Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung eingesammelt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149391
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung eingesammelt

Beitrag von 4P|BOT2 » 16.05.2016 11:38

Heute Abend um 20:59 Uhr endet die Kickstarter-Kampagne für Dark Souls - The Board Game. Das von Steamforged Games entwickelte Brettspiel im Dark-Souls-Universum erfreut sich wachsender Beliebtheit bei dem Crowdfunding-Portal. Neun Stunden vor dem Ende der Schwarmfinanzierung stehen 3.428.772 Pfund von 28.529 Unterstützern zur Verfügung (ca. 4,4 Mio. Euro). Allein vorgestern und gestern sind noch ...

Hier geht es zur News Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung eingesammelt

Benutzeravatar
bwort
Beiträge: 687
Registriert: 06.05.2013 17:15
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von bwort » 16.05.2016 14:47

Ich bleib dabei, völlig überteuert.

Darkreaver1980
Beiträge: 70
Registriert: 06.08.2007 17:52
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von Darkreaver1980 » 16.05.2016 15:02

Bin selber mit ca 300€ dabei. Preislich ist es schon recht günstig wenn man es mit ähnlichen Brettspielen vergleich, zudem sind die Boss Figuren GIGANTISCH :D

EvilGabriel
Beiträge: 319
Registriert: 01.12.2011 17:18
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von EvilGabriel » 16.05.2016 16:45

Darkreaver1980 hat geschrieben:Bin selber mit ca 300€ dabei. Preislich ist es schon recht günstig wenn man es mit ähnlichen Brettspielen vergleich, zudem sind die Boss Figuren GIGANTISCH :D
Man kann sich offenbar alles schönlügen.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 1919
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von Flojoe » 16.05.2016 18:56

Ich habe 130 Pfund reingeorgelt. Die 180 Pfund für die Boss Figuren waren mir dann erstmal zu viel.

Benutzeravatar
JeffreyLebowski
Beiträge: 816
Registriert: 02.04.2016 21:33
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von JeffreyLebowski » 16.05.2016 19:26

kostspielige Plastikfiguren & co.

Bild
"Bek***t? ..ja, das ist ihre Antwort auf alles!"

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2477
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von Jondoan » 16.05.2016 19:45

4,4 Millionen :O das ist ja schon fast Shenmue Level! Allerdings muss mir mal bitte einer erklären, wieso die Entwicklungskosten für ein Videospiel und ein Brettspiel annähernd gleich ausfallen sollen.
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

johndoe1824162
Beiträge: 1340
Registriert: 08.02.2016 16:38
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von johndoe1824162 » 16.05.2016 20:54

Ich kenn mich da auch nicht so aus, aber knapp 4,5 Mio für ein Brettspiel. Da muss ne alte Frau lange für stricken.

johndoe1703458
Beiträge: 2762
Registriert: 08.12.2013 21:50
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von johndoe1703458 » 16.05.2016 21:00

Dark Souls ist mittlerweile weit mehr als nur ein Nischenprodukt, wenn selbst ein Brettspiel(!) basierend auf der Marke solche Summen auf Kickstarter generieren kann.

Casual af. :Blauesauge: :mrgreen:

Taddl
Beiträge: 50
Registriert: 16.07.2014 21:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von Taddl » 16.05.2016 21:25

Jondoan hat geschrieben:4,4 Millionen :O das ist ja schon fast Shenmue Level! Allerdings muss mir mal bitte einer erklären, wieso die Entwicklungskosten für ein Videospiel und ein Brettspiel annähernd gleich ausfallen sollen.
Tun sie auch nicht, deshalb lag das Funding Goal auch bei 50k. Ich hoffe sie nutzen die restliche Kohle und entwickeln nebenher noch ein Dark Souls 4... Wieso nur eine Trilogy, wenn du auch eine Quadrilogy haben kannst?! :Häschen:

Benutzeravatar
KaioShinDE
Beiträge: 619
Registriert: 16.03.2012 21:21
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von KaioShinDE » 16.05.2016 21:29

Es halt nicht einfach ein Brettspiel sondern ein Miniaturen Brettspiel. Das hat ganz andere Herstellugnskosten als ein Spiel mit Pappmarkern. Würde rein inhaltlich natürlich genauso dasselbe Spiel ergeben, aber DS soll halt ein Premium Brettspiel werden was dem Artdesign der Reihe gerecht wird. Muss man nicht mitmachen, aber "überteuert" oder schwachsinnig ist der Preis für diese Art Spiel auf gar keinen Fall.

