Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von 4P|BOT2 » 07.06.2016 16:05

Takashi Tokita würde gerne ein Remake zum Rollenspiel-Oldie Chrono Trigger verwirklichen. Das erklärte der Director des Super-Nintendo-Rollenspiels gegenüber Gameinformer.com. Der Titel vermischte 1995 Welten aus den beiden Genrekönigen Dragon Quest und Final Fantasy und wurde bereits für Nintendo DS, iOS und Android erneut veröffentlicht. Im Jahr 1999 gab es außerdem den Nachfolger Chrono Cross f...

Hier geht es zur News Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

DasDunkleBrotinMir
Beiträge: 136
Registriert: 05.05.2013 21:57
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von DasDunkleBrotinMir » 07.06.2016 16:32

Bedeutet soviel wie das es bei der Sony Präsentation zu einem Kickstarter Event zu Chrono Triggers kommen wird.

Benutzeravatar
Squallie
Beiträge: 175
Registriert: 29.02.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Squallie » 07.06.2016 18:55

Remake...Reboot...immer dasselbe. Warum kann man die alten Klassiker nicht einfach mal in Ruhe lassen !!!!!!!!!!
Diese Ideenlosigkeit der Spieleidustrie ist zur Zeit einfach nur furchtbar. Wie wäre es mal mit neuen Spieleideen und neuen Franchises ?! Aber nein...kostet ja zuviel Geld und ist zuviel Arbeit. Dann lieber ein Remake vom Reboot vom Remake, usw.
F: Was hatten die Challenger und Tschernobyl gemeinsam ? A: Die Vorabversion des Pentiums.

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2809
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von just_Edu » 07.06.2016 19:23

Squallie hat geschrieben:Remake...Reboot...immer dasselbe. Warum kann man die alten Klassiker nicht einfach mal in Ruhe lassen !!!!!!!!!!
Diese Ideenlosigkeit der Spieleidustrie ist zur Zeit einfach nur furchtbar. Wie wäre es mal mit neuen Spieleideen und neuen Franchises ?! Aber nein...kostet ja zuviel Geld und ist zuviel Arbeit. Dann lieber ein Remake vom Reboot vom Remake, usw.
Weil man, wenn man es richtig macht, Damit eine Menge alter Fans glücklicher machen kann, als wenn man mit was Ideenlosem daherkommt.
Bild

Benutzeravatar
DeathHuman
Beiträge: 278
Registriert: 20.06.2011 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von DeathHuman » 07.06.2016 19:50

Squallie hat geschrieben:Remake...Reboot...immer dasselbe. Warum kann man die alten Klassiker nicht einfach mal in Ruhe lassen !!!!!!!!!!
Diese Ideenlosigkeit der Spieleidustrie ist zur Zeit einfach nur furchtbar. Wie wäre es mal mit neuen Spieleideen und neuen Franchises ?! Aber nein...kostet ja zuviel Geld und ist zuviel Arbeit. Dann lieber ein Remake vom Reboot vom Remake, usw.
Genau das!

Das Remake würde bloß alle enttäuschen, weil es niemals an's Orogonal rankommen wird.

Chrono Trigger ist ein unerreichtes Meisterwerk. Eines der besten Spiele aller Zeiten.
Bild
Bild

Liesel Weppen
Beiträge: 3332
Registriert: 30.09.2014 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Liesel Weppen » 07.06.2016 19:55

just_Edu hat geschrieben: Weil man, wenn man es richtig macht
Und welches Remake wurde bisher richtig gemacht und hat die Fans des Originals angesprochen und nicht nur neue Kunden, und dabei die alten Fans eher vergrault?

Ich würde nichtmal ein Remake wollen, maximal ein Remaster, die klappen ja meistens, da kann man nicht viel falsch machen *famouslastwords*

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41265
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von greenelve » 07.06.2016 19:58

Es gibt doch eine "Neuauflage" für den Nintendo DS, samt neuen Inhalt.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3220
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von ICHI- » 07.06.2016 20:00

Das wird nie was.
Chrono Trigger in die Neuzeit zu bringen wär ja noch schwerer als ein FF7 oder FF9 Remake
und das will was heißen. FF7 wird meiner Meinung nach nichts werden , Chrono ist wie FF9 Grafisch schon
schlichweg unmöglich umzusetzen.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8642
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Leon-x » 07.06.2016 20:18

ICHI- hat geschrieben:Das wird nie was.
Chrono Trigger in die Neuzeit zu bringen wär ja noch schwerer als ein FF7 oder FF9 Remake
und das will was heißen. FF7 wird meiner Meinung nach nichts werden , Chrono ist wie FF9 Grafisch schon
schlichweg unmöglich umzusetzen.

Was soll denn daran schwer sein ein FF 9 oder CT grafisch neu umzusetzen? Selbst in der Engine eines Ratchet & Clank könnte ich es mir vorstellen. Dragon Quest hat es auch geschafft in die moderne Zeit.
Den Artstyle bekommt man schon hin.

Schwieriger wird es die Spielmechanik sauber rüber zu bringen. Da wird dann eher experimentiert.

I am Setsuna ist auch so ein Experiment wo man das alte Gameplay in die heutige Zeit verpackt.

Ansätze sehe ich zu genüge.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
Sarkasmus
Beiträge: 3396
Registriert: 06.11.2009 00:05
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Sarkasmus » 07.06.2016 20:28

Würde gern Chrono Trigger spielen, nur leider gibt es keine bezahlbare NDS Version mehr.
Bild

Benutzeravatar
TheLaughingMan
Beiträge: 3511
Registriert: 27.01.2011 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von TheLaughingMan » 07.06.2016 21:27

Ein Remake fände ich ganz cool. Chrono Cross wäre auch nicht schlecht.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7693
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von ChrisJumper » 07.06.2016 21:51

Oh ja ich bin gespannt auf ein Remake, finde ohnehin das es viel zu wenig solcher Spiele auf aktuellen Konsolen gibt.

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2697
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Pioneer82 » 07.06.2016 22:24

So alte Dinger kann man ruhig remaken. Find ich gut.

Benutzeravatar
Lebensmittelspekulant
Beiträge: 1725
Registriert: 04.04.2013 10:35
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Lebensmittelspekulant » 07.06.2016 22:49

Tokita hat geschrieben:etwas Ähnliches oder Besseres zu erschaffen oder sogar zu übertreffen, wäre eine knifflige Meisterleistung
Achnee! ^^

Ich gebe mein Geld sehr viel lieber für knifflige Meisterleistungen aus als für Remakes.
Nicht auf Lebensmittel spekulieren ;)

Collect0r
Beiträge: 10
Registriert: 26.08.2002 20:27
Persönliche Nachricht:

Re: Chrono Trigger: Director des Originals würde gerne ein Remake starten

Beitrag von Collect0r » 07.06.2016 23:05

Ein Terranigma Remake würde mich glücklich machen *träum*

Antworten