Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von 4P|BOT2 » 07.07.2016 13:20

SEGA und Relic Entertainment haben eine ausführlichere Version der E3-Präsentation von Warhammer 40.000: Dawn of War 3 veröffentlicht. In dem kommentierten Video (Laufzeit: 13 Minuten) wird eine Mission mit den Space Marines vorgestellt. Die Entwickler weisen aber darauf hin, dass die Mission zu Demozwecken verkürzt wurde und sich das Spiel noch in einer frühen Pre-Alpha-Phase befindet. In Dawn of...

Hier geht es zur News Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Waffenmutti87
Beiträge: 453
Registriert: 18.04.2011 22:46
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Waffenmutti87 » 07.07.2016 13:25

Diese Gott verdammte Comic Grafik kann ich nicht mehr sehen. Ich komme mir vor wie 2006. Blizzard ist nicht alles. Hab doch mal die Eier euch abzuheben.

Benutzeravatar
Arkatrex
Beiträge: 1885
Registriert: 07.12.2010 07:35
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Arkatrex » 07.07.2016 13:35

Waffenmutti87 hat geschrieben:Diese Gott verdammte Comic Grafik kann ich nicht mehr sehen. Ich komme mir vor wie 2006. Blizzard ist nicht alles. Hab doch mal die Eier euch abzuheben.
Du kannst nur schwarze Zahlen schreiben wenn Du Dein Produkt auch verkauft bekommst. Und Grafikfetischisten mit Highendkiste sind nur eine Minderheit. Also muss das Spiel eher in der Masse laufen.

In der Fläche ist die Hardware nun mal nicht so stark.
Davon abgesehen: Was ist denn an der Grafik auszusetzen (davon abgesehen das es eine Prealpha ist) :?:
Solange es kein Cel Shading ist, soll es mir recht sein.

Es wird in der finalen Fassung wohl ebenso gestochen scharf texturiert aussehen wie ähnliche Spiele.
Bild
Bild

Benutzeravatar
blackwood
Beiträge: 186
Registriert: 01.12.2010 09:42
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von blackwood » 07.07.2016 14:08

Bin recht ernüchtert mit dem "Hammer in der Luft rotierend fangen" und dem Comicstil. Erinnert mich sofort an StarCraft X oder einen Warcraft 3 Klon. Bitte weniger kindergerechtes SEGA bum bum und ein ordentliches, halbwegs sinniges setting. Als W40K Fan stößt es mich wirklich ab.

Billy_Bob_bean
Beiträge: 1163
Registriert: 23.07.2004 16:42
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Billy_Bob_bean » 07.07.2016 14:26

blackwood hat geschrieben:Bin recht ernüchtert mit dem "Hammer in der Luft rotierend fangen" und dem Comicstil. Erinnert mich sofort an StarCraft X oder einen Warcraft 3 Klon. Bitte weniger kindergerechtes SEGA bum bum und ein ordentliches, halbwegs sinniges setting. Als W40K Fan stößt es mich wirklich ab.
Bedank dich bei DotA und LoL
"was bistn du für einer...jemand, der keinen geschmack hat, oder was. Der Zombie Modus ist an Black Ops das beste! Du spielst wahrscheinlich nur Cs oder so ein Müll, der für kleine Kinder gedacht ist"

-ein Forum-User

Red Dox
Beiträge: 223
Registriert: 06.01.2011 21:49
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Red Dox » 07.07.2016 14:30

"Und das hier ist unser Deckungssystem. Wir haben alle Devs verloren die Deckung in DoW2 oder CoH entworfen haben, darum haben wir uns gedacht wir machen mal zwei Schritte zurück und bauen ein Idiotensicheres System das auch der Sohn von Jervis Johnson begreift (der ja beim Modellbau scheinbar Probleme hatte ein Space Marine Backpack und ein Sprungmodul auseinander zu halten)."

