Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149401
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.06.2016 14:52

Koei Tecmo hat erste Details zu seinem aktuellen Projekt preisgegeben, das derzeit unter dem Arbeitstitel Berserk beim Entwicklerteam Omega Force entsteht. Wie in Spielen der Warriors-Reihe schnetzelt man sich nach Angaben bei Gematsu auch hier mit dem Protagonisten Guts durch Horden von Gegnern, der auf seinem Rachefeldzug mit einem gewaltigen Schwert ordentlich austeilt.Charaktere aus dem Anime-...

Hier geht es zur News Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36392
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von greenelve » 23.06.2016 14:59

Das Blut sieht nicht so prall aus, viel zu künstlich. Aber ansonsten: :Hüpf:

Zum Einstimmen auf das Spiel
https://www.youtube.com/watch?v=GbtmmZnrrgM
SpoilerShow
Bild


ps: Im July startet eine neue Serie, kein Film.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Temeter  » 23.06.2016 15:07

Fällt mir ein, ich muss mal wieder den Manga weiterlesen. War ein bischen zäh, nachdem ich bereits so viel aus dem Anime kannte.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36392
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von greenelve » 23.06.2016 15:11

Temeter  hat geschrieben:Fällt mir ein, ich muss mal wieder den Manga weiterlesen. War ein bischen zäh, nachdem ich bereits so viel aus dem Anime kannte.
Dann hast du beim Manga noch einiges vor dir. Anime geht bislang nur bis Band 13, aktuell wird auf Band 38 gewartet.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Temeter  » 23.06.2016 15:29

greenelve hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben:Fällt mir ein, ich muss mal wieder den Manga weiterlesen. War ein bischen zäh, nachdem ich bereits so viel aus dem Anime kannte.
Dann hast du beim Manga noch einiges vor dir. Anime geht bislang nur bis Band 13, aktuell wird auf Band 38 gewartet.
Yep, ich glaube das Ding läuft seit 20 Jahren oder so? Bin mal gespannt, ob man die Qualität halten kann. Ich mein, was soll nach der Eclipse noch passieren?

Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3099
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von ICHI- » 23.06.2016 15:58

Guts jeden fall einer meiner Top 10 Anime Charaktere und Griffith dagegen auf Platz 1 meiner Anti-Charaktere.
Ich hasse diesen Typen.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36392
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von greenelve » 23.06.2016 16:25

Temeter  hat geschrieben: Yep, ich glaube das Ding läuft seit 20 Jahren oder so? Bin mal gespannt, ob man die Qualität halten kann. Ich mein, was soll nach der Eclipse noch passieren?
Der Mange wird seit 89 veröffentlicht. Und was nach der Eclipse passieren soll? Da geht es erst richtig los. :Blauesauge: :banane: Oder weiter, wie man immer es auch bezeichnen mag. :Buch:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Temeter  » 23.06.2016 16:31

greenelve hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben: Yep, ich glaube das Ding läuft seit 20 Jahren oder so? Bin mal gespannt, ob man die Qualität halten kann. Ich mein, was soll nach der Eclipse noch passieren?
Der Mange wird seit 89 veröffentlicht. Und was nach der Eclipse passieren soll? Da geht es erst richtig los. :Blauesauge: :banane: Oder weiter, wie man immer es auch bezeichnen mag. :Buch:
Das schreckt mich vom Manga ab. Da bin ich super gespannt was danach passiert, aber ich habe das Gefühl viel zu verpassen, wenn ich nicht die 12 oder so volumes davor lese.

Welches Volume ist denn die Eclipse? Wäre ein guter Punkt wieder reinzulesen, schätze ich mal.

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3627
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Solon25 » 23.06.2016 16:38

Ich bin auf das Spiel gespannt. "Sword of the Berserk: Gut's Rage" für's Dreamcast steht noch im Regal und gehört mit zu meinen Lieblingen.
Bild

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36392
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von greenelve » 23.06.2016 16:40

Temeter  hat geschrieben: Welches Volume ist denn die Eclipse? Wäre ein guter Punkt wieder reinzulesen, schätze ich mal.
Ca. 12/13. Damit du auch ein wenig Vorgeschichte hast und nicht nur die Sonnenfinsternis selber. Aber auch die Bände davor sind für die Figuren durchaus wichtig, damit man sie einordnen kann.

Ach, mach einfach folgendes: Schau die drei Filme über Golden Arc und fang bei Manga 8 oder 9 wieder an (eher noch 8). Manga Band 8 würde ich aber ohnehin empfehlen, da hier die ersten wichtigen Weichen für die weiteren Ereignisse gestellt werden.

Je nachdem, wie du die einzelnen Sachen noch im Kopf hast, versteht sich. :Vaterschlumpf:
Zuletzt geändert von greenelve am 23.06.2016 16:40, insgesamt 1-mal geändert.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Bowsette
Beiträge: 4802
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Bowsette » 23.06.2016 16:40

greenelve hat geschrieben:Zum Einstimmen auf das Spiel
https://www.youtube.com/watch?v=GbtmmZnrrgM
SpoilerShow
Bild
https://www.youtube.com/watch?v=NkYYYew8CUI
Temeter  hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben:Fällt mir ein, ich muss mal wieder den Manga weiterlesen. War ein bischen zäh, nachdem ich bereits so viel aus dem Anime kannte.
Dann hast du beim Manga noch einiges vor dir. Anime geht bislang nur bis Band 13, aktuell wird auf Band 38 gewartet.
Yep, ich glaube das Ding läuft seit 20 Jahren oder so? Bin mal gespannt, ob man die Qualität halten kann. Ich mein, was soll nach der Eclipse noch passieren?
Zum Beispiel warum der Manga Berserk heißt.

