PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Hokurn » 31.03.2016 10:25

Eliteknight hat geschrieben: Im Gegensatz zu PS4 kann man alle Spiele aus dem Xbox Live Gold Angebot auf der X1 Spielen.
Und seit Release kamen auf PSN bis auf 3 Titel nur Indie scheiße raus, weil Sony kein Geld mehr hat sich Blockbuster zu leisten.

Das Lineup bei MS wird jeden Monat besser für die X1 und alle Spiele von der XB360 sind immer Blockbuster, somit hat man 4 Topspiele bei Sony lade ich schon lange nix mehr aus dem PSN+ runter gibt eh nur dreck!
Welche 4 Topspiele?

Natürlich kann man dich net überzeugen...
Trotzdem malst du den Himmel schwarz wo andere noch blau verwenden.
Allgemein sind deine Formulierungen sehr reißerisch. Die von dir zitierten Blockbuster müsste ich jetzt auch erst mal googeln. Sehe die Xone nicht wirklich besser.
Lords of the Fallen ist wie Zombi ein Spiel welches es mal zum Vollpreis gab (Zombi nur auf der WiiU) und ich gern mal ausprobieren würde, aber gekauft habe ich keines, weil nichts davon für mich ein Blockbuster ist. Rein von den Spielen und Rabatten hat sich PS+ bei mir nach einem Jahr Nutzung übrigens gelohnt. Ich bin da mit einem Preisvorteil von ca. 70-80€ rausgegangen und habe für das Abo 50€ für ein Jahr bezahlt. Das sind die Produkte, die ich genutzt habe und bekommen habe ich natürlich noch weitere.
Also beschweren kann ich mich nicht.
Und wie gesagt, die Blockbuster auf der One sehe ich ehrlich gesagt nicht. Da hätt ich wohl genauso viel bekommen wie bei + . Außer ein Spiel, dass mal 60€ gekostet hat ist gleich ein Blockbuster. Dann kann man das gerne so sehen. ;)

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20100
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Athi the Janitor » 31.03.2016 11:34

muecke-the-lietz hat geschrieben:Außerdem hat man bei Sony schon Dead Space 3 rausgehauen, da war bei MS noch nicht mal an GWG zu denken.
Mit dem Unterschied, dass du auf die PS3-Titel nur Zugriff hast, wenn du über ein PS PLUS Abo verfügst, während du bei GWG unabhängig vom Abo auf die Xbox 360 Spiele zugreifen kannst.

muecke-the-lietz hat geschrieben:Es mag zwar komisch für einige klingen, aber welches Sinn macht es denn, auf Konsolen, die noch gar nicht so eine große Auswahl an "großen" Titeln haben, davon noch welche in plus oder gwg zu bringen, obwohl der Großteil der Spieler diese Spiele sowieso schon haben wird.
Es kling nicht nur komisch, sondern macht einfach keinen Sinn. Warum gibt es denn im Playstation Store sehr häufig die gleichen Spiele im Angebot? Nach deiner Logik wäre das doch unsinnig, denn mittlerweile dürfte jeder diese Titel haben.
Und gerade das sind doch die Spiele, die Sony im PLUS-Programm anbieten könnte.

Nur um das klarzustellen: ich finde nicht, dass im PLUS Abo nur Schrott angeboten wird. Das bereits genannte Rocket League oder Titel wie Styx, Helldivers, Transistor sind klasse Titel und ich persönlich bin alles in allem zufrieden mit dem Angebot, zumal ich für`s Online-Spiele sowieso ein PLUS-Abo abgeschlossen habe. Im Vergleich zu dem Dienst von MS fällt aber nun mal auf, dass bisher kein einziges größeres Spiel dabei war, während solche Titel regelmäßig auf der Xbox One angeboten werden.

Benutzeravatar
ShinmenTakezo
Beiträge: 5319
Registriert: 29.07.2004 23:04
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von ShinmenTakezo » 31.03.2016 11:46

Bei ZombI habe ich damals neidisch auf die WiiU geschielt, als es dann auf der PS4 rauskam, war das Interesse verflogen aber als PS+ Game werde ich es mir natürlich ziehen.