"Und das dort ist Gabriel Angelos. Viele kennen ihn ja wahrscheinlich von den alten Spielen und es ist ein toller Fanservice ihn wieder ins Spiel zu bringen. Was man auf dem kleinen Porträt
Bild
jetzt nicht gut erkennt, ist das Gabe 10 Jahre plastische Chirugie im Namen des Imperators hinter sich hat. Darum sieht er nicht mehr aus wie wir ihn zuletzt in Erinnerung hatten.
Bild
und klingt mit seiner neuen Stimme etwas anders. Außerdem haben wir kürzlich entdeckt das Gabriel einer der verschollenen Primarchen ist, das erklärt auch warum er mit einer Terminatorrüstung durch die Luft fliegt und einen Salto schlagen kann."

"Und das hier am Ende ist unser nagelneuer Ionenlaser, ausgeborgt von der GDI. Es wird einen Heidenspass machen ihn zu benutzen. Ob wir den auch so für den MP übernehmen? Kein Kommentar zu diesem Zeitpunkt."

So sehr ich mich über DoWIII freue, diese Demo mutet mir als DoW & 40k Fan echt hart was zu :-/

-----Red Dox
*C&C Renegade Multiplayer ist zurück und besser denn je: http://renegade-x.com/ [now Beta 3; Game Tutorial]

Billy_Bob_bean
Beiträge: 1163
Registriert: 23.07.2004 16:42
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Billy_Bob_bean » 07.07.2016 14:54

Red Dox hat geschrieben:"Und das hier ist unser Deckungssystem. Wir haben alle Devs verloren die Deckung in DoW2 oder CoH entworfen haben, darum haben wir uns gedacht wir machen mal zwei Schritte zurück und bauen ein Idiotensicheres System."

-----Red Dox
Auch hier: bedank dich bei DotA und LoL
"was bistn du für einer...jemand, der keinen geschmack hat, oder was. Der Zombie Modus ist an Black Ops das beste! Du spielst wahrscheinlich nur Cs oder so ein Müll, der für kleine Kinder gedacht ist"

-ein Forum-User

Smer-Gol
Beiträge: 510
Registriert: 09.09.2007 03:51
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Smer-Gol » 07.07.2016 14:57

Sieht aus wie Warcraft 4 :(
Da wartet man und wartet und dann sowas ernüchterndes. Schade.

Im Detail:
-Der Commander wirkt jetzt wie aus einem MOBA entsprungen.
-Die Umgebung sieht total fad aus.
-Das Deckungssystem hab ich so zuletzt bei Empire at War gesehen, wobei man sich da noch hinknien konnte um besser geschützt zu sein. Das System in dem Video sieht erstmal noch schlechter aus als in DoW 1, DoW 2 war wiederum etwas sehr krass was die Deckung angeht. Vielleicht Geschmackssache.
-Das Missionsdesign (zumindest von der hier zu sehenden) wirkt langweilig.
-Mir persönlich gefallen die überdimensionierten Lebenanzeigen nicht. Ist aber nur eine Kleinigkeit.

Mal schauen was da noch kommt, vielleicht überzeugen ja noch andere Werte. Aber wie ein must have sieht das nicht aus.

Red Dox
Beiträge: 223
Registriert: 06.01.2011 21:49
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Red Dox » 07.07.2016 15:41

Billy_Bob_bean hat geschrieben:
Red Dox hat geschrieben:"Und das hier ist unser Deckungssystem. Wir haben alle Devs verloren die Deckung in DoW2 oder CoH entworfen haben, darum haben wir uns gedacht wir machen mal zwei Schritte zurück und bauen ein Idiotensicheres System."

