Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenberg

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenberg

Beitrag von 4P|BOT2 » 17.07.2016 18:12

Aaron Greenberg (Head of Xbox Games Marketing bei Microsoft) erklärte im TXR Podcast (via GameSpot), dass die Verschiebung der Veröffentlichung von Crackdown 3 auf das nächste Jahr nicht wirklich schlimm sei, denn ihr Spiele-Aufgebot für das diesjährige Weihnachtsgeschäft sei auch ohne den dritten Crackdown-Teil stark genug.Aaron Greenberg: "Wir brauchen das Spiel [Crackdown 3] nicht in diesem Jah...

Hier geht es zur News Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenberg

ChrisJumper
Beiträge: 7230
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von ChrisJumper » 17.07.2016 20:32

Sehr sehr schade finde ich das aber schon denn eben wegen der Cloud-Power würde ich gerne sehen wie das Spiel ist wenn es Live in der Freien Wildbahn ist. Das Video finde ich schon ziemlich beeindruckend.

Gleichzeitig hasse ich ja Online-Games und das Spiel schreit nach Allways-on. Was aber zugegeben bei einem Online-Multiplayer auch sinn macht. Gerne würde ich allerdings sehen das der eigene PC auch für Konsolenspieler eine dedizierte Erweiterung im Offlineplay darstellen könnte.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 19192
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von CryTharsis » 17.07.2016 20:34

Die Formulierung ist putzig, da sie den Titel eh nicht für dieses Jahr hingekriegt hätten,

Waffenmutti87
Beiträge: 453
Registriert: 18.04.2011 22:46
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von Waffenmutti87 » 17.07.2016 22:30

Mal sehen wieviele Titel von den genannten in den Bereich 85% Wertung fallen um sagen zu können man hätte genug. Diese aroganz.

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 19192
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von CryTharsis » 17.07.2016 22:39

Waffenmutti87 hat geschrieben:Mal sehen wieviele Titel von den genannten in den Bereich 85% Wertung fallen um sagen zu können man hätte genug. Diese aroganz.
"Genug haben" bezieht sich auf die Menge, nicht auf die Wertungen...

Benutzeravatar
moimoi
Beiträge: 1768
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von moimoi » 18.07.2016 08:38

Joar, macht Sinn. Es dürfte aber auch an der turbulenten Entwicklungsphase und den gesteckten Ambitionen hapern. Außerdem würde der Titel bei dem allgemeinen Herbst/Winter-Lineup nur "eines von vielen" Spielen sein und Microsoft will hier sicherlich noch zusätzlich die "Power of the Cloud" pushen.

Trotzdem würde ich mal gerne aktuelle Gameplay-Szenen zu dem Teil sehen wollen.
Now Playing | Assassin's Creed Odyssey

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14872
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von Sir Richfield » 18.07.2016 09:45

Gut, das ist jetzt in die leere Luft gesprochen, da ich nur eine XBOX* besitze, aber:
Bei mir kommt das Signal an: "Wir machen keine Spiele, weil wir gerne Spiele machen oder um euch zu unterhalten, sondern streng nach Businessplan."
Was natürlich für alle anderen Läden auch zutrifft, aber ich finde diese Offenheit eher nicht erfrischend oder kaufreizerregend.

*Ich hoffe, ihr versteht beim nächsten Mal ohne Hinweis, wie ich das meine. ;)
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 13966
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von dOpesen » 18.07.2016 09:58

da liegen eher die nerven blank, ich denke die entwicklung stockt und/oder die gewünschte qualitativ wird verfehlt.

nur wenn solche fälle eintreten, haut microsoft so einen bullshit raus.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

ronny_83
Beiträge: 8061
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von ronny_83 » 18.07.2016 10:01

Coole Technik hinter dem Spiel. Alles zu Klump schießen zu können scheint dank Cloud doch spektakulärer zu sein als man es von Non-Cloud-Games gewohnt ist. Leider sagt mir das Art-Design nicht wirklich zu und die Welt sieht irgendwie unspektakulär aus.