Gruß

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5630
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von muecke-the-lietz » 31.03.2016 11:50

Charsis hat geschrieben:
muecke-the-lietz hat geschrieben:Außerdem hat man bei Sony schon Dead Space 3 rausgehauen, da war bei MS noch nicht mal an GWG zu denken.
Mit dem Unterschied, dass du auf die PS3-Titel nur Zugriff hast, wenn du über ein PS PLUS Abo verfügst, während du bei GWG unabhängig vom Abo auf die Xbox 360 Spiele zugreifen kannst.

muecke-the-lietz hat geschrieben:Es mag zwar komisch für einige klingen, aber welches Sinn macht es denn, auf Konsolen, die noch gar nicht so eine große Auswahl an "großen" Titeln haben, davon noch welche in plus oder gwg zu bringen, obwohl der Großteil der Spieler diese Spiele sowieso schon haben wird.
Es kling nicht nur komisch, sondern macht einfach keinen Sinn. Warum gibt es denn im Playstation Store sehr häufig die gleichen Spiele im Angebot? Nach deiner Logik wäre das doch unsinnig, denn mittlerweile dürfte jeder diese Titel haben.
Und gerade das sind doch die Spiele, die Sony im PLUS-Programm anbieten könnte.

Nur um das klarzustellen: ich finde nicht, dass im PLUS Abo nur Schrott angeboten wird. Das bereits genannte Rocket League oder Titel wie Styx, Helldivers, Transistor sind klasse Titel und ich persönlich bin alles in allem zufrieden mit dem Angebot, zumal ich für`s Online-Spiele sowieso ein PLUS-Abo abgeschlossen habe. Im Vergleich zu dem Dienst von MS fällt aber nun mal auf, dass bisher kein einziges größeres Spiel dabei war, während solche Titel regelmäßig auf der Xbox One angeboten werden.
Ohne Sony wären die Leute von MS überhaupt nicht auf die Idee gekommen, so ein Angebot überhaupt ins Leben zu rufen. Mal ganz davon abgesehen, dass du bei Sony die letzte Gen die sonstigen Onlineangebote größtenteils auch ohne Plus nutzen konntest.

MS werden mir hier zu sehr als die Netten Onkels von nebenan dargestellt, das sind sie aber nicht. Wir als Spieler profitieren lediglich davon, dass MS mit ihrer mistigen Strategie auf die Schnauze gefallen sind und es jetzt wieder versuchen gut zu machen, um überhaupt noch irgendwie Land gegen die PS4 zu sehen.

Aber uralt Games anzubieten, die man dann auch noch dem Gold Abo noch weiter nutzen kann werden nichts ändern.

Ich habe beide Konsolen und bin aus gutem Grunde GwG Abonennt (Forza), aber es geht mir auf den Sack, wie MS plötzlich so diese Underdog Rolle untergeschoben kriegt. Die Plus Spiele sind sicherlich nicht immer der Wahnsinn, aber nur weil einige Probleme haben, die Qualität der angebotenen Spiele zu erkennen, sind sie dadurch nicht schlecht.

Für mich war Plus auch immer eine Möglichkeit, auf Spiel aufmerksam gemacht zu werden, die ich nicht auf dem Schirm hatte.
Bild

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Hokurn » 31.03.2016 11:57

Charsis hat geschrieben: Im Vergleich zu dem Dienst von MS fällt aber nun mal auf, dass bisher kein einziges größeres Spiel dabei war, während solche Titel regelmäßig auf der Xbox One angeboten werden.
Der eine sieht 4 Spiele... Du keins...
Und zu MS: Regelmäßig ist ja auch ein dehnbarer Begriff...
Das malt sich ja auch jeder zurecht. ;)
Mir fällt jetzt spontan dieses Beat'em'Up mit den Superhelden ein.
Ich habe, aber auch eher andere Geschichten gespielt.
Dazu muss man noch sagen, dass nicht jedes unter 60€ Spiel gleich ein Indiespiel ist. Und jedes Indiespiel ist auch net unbedingt ein kleines Spiel. Und dann sagt das alles nicht mal was über die Qualität aus. Danach kommt dann auch noch der Geschmack...

Wenn hier erst mal Knack kommt wird alles gut! :lol:
muecke-the-lietz hat geschrieben: Für mich war Plus auch immer eine Möglichkeit, auf Spiel aufmerksam gemacht zu werden, die ich nicht auf dem Schirm hatte.
This!