-----Red Dox
Auch hier: bedank dich bei DotA und LoL
Warum? Was haben denn LoL/Dota mit einem Deckungssystem für ein RTS zu tun? Von einer Spieleschmiede die in ihren letzten drei RTS Spielen Deckung relativ gut hinbekommen und passend gewichtet hat obwohl es auch zu jener Zeit schon LoL & Dota gab. Und RTS scheints ja zu bleiben und nicht ins MOBA/ARTS Genre abzuwandern ;)

Und wenn wir schon dabei sind, auch die Grafik ist imo nicht an LoL/Dota orientiert. Die ist "comichaft" wie seit DoW1. Nur diesmal ist der Stil ein wenig anders als in den letzten zwo Spielen und an der Stelle *könnte* pre-alpha tatsächlich noch was heißen. Paar mehr Schatten und weniger Lichteffekte dann wär das ganze gleich eine Ecke "more dark grim". Auch wenn ich an der Stelle zumindest weniger ein problem damit habe. Da die Tabletop Vorlage ja auch ihren Ursprung im eher Comic-Stil hat
http://www.conclaveofhar.com/40k-second ... oject.html
sehe ich auch hier keinen wirklichen Bezug zu Dota/LoL.

-----Red Dox
*C&C Renegade Multiplayer ist zurück und besser denn je: http://renegade-x.com/ [now Beta 3; Game Tutorial]

Benutzeravatar
Arkatrex
Beiträge: 1885
Registriert: 07.12.2010 07:35
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Arkatrex » 07.07.2016 16:28

Red Dox hat geschrieben:
Billy_Bob_bean hat geschrieben:
Red Dox hat geschrieben:"Und das hier ist unser Deckungssystem. Wir haben alle Devs verloren die Deckung in DoW2 oder CoH entworfen haben, darum haben wir uns gedacht wir machen mal zwei Schritte zurück und bauen ein Idiotensicheres System."

-----Red Dox
Auch hier: bedank dich bei DotA und LoL
Warum? Was haben denn LoL/Dota mit einem Deckungssystem für ein RTS zu tun? Von einer Spieleschmiede die in ihren letzten drei RTS Spielen Deckung relativ gut hinbekommen und passend gewichtet hat obwohl es auch zu jener Zeit schon LoL & Dota gab. Und RTS scheints ja zu bleiben und nicht ins MOBA/ARTS Genre abzuwandern ;)

Und wenn wir schon dabei sind, auch die Grafik ist imo nicht an LoL/Dota orientiert. Die ist "comichaft" wie seit DoW1. Nur diesmal ist der Stil ein wenig anders als in den letzten zwo Spielen und an der Stelle *könnte* pre-alpha tatsächlich noch was heißen. Paar mehr Schatten und weniger Lichteffekte dann wär das ganze gleich eine Ecke "more dark grim". Auch wenn ich an der Stelle zumindest weniger ein problem damit habe. Da die Tabletop Vorlage ja auch ihren Ursprung im eher Comic-Stil hat
http://www.conclaveofhar.com/40k-second ... oject.html
sehe ich auch hier keinen wirklichen Bezug zu Dota/LoL.

-----Red Dox
/Sign
Bild
Bild

Caparino
Beiträge: 490
Registriert: 27.11.2014 20:17
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Caparino » 07.07.2016 17:08

Also der Orbitallaser hat mich schon immer gestört und passt nicht ins WH40k Universum. Im WH40k Universum muss man schon Zielwasser getrunken und zum Imperator gebetet haben damit man den richtigen Kontinent trifft aus dem Orbit. Irgendwie muss man ja Bodenkämpfe notwendig machen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Sharkie
Beiträge: 820
Registriert: 23.02.2013 14:37
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Sharkie » 07.07.2016 17:16

Endlich mal eine konsequente Umsetzung des 40K-Franchises auf Triple-A-Niveau. Hut ab.

Bild

PS: Diese Laufanimation kenne ich doch irgendwo her...

Benutzeravatar
rekuzar
Beiträge: 1357
Registriert: 27.09.2008 16:17
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von rekuzar » 07.07.2016 17:36

Hm also ich finde nur das die Umgebung recht comichaft wird, die Einheiten und deren Animation dagegen sind sehr ansehnlich. Aber irgendwie wirkt es immer noch etwas abgespeckt, ich warte erstmal ein vollständiges Skirmish-Match ab wo man den kompletten Basenbau sehen kann.