Solidus Snake
Beiträge: 1559
Registriert: 13.02.2003 21:20
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von Solidus Snake » 18.07.2016 10:57

Ich habe da einen ähnlichen Verdacht, wie bei Mass Effect Andromeda. Das das Spiel garnicht gezeigt wurde auf der E3 ist meistens eher weniger gut zu beurteilen. Dennoch haben sie für sich gesprochen schon recht. Für das Weihnachtsgeschäft haben sie ihre Exklusivtitel. Bei Sony ist es ja, soweit ich das sehe erstmal nur The Last Guardian und das kommt schon im Oktober.
Bild
Bild

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5531
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von muecke-the-lietz » 18.07.2016 11:32

Solidus Snake hat geschrieben:Ich habe da einen ähnlichen Verdacht, wie bei Mass Effect Andromeda. Das das Spiel garnicht gezeigt wurde auf der E3 ist meistens eher weniger gut zu beurteilen. Dennoch haben sie für sich gesprochen schon recht. Für das Weihnachtsgeschäft haben sie ihre Exklusivtitel. Bei Sony ist es ja, soweit ich das sehe erstmal nur The Last Guardian und das kommt schon im Oktober.
Sony sind aber naturgemäß zu Weihnachten nicht allzu stark aufgestellt.

Die bringen ihre Titel immer eher verteilt über das ganze Jahr.

Der einizige Titel, der mir jetzt spontan einfiele, ist eigentlich nur Gran Tursimo: Sports, der im November kommt und damit zum Weihnachtsgeschäft.

Die Neo könnte auch noch kommen, aber das halte ich für unwahrscheinlich.

MS setzt aber schon seit Ewigkeiten immer stark aufs Weihnachtsgeschäft, und den Black Friday. Deswegen entsteht immer dieses krasse Ungleichgewicht.

Ich finde das gut. So habe ich immer genug Geld für die Spiele beider Hersteller.
Bild

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9015
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von DARK-THREAT » 18.07.2016 11:41

muecke-the-lietz hat geschrieben:MS setzt aber schon seit Ewigkeiten immer stark aufs Weihnachtsgeschäft, und den Black Friday.
Also die letzten 2 Jahre waren viele Titel über das Jahr verteilt. Und vor allem die Zeit August-Oktober sind die Monate auf die MS fast immer setzt.


Thema:
Ich denke,dass Crackdown 3 umstrukturiert wurde. Vom Cloudgame zum Offlinegame. Mit der Geschichte der Konsole musste das passieren.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 8248
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von Raskir » 18.07.2016 11:48

Solidus Snake hat geschrieben:Ich habe da einen ähnlichen Verdacht, wie bei Mass Effect Andromeda. Das das Spiel garnicht gezeigt wurde auf der E3 ist meistens eher weniger gut zu beurteilen. Dennoch haben sie für sich gesprochen schon recht. Für das Weihnachtsgeschäft haben sie ihre Exklusivtitel. Bei Sony ist es ja, soweit ich das sehe erstmal nur The Last Guardian und das kommt schon im Oktober.
Ganz so stimmt das nicht. September Oktober kommt noch Gravity rush 2 raus und nioh und hellblade sollen auch noch kommen. Sind zwar keine first party titel aber Exklusivtitel, ähnlich wie dead rising ;)

@ "DARK-THREAT
Wann war denn das letzte mal der fall dass ms vor dem August mehr als einen größeren Titel rausgebracht haben (also Januar bis juli)?

Edit
Ja hellblade ist nur Konsolenexklusiv, ist mir dann auch eingefallen, sorry. Kann man aber vllt trotzdem zur Hälfte zählen :)
Und mit gr, tlg, gt und nioh hat man wohl genug. Dazu noch psvr.
Denke beide Konsorten sind gut aufgestellt zu Weihnachten, wobei natürlich sony aufs jahr gesehen mehr geboten hat. Dafür aber ms letztes Jahr.

Von crackdown weiß ich aber noch nicht genug. Kann top oder flop sein oder meh
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
Psychobilly
Beiträge: 156
Registriert: 29.10.2004 18:51
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von Psychobilly » 18.07.2016 12:09

Besteht mal überhaupt eine Nachricht, oder Überschrift nicht aus einer LÜGE ?

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9015
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Crackdown 3 wird in diesem Jahr nicht gebraucht, weil schon genug große Titel anstehen, meint Aaron Greenb

Beitrag von DARK-THREAT » 18.07.2016 12:14

Raskir hat geschrieben:@ "DARK-THREAT
Wann war denn das letzte mal der fall dass ms vor dem August mehr als einen größeren Titel rausgebracht haben (also Januar bis juli)?
Titanfall (März, 2014), Kinect Sports 3 (April, 2014), Ori and the blind forrest & Screamride (März, 2015), State of Decay (April, 2015), Quantum Break (April, 2016)

Antworten