos aber man kann im Match gut erkennen, ob wer seinen Job richtig macht.
ISuckUSuckMore hat geschrieben:Also Tutorials gibt es auf Youtube genug. Da wird auch das mit der Kuppel erklärt!
Das ist kein gutes Zeichen für ein Spiel, wenn man Youtube dafür starten muss.

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 1992
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von NoCrySoN » 22.07.2016 16:44

ISuckUSuckMore hat geschrieben:
NoCrySoN hat geschrieben: ...
Also Tutorials gibt es auf Youtube genug. Da wird auch das mit der Kuppel erklärt!
Achso ok, Tastaturbelegungen sollten dann unter Optionen auch absofort abgeschafft werden, vor allem bei Spielen wie Arma. Irgendeiner wirds im Internet schon wissen. :Blauesauge:

Mentiri hat geschrieben:
NoCrySoN hat geschrieben:Ebenso, das wurde glaube durch den patch von gestern aber geändert, konnte man vor dem Kauf der Jäger, Monster nur umständlich im Offlinespiel einsehen, wer was eigentlich kann. Eine Spielerwertestatistik in einem laufenden Spiel oder am Ende, mit Punkteangaben etc. unter allen Spielern im Vergleich gibt es auch nicht, nur einen direkten Cut mit eigenen Werten, Wow. Overwatch kriegt es doch auch hin..
Komm mir nicht mit Statistik und Overwatch. Da hast du ja das schlechteste Beispiel herausgenommen. Overwatch Statistik ist Propaganda vom feinsten. Da wird nur das Beste von allen angezeigt aber nie wie schlecht wer war.
Wieviel Schaden hat der McCree in deinem Team gemacht? Hat er überhaupt was getroffen? Hat der Heiler überhaupt das Team geheilt?
Das alles wurde weggeelassen, damit man sich nicht noch mehr anschimpft.
Evolve hat da noch weniger Infos aber man kann im Match gut erkennen, ob wer seinen Job richtig macht.
Mir ist das Problem bei Overwatch schon bekannt, jedoch wird es dort zumindest probiert. Grober Vergleich, beste Szene, Punkteverteilung etc.. Da fühlt sich die Leistung eines Spielers zumindest etwas wertig an oder auch nicht. Evolve setzt genauso auf Teamplay, jedoch wird man dort nach dem Match in nur 5sec mit den eigenen Werten abgespeist = Ende, nächstes Match.

Mentiri
Beiträge: 1477
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von Mentiri » 22.07.2016 17:18

In Overwatch sind mir die Werte wichtig aber in meinen rund 300h Spielzeit Evolve hab ich nicht eine Sekunde daran verschwendet. Habe das nie vermisst.

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von JohnDoe1234567 » 22.07.2016 18:18

Mentiri hat geschrieben:JAusserdem habe ich mir als Soloanmelder selbst eine wichtige Regel gestellt. Es gibt Helden mit denen man nicht spielen sollte. Wenn ich sie bei meinen Mitspieler sehe, verlasse ich gleich das Spiel in der Heldenauswahl.
Die wären zb, Emet, Lazarus, Cabot, Cala, Bucket.
Da sind Heiler dabei die etwas anderst funktionieren, und das Spiel unnötig schwerer machen. Die genannten Supporter sind offensiv und haben keine Möglichkeiten den Medic oder andere zu schützen. Was wichtig ist. Da der Medic ungeschützt, nur wenige Momente überleben kann.
Auf die weise habe ich eine recht gute Siegeschance als Hunter mit ungefähr 60-70%. Ich spiele meistens nur nen Supporter. Bin aber auch lvl 34. Da wissen 99% der Leute was zu tun ist
Das stimmt definitiv nicht.
Emet ist zb im Verbund mit Sunny ein Top! Medic.
Cabot mit RVal und zb Parnell ein super "Damage-Team"
Ein guter Lazarus ist ein game changer
Bucket mit Laz ist ein Top-Team usw usw
Dir fehlt auch noch der "Durchblick" bei Evolve - nicht böse gemeint :wink:

Mentiri
Beiträge: 1477
Registriert: 11.09.2015 01:07
Persönliche Nachricht:

Re: Evolve: Electro-Griffin macht mit Lasern Jagd

Beitrag von Mentiri » 22.07.2016 18:48

Emet mit Randoms ist ein Alptraum. Da die meisten entweder nicht wissen wie er heilt oder wenn das Monster sie angreift, sie auf Panik umschalten und erst recht vergessen, wo die Heilbojen sind.
Lazarus hat es extrem schwer, wenn das Monster weiß was es tut. Den Verletzten campen bis er "tot" ist. Dann kann Lazarus zwar immer noch Wiederbeleben aber der Hunter bekommt nun trotzdem nen HP Strike(nerviger Nerf). Oder das Monster frisst einfach die Leiche.
Bei den offensiven Supports ist das Problem, das das Monster dann kurz den Heiler weghaut und dann abhaupt. Das ganze wiederholen bis das Spiel gewonnen ist.

PS: Ich habe auch spezifisch Solo Play geschrieben. Mit Freunden sieht das meistens anderst aus.

Antworten