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14872
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Sir Richfield » 07.07.2016 17:49

Caparino hat geschrieben:Also der Orbitallaser hat mich schon immer gestört und passt nicht ins WH40k Universum. Im WH40k Universum muss man schon Zielwasser getrunken und zum Imperator gebetet haben damit man den richtigen Kontinent trifft aus dem Orbit. Irgendwie muss man ja Bodenkämpfe notwendig machen. :mrgreen:
Der ist eh nur da, um bei einem Exterminatus die Atmosphäre anzuzünden...

Davon abgesehen betet man für die Funktion des Lasers gefälligst zum Omnissiah*, du Fleischsack.

*Ja, manche Hobbyheretiker wollen den als Aspekt des Gottkaisers sehen.
Und dann sind da noch die echte Ketzer, die die Necrongötter dahinter sehe.
Ich aber sage, dass wir diese fantastische Technik, die da unter dem Mars vergraben ist, in Ruhe erfoschen müssen. Die Möglichkeiten. Hätte ich noch Emotionen, würde ich ins Schwärmen geraten.

So, Video auch mal angesehen:
Sieht bisher aus wie DoW in hübscher. Was gibt es daran nicht zu mögen?
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Billy_Bob_bean
Beiträge: 1163
Registriert: 23.07.2004 16:42
Persönliche Nachricht:

Re: Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Video: 13 Minuten lange Präsentation des Echtzeit-Strategiespiels

Beitrag von Billy_Bob_bean » 07.07.2016 19:28

Red Dox hat geschrieben:
Billy_Bob_bean hat geschrieben:
Red Dox hat geschrieben:"Und das hier ist unser Deckungssystem. Wir haben alle Devs verloren die Deckung in DoW2 oder CoH entworfen haben, darum haben wir uns gedacht wir machen mal zwei Schritte zurück und bauen ein Idiotensicheres System."

-----Red Dox
Auch hier: bedank dich bei DotA und LoL
Warum? Was haben denn LoL/Dota mit einem Deckungssystem für ein RTS zu tun? Von einer Spieleschmiede die in ihren letzten drei RTS Spielen Deckung relativ gut hinbekommen und passend gewichtet hat obwohl es auch zu jener Zeit schon LoL & Dota gab. Und RTS scheints ja zu bleiben und nicht ins MOBA/ARTS Genre abzuwandern ;)

Und wenn wir schon dabei sind, auch die Grafik ist imo nicht an LoL/Dota orientiert. Die ist "comichaft" wie seit DoW1. Nur diesmal ist der Stil ein wenig anders als in den letzten zwo Spielen und an der Stelle *könnte* pre-alpha tatsächlich noch was heißen. Paar mehr Schatten und weniger Lichteffekte dann wär das ganze gleich eine Ecke "more dark grim". Auch wenn ich an der Stelle zumindest weniger ein problem damit habe. Da die Tabletop Vorlage ja auch ihren Ursprung im eher Comic-Stil hat
http://www.conclaveofhar.com/40k-second ... oject.html
sehe ich auch hier keinen wirklichen Bezug zu Dota/LoL.

-----Red Dox

DotA und LoL sind die erfolgreichsten PC Spiele. Letztendlich haben MOBAs das RTS genre zerstört. Das Deckungssystem ist grandios. Aber vielen Leuten ist es zu kompliziert, genauso wie das kluge Positionieren und Koordinieren von ~10 Einheiten oder mehr. Da ist ein einziger Ömmel schon leichter und verständlicher zu bedienen.

Darum diese ganzen Simplifizierungen
"was bistn du für einer...jemand, der keinen geschmack hat, oder was. Der Zombie Modus ist an Black Ops das beste! Du spielst wahrscheinlich nur Cs oder so ein Müll, der für kleine Kinder gedacht ist"

-ein Forum-User

Antworten