The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149434
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von 4P|BOT2 » 05.05.2016 14:29

Am 10. Mai wird die Erweiterung "Afterbirth" für The Binding of Isaac: Rebirth (PlayStation 4 und Xbox One) veröffentlicht. Wann die Umsetzung für Wii U folgen soll, ist noch unklar. Das Add-on umfasst den Greed-Modus, Daily Runs, über 1.000 neue Raumdesigns, acht Bossgegner, 25 Feinde, 120 zusätzliche Gegenstände (Gesamtanzahl: über 525), ein neues finales Gebiet sowie einen neuen Endboss für das...

Hier geht es zur News The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 7671
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von Todesglubsch » 05.05.2016 15:52

Also datiert wurde der Releasetermin schon vor mindestens zwei Wochen. Aber jetzt steht's wenigstens auch hier. :)

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5360
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von Jazzdude » 05.05.2016 20:43

PSVITA VERSION NAAAOOWW!

Mein derzeit meist und eigentlich auch einzig gespieltes Spiel auf der Vita. Für Handheld ist der Titel einfach wie gemacht. Aber hieß es da nicht mal, dass es da Performanceprobleme gibt? Naja.

Achja und: Ist das dann wirklich ein Addon, sprich: Rebirth wird dadurch bei Kauf ersetzt, oder ist es ein "neues" Spiel, bzw. neuer Eintrag? Würde mich irgendwie ankotzen ALLES freigespielte nochmal freispielen zu müssen.
Und wie läuft es ab, wenn man (wie ich) Binding of Isaac noch aus PS+ besitzt? Fragen über Fragen.

edit: Achja und: Wieso gab es eigentlich nie einen 4players Test zu dem Spiel?
Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 7671
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von Todesglubsch » 05.05.2016 21:25

Jazzdude hat geschrieben: Achja und: Ist das dann wirklich ein Addon, sprich: Rebirth wird dadurch bei Kauf ersetzt, oder ist es ein "neues" Spiel, bzw. neuer Eintrag? Würde mich irgendwie ankotzen ALLES freigespielte nochmal freispielen zu müssen.
Und wie läuft es ab, wenn man (wie ich) Binding of Isaac noch aus PS+ besitzt? Fragen über Fragen.
Es ist ein Add-on, also ein DLC. Das Hauptspiel wird erweitert, bzw. "ersetzt" wie du es nennst. Freigespielte Inhalte sind weiterhin verfügbar, sofern man bei der Programmierung keinen Mist gebaut hat. Ob du Isaac aus PS+ hast oder nicht ist egal. Wenn dein PS+ aber ausläuft und du somit das Hauptspiel nicht mehr hast, dann kannst du auch nicht mehr das (gekaufte) Add-on nutzen.

Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2451
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von oppenheimer » 05.05.2016 22:33

Jo, zumindest am PC kann man nach dem Kauf von Afterbirth die alten Spielstände importieren. Wird dann auf den Konsolen wohl ähnlich sein.

Ist immer noch mein Hass-Spiel Nr. 1. Ich finde es schrecklich faszinierend und seh auch sehr gern fähigen Spielern zu, aber ich selber kann die Frustration nicht handlen. Ich glaube, über "The Womb II" bin ich noch nie hinausgekommen.
Trotzdem ziehe ich meinen Hut vor dem Einfallsreichtum.

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5360
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von Jazzdude » 06.05.2016 12:15

oppenheimer hat geschrieben: Ist immer noch mein Hass-Spiel Nr. 1. Ich finde es schrecklich faszinierend und seh auch sehr gern fähigen Spielern zu, aber ich selber kann die Frustration nicht handlen. Ich glaube, über "The Womb II" bin ich noch nie hinausgekommen.
Trotzdem ziehe ich meinen Hut vor dem Einfallsreichtum.
Es ist eine ekelhafte Hassliebe! Das Spiel ist zum kotzen (sprichwörtlich, wenn man mal das widerliche Artdesign betrachtet) und teils hätte ich fast schon meine Vita gegen die Wand geschmissen aber VERDAMMT ES MACHT SÜCHTIG!
Bisher habe ich auch nur Mama im Womb häufig besiegen können, darüber hinaus 1 mal Satan. 3 Mal habe ich nun versucht die Kathedrale zu schaffen: Keine Chance! (Liegt natürlich am Spiel, nicht an mir) ;)

@todesglubsch: Vielen Dank für die Info. Sollten sie die PSVita Version doch noch liefern, wird es für mich wohl ein Pflichtkauf.
Bild

Benutzeravatar
padi3
Beiträge: 1553
Registriert: 24.12.2011 00:42
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von padi3 » 06.05.2016 14:59

ich hab mich schon abgefunden damit, dass es diesen dlc nie auf Konsole geben wird. liebe das spiel, doch mir fehlt es an Abwechslung in der levelstruktur, an Gegnern und bossen. items gibt es aber auch so schon genug. deren Effekte kann ich mir garnicht alle merken.

plarCow
Beiträge: 9
Registriert: 04.05.2013 11:34
Persönliche Nachricht:

Re: The Binding of Isaac: Rebirth - Erweiterung "Afterbirth" für PS4 und Xbox One datiert

Beitrag von plarCow » 30.05.2016 01:11

im psn-store gibts die afterbirth-erweiterung aktuell für knapp 11€. hab boi zwar etwas länger nicht mehr gespielt, aber auf mich wirkt's irgendwie, als wäre es etwas schneller geworden. vielleicht ich aber auch nur älter...

p.s.: man kann die spielstände aus dem original importieren. insgesamt eine tolle erweiterung!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast