Seite 1 von 5

Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:09
von 4P|BOT2
Nintendo will seine Arbeit stärker in den Bereich von Smartphone- und Tablet-Apps verlagern, das hat Shinya Takahashi auf dem jährlichen Investorentreffen (via Polygon.com) verkündet. Der "General Manager of Entertainment Planning and Developement" erklärte außerdem, dass man über die Entwicklung eines Controllers für Mobilplattformen nachdenke: "Physische Controller für Smart-Device-Anwendungen s...

Hier geht es zur News Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:12
von Flextastic
suprise suprise!

spannend wird es mit dem controller, was für einer wird das wohl sein...

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:29
von Zerebrator
Ich galube, Nintendo Denkweise ist es, sich anzuschauen, ob es wirklich unmöglich ist, Action-Spiele zu entwickeln und wie wir die Kreation eines solchen Spiels wahr werden lassen können.
WAS IST DENN DAS FÜR EIN SATZ? o.0

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:37
von douggy
Zerebrator hat geschrieben:
Ich galube, Nintendo Denkweise ist es, sich anzuschauen, ob es wirklich unmöglich ist, Action-Spiele zu entwickeln und wie wir die Kreation eines solchen Spiels wahr werden lassen können.
WAS IST DENN DAS FÜR EIN SATZ? o.0
Bis auf den Rechtschreibfehler reicht das Komma beim "ob".
Die Restlichen sind überflüssig.

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:47
von JesusOfCool
müsste aber immer noch Nintendos Denkweise sein

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:48
von douggy
Ja, haste Recht, das müsste Nintendos heißen.

Aber genug der deutschen Sprache :mrgreen:

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 11:53
von stormgamer
Die Investoren jauchzen bestimmt, für alle Fans eher ne Doom-Nachricht.

Naja, hoffentlich verramschen sie ihre Marken nicht komplett

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 12:04
von Wuschel666
Ich möchte ja nicht den Teufel an die Wand malen, aber meine Skepsis gegenüber Nintendo steigt immer mehr und mehr

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 12:11
von Chibiterasu
@ Smartphone-Pläne: Imho sollten sie einfach ihre alten Titel in ner VC für Android und Co. anbieten.
Ansonsten brauch ich das nicht.

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 12:13
von Flextastic
würdest du glatt nochmal einige titel kaufen hm? zum wievielten male? das wäre wirklich nur begrüßenswert, wenn ich auf einmal gekaufte inhalte überall zugreifen kann. ansonsten: f u nintendo.

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 13:32
von Amaunir
Bis zum Ende des Jahres können wir nun auch noch warten, bis wir dann endlich erfahren das NX ein Smartphone mit Controller ist was man an den Fernseher anschließen kann... :oops:

Genug Zeit um den Bestand an Fackeln und Mistgabeln aufzufüllen, erst dann können wir meckern.

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 14:02
von Chibiterasu
Flextastic hat geschrieben:würdest du glatt nochmal einige titel kaufen hm? zum wievielten male? das wäre wirklich nur begrüßenswert, wenn ich auf einmal gekaufte inhalte überall zugreifen kann. ansonsten: f u nintendo.
Ich habe bis auf einen Titel (Earthbound) nur Punkte von den Nintendo Club Karten eingelöst (für Sin and Punishment und Majora's Mask). Also nein, es wäre zum ersten Mal.

Und ja: überall zugreifen muss sein. Man muss auch schon Spiele von der wii U und dem 3DS mitnehmen können.
Sehe da keinen guten Grund mehr das nicht zu ermöglichen.

Sonst: f u nintendo, indeed!

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 14:03
von Flextastic
ich hab noch meinen account und würde mich glatt insgeheim freuen, wenn das möglich sein sollte.

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 15:14
von yopparai
Wenn ich bei den Handy-Spielen aber dann keine Amiibos einlesen kann, bin ich nicht interessiert!

PS.: Der obige Post wurde auf Produktionsanlagen hergestellt, auf der auch Ironie und Sarkasmus verarbeitet werden.

Re: Nintendo: Will sich stärker auf Smartphones und Tablets konzentrieren; eigener Controller angedeutet

Verfasst: 06.07.2016 15:15
von Flextastic
btw: pokemon go für android als apk downloadbar, es laufen schon überall bekloppte rum.