Ist für mich immer noch einer der besten Manga. Leider ist der Mangaka sehr ... wählerisch. Der hört ja mittendrin einfach mal auf und widmet sich dann einer anderen Serie. Deshalb zieht er sich auch schon seit Ewigkeiten. >.>
Temeter  hat geschrieben:Welches Volume ist denn die Eclipse? Wäre ein guter Punkt wieder reinzulesen, schätze ich mal.
Ich weiß das Kapitel nicht, aber Band 12. Irgendwo in Band 12 gehts mit der Eclipse los, zieht sich dann bis ans ende von Band 13.

Je nachdem was du gesehen hast (Anime, oder die 3 neueren Filme) kennst du das Zeug quasi bis Kapitel 87(Anime) oder 91(Filme) /edit also bis zum Ende von Band 13.


Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 36392
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von greenelve » 23.06.2016 16:44

Die Animeserie geht etwa bis zum letzten Drittel von Band 13. Die Serie bricht verglichen mit dem Manga abrupt ab - was für sich gesehen ein ziemlich trauriges und dramatisches Ende ist; und für sich genommen sogar ziemlich gut. Der Manga geht dann noch etwas weiter. Und setzt die Geschichte fort. Kennt man nur den Anime ist das Ende ein ziemlicher traumatischer Brocken.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Temeter  » 23.06.2016 16:46

Jep, aber der Anime ist dabei auch gut; das ist viel besser als diese ganzen Animes, wo jedes mal ein Pseudo-Ende rangeschraubt werden muss. Bis auf Fullmetall Alchemist war das für mich fast jedes mal ein Reinfall. Wobei dort sogar mit dem genialen Brotherhood abgeholfen wurde.
Für Berserk passt das düstere Ende halt. Aber wenns weitergeht, umso besser.
greenelve hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben: Welches Volume ist denn die Eclipse? Wäre ein guter Punkt wieder reinzulesen, schätze ich mal.
Ca. 12/13. Damit du auch ein wenig Vorgeschichte hast und nicht nur die Sonnenfinsternis selber. Aber auch die Bände davor sind für die Figuren durchaus wichtig, damit man sie einordnen kann.

Ach, mach einfach folgendes: Schau die drei Filme über Golden Arc und fang bei Manga 8 oder 9 wieder an (eher noch 8). Manga Band 8 würde ich aber ohnehin empfehlen, da hier die ersten wichtigen Weichen für die weiteren Ereignisse gestellt werden.

Je nachdem, wie du die einzelnen Sachen noch im Kopf hast, versteht sich. :Vaterschlumpf:
Ah stimmt, die Filme gibs ja jetzt auch! Ich hab schon noch das meiste im Kopf, sind halt die Details oder einzelne Chars, die Flöten gehen können.

Danke, Filme sollten genug sein sein, und dann schau ich mal wo ich von 8 bis 13 rum anfange.

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15150
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von Temeter  » 23.06.2016 16:51

Lumilicious hat geschrieben:Zum Beispiel warum der Manga Berserk heißt.

Ist für mich immer noch einer der besten Manga. Leider ist der Mangaka sehr ... wählerisch. Der hört ja mittendrin einfach mal auf und widmet sich dann einer anderen Serie. Deshalb zieht er sich auch schon seit Ewigkeiten. >.>
Oh ja, das kenn ich generell von den Mangas, als ich noch mehr gelesen habe. Erst liest du ewig die Serie, hast teils hunderte von Kapiteln, und dann braucht es ewig, bis es auch nur einen Kapitel weitergeht. Gerade mit den Übersetzern wirds ja noch langsamer.
Ich weiß das Kapitel nicht, aber Band 12. Irgendwo in Band 12 gehts mit der Eclipse los, zieht sich dann bis ans ende von Band 13.

Je nachdem was du gesehen hast (Anime, oder die 3 neueren Filme) kennst du das Zeug quasi bis Kapitel 87(Anime) oder 91(Filme) /edit also bis zum Ende von Band 13.
Voller Anime, an die Filme habe ich gar nicht mehr gedacht bis Greenelve sie erwähnt hat. Werde ich die Filme schauen, und dann den Manga an einer passenden Stelle anschauen.

Dank dir auch!

DitDit
Beiträge: 1091
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: Berserk: Erste Details und Trailer zur Schnetzel-Action von Koei Tecmo

Beitrag von DitDit » 23.06.2016 18:34

Temeter  hat geschrieben: Yep, ich glaube das Ding läuft seit 20 Jahren oder so? Bin mal gespannt, ob man die Qualität halten kann. Ich mein, was soll nach der Eclipse noch passieren?

öhm der Anime war eigentlich eher die verfilmung der "Vorgeschichte". Eigentlich geht der Manga danach erst richtig los. Gerade was nach und vor dem Anime passiert ist das was die riesige Berserk-Fanbase so abfeiert. The Golden Age also das was animiert wurde ist zwar auch gut aber nichts im Vergleich dazu was im Manga abgeht.

Der Manga läuft zwar seit 27 Jahren kam aber schon immer eher langsam raus so ein Band pro Jahr und das hat in den letzten Jahren extrem nachgelassen. Also es hat nichtmal soviele Kapitel wie wöchentliche Manga die erst seit 10 Jahren oder so laufen wie One Piece oder Naruto. Sehr zum leidwesen der Fanbase die der Meinung sind Berserk ist der beste Manga den es gibt. Nicht umsonst Platz 1 auf sovielen Charts.


Die Filme sind eine Neuauflage und Zusammenfassung des Animes. Bessere Zeichnung da aktueller dafür aber vieles weggelassen und gekürzt.

Antworten