Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für Spiele; PS4 soll nicht abgelöst und die Community nicht aufgeteilt werden

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149389
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für Spiele; PS4 soll nicht abgelöst und die Community nicht aufgeteilt werden

Beitrag von 4P|BOT2 » 19.04.2016 10:23

Mittlerweile sind auch die Hardware-Spezifikationen der vermeintlichen PlayStation 4K in der Gerüchteküche aufgetaucht. GiantBomb will aus mehreren Quellen erfahren haben, dass die PS4K intern unter dem Codenamen "NEO" entwickelt wird und voraussichtlich 399 Dollar kosten soll. Die überarbeitete Variante der PlayStation 4 soll mehr Leistung bieten und im Vergleich zur normalen Version mit Verbesse...

Hier geht es zur News Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für Spiele; PS4 soll nicht abgelöst und die Community nicht aufgeteilt werden

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2708
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von just_Edu » 19.04.2016 10:32

Falls das wahr ist und mittlerweile würde ich sagen ist es doch mehr als plausibel, dann hätte man hier den perfekten Mittelweg.

Dann hoffen wir einfach mal auf ne Gamestop Upgradeaktion so mit PS4 + 2 Gammelgames gegen NEO + (+/-) 50 Steine so oder so in etwa.

Steige definitiv um ^^
Bild

Astmeister
Beiträge: 139
Registriert: 27.03.2007 15:45
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Astmeister » 19.04.2016 10:37

Ich finde die Idee auch gut und die Umsetzung scheint mir sinnvoll zu sein. Die PS4K würde sich wohl auch eher für PSVR Nutzer lohnen und dort ist es auch absolut sinnvoll sie zu haben.

johndoe1703458
Beiträge: 2762
Registriert: 08.12.2013 21:50
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von johndoe1703458 » 19.04.2016 10:40

just_Edu hat geschrieben:Falls das wahr ist und mittlerweile würde ich sagen ist es doch mehr als plausibel, dann hätte man hier den perfekten Mittelweg.

Dann hoffen wir einfach mal auf ne Gamestop Upgradeaktion so mit PS4 + 2 Gammelgames gegen NEO + (+/-) 50 Steine so oder so in etwa.

Steige definitiv um ^^
50€? :lol:
Gamestop bietet für das was du da vorschlägst maximal 250€ und die restlichen 150+x € kannst du dann schön blechen. :mrgreen:

Benutzeravatar
The-Last-Of-Me-X
Beiträge: 191
Registriert: 05.01.2016 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von The-Last-Of-Me-X » 19.04.2016 10:42

just_Edu hat geschrieben:Falls das wahr ist und mittlerweile würde ich sagen ist es doch mehr als plausibel, dann hätte man hier den perfekten Mittelweg.

Dann hoffen wir einfach mal auf ne Gamestop Upgradeaktion so mit PS4 + 2 Gammelgames gegen NEO + (+/-) 50 Steine so oder so in etwa.

Steige definitiv um ^^
Hey, hier scheint im Moment ein anderer Wind zu wehen... auf sämtlichen Seiten wird darüber gemeckert und geklagt. Ich sehe es auch eher pragmatisch, warte ein wenig ab und wenn die Spiele wirklich schöner aussehen und vielleicht hier und da ein paar Vorteile überwiegen - ja, warum nicht? Wäre durchaus bereit, eine PS4 Neo zu kaufen :)

Benutzeravatar
gamma wave
Beiträge: 93
Registriert: 16.02.2011 21:26
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von gamma wave » 19.04.2016 10:52

Das wäre wohl fast schon ein Todesstoß für die Xbone, wenn MS nicht auch was in der Hinterhand hat. Welcher Neukunde würde denn da nicht die Playstation bevorzugen?

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8257
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Leon-x » 19.04.2016 10:53

Klingt recht plausibel. So in etwa hätte ich es mir vorgestellt. Kommt hin von den technischen Daten. 4k Upscaling ist auch zu erreichen.
Bin mal dann auf die Unterschiede bei den Games gespannt.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2708
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von just_Edu » 19.04.2016 10:56

Prof_Dr_Faust hat geschrieben:
just_Edu hat geschrieben:Falls das wahr ist und mittlerweile würde ich sagen ist es doch mehr als plausibel, dann hätte man hier den perfekten Mittelweg.

Dann hoffen wir einfach mal auf ne Gamestop Upgradeaktion so mit PS4 + 2 Gammelgames gegen NEO + (+/-) 50 Steine so oder so in etwa.

