Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.05.2016 13:42

Der Schmiede-Modus (Forge Editor) von Halo 5: Guardians wird später im Jahr auch seinen Weg auf den PC und das Betriebssystem Windows 10 finden. Das haben Microsoft und Entwickler 343 Studios nach Angaben von Videogamer.com angekündigt. Die App, die übrigens kostenlos angeboten werden wird, soll es ermöglichen, auch am PC mit erweiterten Werkzeugen Karteninhalte für das Actionspiel zu erschaffen u...

Hier geht es zur News Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 5309
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von MrLetiso » 20.05.2016 14:03

Die Umsetzung soll im Vergleich zum Original-Editor der Konsole mit PC-typischen Extras aufwarten (...)
Es wird also einen "Beenden"-Knopf geben?

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14312
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von Sir Richfield » 20.05.2016 14:09

MrLetiso hat geschrieben:
Die Umsetzung soll im Vergleich zum Original-Editor der Konsole mit PC-typischen Extras aufwarten (...)
Es wird also einen "Beenden"-Knopf geben?
Da das eine UWP App wird, ist das nicht so wirklich sicher. ;)
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
MrPink
Beiträge: 3030
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von MrPink » 20.05.2016 14:24

Sir Richfield hat geschrieben:Da das eine UWP App wird, ist das nicht so wirklich sicher. ;)
Bild
Aus Halb mach hälber, nichts ist gelber als Gelb selber.


Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12707
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von sourcOr » 20.05.2016 14:27

Das afaik einzige UWP-Spiel, das keinen Beenden-Knopf hatte, war Quantum Break. Und wenn man die Anwendungen eh alle in borderless fullscreen laufen lassen muss und die Maus in Reichweite ist, braucht man den auch nicht wirklich.

Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1574
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von EllieJoel » 20.05.2016 14:30

Naja mit Abstand das schwächste Halo. 4 war auch extrem mäßig seit Bungie weg ist geht Halo den Bach runter sowohl Qualitätsmäßig als auch von den Verkaufszahlen war Halo 5 ein megaflop für MS.

Benutzeravatar
TheLastUn1c0rn
Beiträge: 143
Registriert: 19.12.2008 18:29
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von TheLastUn1c0rn » 20.05.2016 14:44

EllieJoel hat geschrieben:Naja mit Abstand das schwächste Halo. 4 war auch extrem mäßig seit Bungie weg ist geht Halo den Bach runter sowohl Qualitätsmäßig als auch von den Verkaufszahlen war Halo 5 ein megaflop für MS.
Sehe ich genauso. Das Thema "Halo" war für mich nach Reach durch (das ich für den besten Teil der Reihe halte). Halo 4 konnte mich nicht mehr packen, und für 5 hole ich mir bestimmt keine XOne.

Und das, obwohl ich Fan seit dem ersten Teil war...
Bild

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5423
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von Jazzdude » 20.05.2016 14:47

Man kann also die am PC erstellten Karten auch am PC testen, aber das Spiel ansich wird nicht auf PC veröffentlicht? Wtf.
Bild

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4060
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von TaLLa » 20.05.2016 16:18

EllieJoel hat geschrieben:Naja mit Abstand das schwächste Halo. 4 war auch extrem mäßig seit Bungie weg ist geht Halo den Bach runter sowohl Qualitätsmäßig als auch von den Verkaufszahlen war Halo 5 ein megaflop für MS.
Ja mit Destiny hat Bungie ja gezeigt was sie drauf haben...nicht. Das übliche Gejammer. Am Ende war Halo 4 sehr ordentlich und brachte endlich mehr Lore in die Spielewelt. Leider zu viel, dass man einfach die Bücher brauchte. Ähnliches bei 5, ohne Bücher, weniger Spaß. Aber dort haben sie das Problem gehabt, dass sie einfach diesen Locke vs. Chief Beef nicht abgehandelt haben und es sowieso zu wenig Chief gab. Ich hatte mir hier auch mehr erhofft, aber wenn ich mich an Halo 2 erinnere, dort gab es genau die selben Flames damals. Ein wirklich schlechtes Halo gibt es nicht.

Und btw: Der Name Bungie ist weg, die Leute sind größtenteils geblieben.
Bild

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14312
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von Sir Richfield » 20.05.2016 16:58

sourcOr hat geschrieben:Das afaik einzige UWP-Spiel, das keinen Beenden-Knopf hatte, war Quantum Break. Und wenn man die Anwendungen eh alle in borderless fullscreen laufen lassen muss und die Maus in Reichweite ist, braucht man den auch nicht wirklich.
Genau! Sollen sich doch die user gefälligst an die Software anpassen und halt aufpassen beim scrollen am Seitenrand oder so. Was haben die auch mehr als einen Monitor? Und wer die Performance vom Vollbild Modus haben will, soll halt eine neue Graka kaufen.

Aber was rede ich? Spielehersteller hängen notorisch allen möglichen Trends hinterher und ihre Kundschaft ist in Masse allem Anschein nach Schmerzbefreit.
Da hat das schon Sinn, dass man vielleicht in fünf Jahren mal begreift, was Microsoft jetzt so gaaaanz langsam am OS bemerkt: Dass es nicht immer Sinn hat, alles vereinheitlichen zu wollen, bzw. dass ein PC kein Tablet ist, ein Tablet kein Handy und ein Handy keine Spielkonsole...
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12707
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von sourcOr » 20.05.2016 17:11

Also ich finds jetzt nicht weniger komfortabel, das Spiel über das X zu beenden, ganz im Gegenteil. Smartphone-Apps haben auch keinen extra Beenden-Button, weil die Funktion andersweitig bereits zur Verfügung steht. Will damit den Borderless-Fullscreen net schönreden, aber dass man sich oben die Leiste herholen kann ist halt die Konsequenz davon und dann kann man sich den Beenden-Button auch sparen. Das wäre dann einfach nur doppelt-gemoppelt, außer wenn man nur das Gamepad in der Hand hält und da nicht hinnavigieren kann.

