Seite 1 von 1

Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern von Saints Row

Verfasst: 06.06.2016 17:40
von 4P|BOT2
Volition und Deep Silver Volition konnten nicht bis zur E3 2016 warten und haben Agents of Mayhem für PC, PlayStation 4 und Xbox für 2017 angekündigt. Die Macher der Saints-Row-Reihe setzen diesmal auf ein abgedrehtes Comic-Helden-Universum. Die Agents of M.A.Y.H.E.M. (Multinational Agency for Hunting Evil Masterminds), eine Gruppe von multinationalen Super-Agenten, muss die Erde vor den zerstörer...

Hier geht es zur News Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern von Saints Row

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 17:43
von MrLetiso
Bin dabei. Her mit der E3!

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 17:44
von stormgamer
Jay, glaube auch das wird gut.

Scheinbar wissen sie bei SR aktuell nicht, wie es weitergehen soll, sowohl Story- als auch gameplaytechnisch :D

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 18:15
von Todesglubsch
Liest sich in der Theorie gut. In der Praxis hat aber Deep Silver seine Finger mit drin.

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 18:54
von NewRaven
stormgamer hat geschrieben:Jay, glaube auch das wird gut.

Scheinbar wissen sie bei SR aktuell nicht, wie es weitergehen soll, sowohl Story- als auch gameplaytechnisch :D
Was nach der Zerstörung der Welt und dann einem spielerisch eher mäßigen Ausflug in die Hölle ja auch kein großes Wunder ist. Saints Row - und Gott, ich liebe diese Serie - hat sich damit selbst in eine Situation gebracht, wo man sie quasi rebooten MUSS... Vorteil: dann kann man gleich die dämlichen Superkräfte aus Teil 4 und seinem AddOn wieder raus kicken!

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 19:23
von Mentiri
Ich lese da ständig Agents of Shields und Hydra raus.

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 19:37
von johndoe1841603
Endlich mal was ganz anderes..

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 20:44
von LePie
Einen Trailer haben sie just ebenso veröffentlicht:

Agents of Mayhem Official Cinematic Announcement Trailer

Erinnert in gewissem Maße an die gecancelte Ursprungsversion von Overstrike ...

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 21:01
von stormgamer
LePie hat geschrieben:Einen Trailer haben sie just ebenso veröffentlicht:

Agents of Mayhem Official Cinematic Announcement Trailer

Erinnert in gewissem Maße an die gecancelte Ursprungsversion von Overstrike ...
Kay, danke für den trailer.

Das wieder macht eher eine Coop-Stimmung a la Battleborn oder overwatch, was also gerade sehr in mode ist. Als würde man einfach den trend hinterherhoppelb :lol: , aber so mal als richtiges open world wäre mal als Coop interessant

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 06.06.2016 21:16
von LePie
stormgamer hat geschrieben:aber so mal als richtiges open world wäre mal als Coop interessant
Daraus wird wohl nichts, auf IGN wird das Spiel als "exclusively single-player open-world action game" bezeichnet. Allerdings soll man nicht nur einen einzelnen Charakter, sondern ein Squad bestehend aus 3 Agenten steuern können.

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 07.06.2016 07:35
von stormgamer
LePie hat geschrieben:wird das Spiel als "exclusively single-player open-world action game" bezeichnet. Allerdings soll man nicht nur einen einzelnen Charakter, sondern ein Squad bestehend aus 3 Agenten steuern können.
Das hat ja bei Sonic Heroes so gut funktionert :D

Naja, dann halt nicht. Kann ja trotzdem ganz nice werden, ist ja arg wenig bisher bekannt

Re: Agents of Mayhem: "Überzogenes Open-World-Actionspiel" in einem Comic-Helden-Universum angekündigt - von den Machern

Verfasst: 07.06.2016 08:50
von moimoi
Im Moment das einzige Studio, dass unter Deep Silver steht, wo ich mich auf ein Spiel freue. Saints Row The Third und Saints Row IV sind meine absoluten Favoriten in der Serie und das Wappen am Ende des Trailers deutet ja wohl darauf hin, dass es im selben Universum spielt.

Ich hoffe jedoch, dass auch Agents of Mayhem ähnlich durchgeknallt wird, wie es die Saints Row-Reihe ab Teil 3 wurde.