Steige definitiv um ^^
50€? :lol:
Gamestop bietet für das was du da vorschlägst maximal 250€ und die restlichen 150+x € kannst du dann schön blechen. :mrgreen:
Selbst 150 sind noch im Rahmen. Immerhin ist die alte Konsole schon 3 Jahre alt und die neue hätte wieder volle Garantie.
Bild

TermiXx
Beiträge: 267
Registriert: 01.12.2011 15:50
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von TermiXx » 19.04.2016 10:58

Ich bin mal gespannt, wie sich dieses Upgrade auf die Leistung auswirkt.

Die PS4 leidet aktuell unter den gleichen Problemen wie die PS3, die Leistung reicht teilweise NICHT für 30 FPS, hatte von dieser Generation eigentlich 1080p/60fps erwartet und das ist doch eigentlich nicht so viel.

Dark Souls 3 auf PS4 ist für mich fast unspielbar, war richtig überrascht als ich es bei einem Bekannten gesehen hab, die PC-Version läuft selbst auf 2-3 Jahre alten Systemen mit 1080p/60 FPS.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3467
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Eisenherz » 19.04.2016 11:01

Und die Pixelwichser von DigitalFoundry masturbieren bei dieser Meldung im Dreieck, angesichts der zu erwartenden Fanboykriege und Clickbait-Videos. :mrgreen:

Benutzeravatar
Bowsette
Beiträge: 4814
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Bowsette » 19.04.2016 11:06

Doppelte so viele Shader Cluster mit 100MHz mehr Takt auf der GPU, sowie 30% mehr Takt bei der CPU. Ich betrachte das schon als signifikantes Upgrade gegenüber der normalen PS4. Vor allem die GPU ist deutlich stärker.

Ich werde mir mit Persona 4 dann wohl die bessere PS4 kaufen.

Man kann nur hoffen das es keine ähnlichen Debakel wie mit Hyrule Warriors auf dem 3DS geben wird. Sony kann ja viel in ihren Dokumenten verlangen, das 30fps Target wird ja jetzt schon nicht zuverlässig von vielen Spielen erreicht... da sehe Ich vor allem bei Multiplatts schwarz.
gamma wave hat geschrieben:Das wäre wohl fast schon ein Todesstoß für die Xbone, wenn MS nicht auch was in der Hinterhand hat. Welcher Neukunde würde denn da nicht die Playstation bevorzugen?
Microsoft könnte immer noch den Preis der XBO auf 250€ senken. Man zahlt dann der Leistung entsprechend weniger.


Kirk22
Beiträge: 765
Registriert: 06.03.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Kirk22 » 19.04.2016 11:08

TermiXx hat geschrieben:Dark Souls 3 auf PS4 ist für mich fast unspielbar, war richtig überrascht als ich es bei einem Bekannten gesehen hab, die PC-Version läuft selbst auf 2-3 Jahre alten Systemen mit 1080p/60 FPS.
Das liegt aber eher an den Entwickler From Software, die bisher immer unfähig waren, ihre Spiele richtig zu optimieren. Das die PC-Version bei deinem Bekannten flüssig läuft, grenzt da schon an ein Wunder.

TermiXx
Beiträge: 267
Registriert: 01.12.2011 15:50
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von TermiXx » 19.04.2016 11:10

Kirk22 hat geschrieben:Das liegt aber eher an den Entwickler From Software, die bisher immer unfähig waren, ihre Spiele richtig zu optimieren. Das die PC-Version bei deinem Bekannten flüssig läuft, grenzt da schon an ein Wunder.
Ne, bei mir auf ner GTX 770 2GB mit i5 2500K.
Und From Software hat nen wirklich guten PC-Port abgeliefert (auch zu meiner Überraschung).
Bloodborne lief ja auch mit 25-30 FPS, und da DS3 auf älterer PC-Hardware gut läuft, muss es wohl an der PS4 liegen.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8257
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Leon-x » 19.04.2016 11:11

Jetzt spielt natürlich die Zeit langsam gegen Sony. So ein verfrühter Leak ist denen sicherlich nicht recht da Käufer bis zur richtigen Ankündigung weiterhin verunsichert sind.
Ihr Schweigen dazu hilft auch nicht gerade. Sollen sie es schnell offiziell machen wenn es stimmt.
Bis zur E3 ist noch etwas hin.
Naja, Uncharted 4 wird aber noch einige Konsolen jetzt verkaufen.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Gag-Koh
Beiträge: 46
Registriert: 01.12.2010 15:44
Persönliche Nachricht:

Re: Gerüchte: Hardware-Spezifikationen der PlayStation 4K aufgetaucht; CPU, GPU und RAM werden verbessert; NEO-Modus für

Beitrag von Gag-Koh » 19.04.2016 11:15

Warum wird das Ganze eigentlich gemacht? Welchen Nutzen hat Sony, bis auf den Verkauf neuer Hardware?

Antworten