Benutzeravatar
bwort
Beiträge: 687
Registriert: 06.05.2013 17:15
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von bwort » 16.05.2016 22:58

KaioShinDE hat geschrieben:Es halt nicht einfach ein Brettspiel sondern ein Miniaturen Brettspiel. Das hat ganz andere Herstellugnskosten als ein Spiel mit Pappmarkern. Würde rein inhaltlich natürlich genauso dasselbe Spiel ergeben, aber DS soll halt ein Premium Brettspiel werden was dem Artdesign der Reihe gerecht wird. Muss man nicht mitmachen, aber "überteuert" oder schwachsinnig ist der Preis für diese Art Spiel auf gar keinen Fall.
Selbst dann noch zu teuer , hier zahlst du mindestens 25 € nur für den Namen. Ich sage nur descent, runewars usw.

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2477
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von Jondoan » 17.05.2016 02:38

Taddl hat geschrieben:
Jondoan hat geschrieben:4,4 Millionen :O das ist ja schon fast Shenmue Level! Allerdings muss mir mal bitte einer erklären, wieso die Entwicklungskosten für ein Videospiel und ein Brettspiel annähernd gleich ausfallen sollen.
Tun sie auch nicht, deshalb lag das Funding Goal auch bei 50k. Ich hoffe sie nutzen die restliche Kohle und entwickeln nebenher noch ein Dark Souls 4... Wieso nur eine Trilogy, wenn du auch eine Quadrilogy haben kannst?! :Häschen:
Na, das erklärt so einiges ^^ freut mich ja, dass die Jungs Erfolg haben, mit DS haben sie die Videospielszene wirklich bereichert
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

EvilGabriel
Beiträge: 319
Registriert: 01.12.2011 17:18
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von EvilGabriel » 17.05.2016 08:41

KaioShinDE hat geschrieben:Es halt nicht einfach ein Brettspiel sondern ein Miniaturen Brettspiel. Das hat ganz andere Herstellugnskosten als ein Spiel mit Pappmarkern. Würde rein inhaltlich natürlich genauso dasselbe Spiel ergeben, aber DS soll halt ein Premium Brettspiel werden was dem Artdesign der Reihe gerecht wird. Muss man nicht mitmachen, aber "überteuert" oder schwachsinnig ist der Preis für diese Art Spiel auf gar keinen Fall.
Es gibt viele Brettspiele mit detaillierten Miniaturen die deutlich günstiger sind, wie in einem anderen Thread zu dem Thema bereits ausführlich diskutiert wurde.
Außerdem ist die Herstellung solcher Miniaturen heutzutage schon lange nicht mehr so teuer wie noch vor einigen Jahren.

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5531
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls - The Board Game: Kickstarter endet heute Abend; bisher fast 4,4 Mio. Euro für die Brettspiel-Umsetzung e

Beitrag von muecke-the-lietz » 17.05.2016 09:17

KaioShinDE hat geschrieben:Es halt nicht einfach ein Brettspiel sondern ein Miniaturen Brettspiel. Das hat ganz andere Herstellugnskosten als ein Spiel mit Pappmarkern. Würde rein inhaltlich natürlich genauso dasselbe Spiel ergeben, aber DS soll halt ein Premium Brettspiel werden was dem Artdesign der Reihe gerecht wird. Muss man nicht mitmachen, aber "überteuert" oder schwachsinnig ist der Preis für diese Art Spiel auf gar keinen Fall.
Doch. Kurz mal nachschauen, was die Konkurrenz verlangt, dann klärt sich das von alleine. Bitte nicht immer mit Wargames vergleichen. Andere Größe in der Branche, andere, wesentlich höhere Qualität der Figuren.

DS kann man vom Aufwand her mit Bloodrage, Villen des Wahnsinns oder auch Gears vergleichen. Alle nicht annähernd bei 300 €.

Aber am Ende muss das ja jeder selbst wissen. Angebot und Nachrage halt. Aber eine rein aufs Material bezogene Rechtfertigung gibt es für diesen Preis nicht. Vom Gameplay her muss ich mir das erstmal genauer anschauen. Da kann ich bisher noch gar nichts richtig zu sagen.
Bild

Antworten