Ist das X bei mehreren Monitoren immer nur auf dem rechten? Das wäre natürlich Overkill vom Mausweg her.

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 14312
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von Sir Richfield » 20.05.2016 17:40

sourcOr hat geschrieben:Also ich finds jetzt nicht weniger komfortabel, das Spiel über das X zu beenden, ganz im Gegenteil.
Es geht mir da weniger um persönliche Präferenzen, ich bin ALT+F4ler ;)

Wobei, schon - wenn ich ein Spiel spiele, dann will ich ein Spiel spielen. X oben rechts, das ist für mich eine Anwendung, das ist Arbeit....
Smartphone-Apps haben auch keinen extra Beenden-Button, weil die Funktion andersweitig bereits zur Verfügung steht.
Deshalb mein Hinweis, ein Desktop PC ist kein Mobiltelefon ist keine Konsole.
außer wenn man nur das Gamepad in der Hand hält und da nicht hinnavigieren kann.
Wichtig ist mir immer die Option.
Ob ich erst das Spiel beenden und DANN den Controller weglegen will oder umgekehrt, das möge doch bitte mir überlassen bleiben! (Betonung liegt auf bleiben!)
Ist das X bei mehreren Monitoren immer nur auf dem rechten? Das wäre natürlich Overkill vom Mausweg her.
Ich denke nicht (habe kein Win10).
Das meinte ich damit aber auch nicht.
Wenn man den Borderless Windows Modus nicht noch zusätzlich mit der Funktion "halte Maus im Fenster gefangen" koppelt, dann kenne ich ein paar Genres, bei denen die Nutzer das kalte Kotzen bekommen werden.
In Tateinheit mit "Nach oben rechts Scrollen" = "Windows Optionen öffnen" (Offenlegung: Keine Ahnung, ob das immer noch so ist, oder inzwischen wenigstens eine Option).

Der Witz ist halt immer die Option! Inzwischen weiß ich den Modus zu schätzen, da er mir erlaubt, rechts Dibblo zu zocken und links Youtube rumzuklicken, ohne dabei das Spiel in den Hintergrund zu schieben.
Almost expecting this, your Mantis calmly responds to the trap. | Posting around at the speed of diagonal. | 3-2-1, eure Meinung ist nicht meins. | There's a problem on the horizon. ... There is no horizon.

UncleDrew9ONE
Beiträge: 105
Registriert: 02.12.2014 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von UncleDrew9ONE » 20.05.2016 22:22

TaLLa hat geschrieben:
EllieJoel hat geschrieben:Naja mit Abstand das schwächste Halo. 4 war auch extrem mäßig seit Bungie weg ist geht Halo den Bach runter sowohl Qualitätsmäßig als auch von den Verkaufszahlen war Halo 5 ein megaflop für MS.
Ja mit Destiny hat Bungie ja gezeigt was sie drauf haben...nicht. Das übliche Gejammer. Am Ende war Halo 4 sehr ordentlich und brachte endlich mehr Lore in die Spielewelt. Leider zu viel, dass man einfach die Bücher brauchte. Ähnliches bei 5, ohne Bücher, weniger Spaß. Aber dort haben sie das Problem gehabt, dass sie einfach diesen Locke vs. Chief Beef nicht abgehandelt haben und es sowieso zu wenig Chief gab. Ich hatte mir hier auch mehr erhofft, aber wenn ich mich an Halo 2 erinnere, dort gab es genau die selben Flames damals. Ein wirklich schlechtes Halo gibt es nicht.

Und btw: Der Name Bungie ist weg, die Leute sind größtenteils geblieben.
Dem stimme ich zu, immer das gleiche Gebashe. Bei Halo 1-3 gabs doch auch den absoluten Hate immer.

Und das meine unabhängig von meiner eigenen Meinung zu Teil 5. Die Kampagne von Halo 5 ist für meinen Geschmack auch die schwächste der Serie. Aber im Multiplayer macht es mir persönlich mehr Spaß als in Halo Reach, damals war für mich die Luft bissel raus.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 7581
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von Leon-x » 21.05.2016 01:20

Interessant. Klingt wie ein Testlauf als Forza Apex um das nächste Halo dann doch auf PC zu bringen. Abgesehen von Halo Wars 2 was eh kommt für Win 10.
Nur will man jetzt wohl nicht die Kapazität für einen kompletten Port aufbringen. Deswegen wohl nur die App.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 7725
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 5: Guardians - Schmiede-Modus erscheint auch für Windows 10

Beitrag von Stalkingwolf » 22.05.2016 14:23

Sir Richfield hat geschrieben:
sourcOr hat geschrieben:Also ich finds jetzt nicht weniger komfortabel, das Spiel über das X zu beenden, ganz im Gegenteil.
Es geht mir da weniger um persönliche Präferenzen, ich bin ALT+F4ler ;)
Das erinnert mich an einen Kunden der auf seiner Etherterminal Box Alt+F4 auf eine Session gelegt hat.
Immer wenn ich mit Alt+F4 ein Programm beenden wollte, wechselte ich die Session :lol:
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Antworten