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20100
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Athi the Janitor » 31.03.2016 12:50

muecke-the-lietz hat geschrieben:Ohne Sony wären die Leute von MS überhaupt nicht auf die Idee gekommen, so ein Angebot überhaupt ins Leben zu rufen. Mal ganz davon abgesehen, dass du bei Sony die letzte Gen die sonstigen Onlineangebote größtenteils auch ohne Plus nutzen konntest.
Ich hoffe das sollte eine Witz sein. Wenn wir das Durchspielen, über die Etablierung von Online Gaming auf den Konsolen durch MS bis hin zur Vermarktung digitaler Inhalte für die Heimkonsole und dann noch weiter zurück gehen, werden wir feststellen, dass es keine PS4 und keine Xbox ohne Nintendo geben würde...

Hokurn hat geschrieben:Der eine sieht 4 Spiele... Du keins...
Und zu MS: Regelmäßig ist ja auch ein dehnbarer Begriff...
Das malt sich ja auch jeder zurecht. ;)
Mir fällt jetzt spontan dieses Beat'em'Up mit den Superhelden ein.
Stimmt, habe ich nicht dran gedacht. Und die anderen drei?

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5630
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von muecke-the-lietz » 31.03.2016 12:55

Charsis hat geschrieben:
muecke-the-lietz hat geschrieben:Ohne Sony wären die Leute von MS überhaupt nicht auf die Idee gekommen, so ein Angebot überhaupt ins Leben zu rufen. Mal ganz davon abgesehen, dass du bei Sony die letzte Gen die sonstigen Onlineangebote größtenteils auch ohne Plus nutzen konntest.
Ich hoffe das sollte eine Witz sein. Wenn wir das Durchspielen, über die Etablierung von Online Gaming auf den Konsolen durch MS bis hin zur Vermarktung digitaler Inhalte für die Heimkonsole und dann noch weiter zurück gehen, werden wir feststellen, dass es keine PS4 und keine Xbox ohne Nintendo geben würde...
Nein, das sollte es nicht.

MS ist hier mehr als eindeutig auf den Zug von Sony aufgesprungen und versuchen jetzt unter anderem über dieses Angebot als die Guten dazustehen. Genauso wie mit der Abwärtskompatibilität, die ja durch dieses Angebot nochmal richtig sinnvoll wird.

Wie gesagt, wir als Spieler profitierten davon, aber den bei den tollen Spielen, die Sony mittlerweile über Plus angeboten hat, immer noch zu meckern, finde ich einfach auch ein bisschen unfair.

Und Dead Space jetzt als tolles Angebot darzustellen, finde ich schon fast ein bisschen lächerlich.
Bild

Benutzeravatar
MesseNoire
Beiträge: 596
Registriert: 17.12.2015 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von MesseNoire » 31.03.2016 12:56

EvilReaper hat geschrieben:
MesseNoire hat geschrieben: So schlecht war es bei weitem nicht, wenn auch kein Überflieger. Besser als das PS+ Angebot aber allemal. Ansonsten sehe ich MS auch generell besser aufgestellt, was die Angebote angeht, hängt aber auch vom Geschmack ab.
Eben. Das beste, was es diese Konsolen-Generation über GWG/PS+ gab, ist Rocket League bei PS+. Bisher unübertroffen und hat wesentlich dazu beigetragen, dass ein kleiner Entwickler mit einem guten Produkt große Reichweite erlangen und verdiente Erfolge feiern konnte.
Rocket League ist wirklich Bombe. Aber ändert ja nix am gesamten Angebot. Der Titel war wirklich stark bei PS+ aber ansonsten fällt PS+ durchgehend sehr weit nach hinten ab.

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10246
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Flextastic » 31.03.2016 13:01

muecke hat doch recht. das hat doch jetzt nix mit erfundenen innovationen von nintendo zu tun, es geht um die direkte konkurrenz von ms und sony, nintendo ist da raus.

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20100
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Athi the Janitor » 31.03.2016 13:10

muecke-the-lietz hat geschrieben:MS ist hier mehr als eindeutig auf den Zug von Sony aufgesprungen und versuchen jetzt unter anderem über dieses Angebot als die Guten dazustehen. Genauso wie mit der Abwärtskompatibilität, die ja durch dieses Angebot nochmal richtig sinnvoll wird.
Selbst wenn, wüsste ich nicht, was daran verwerflich sein sollte (so klingt es jedoch bei dir).

muecke-the-lietz hat geschrieben:Wie gesagt, wir als Spieler profitierten davon, aber den bei den tollen Spielen, die Sony mittlerweile über Plus angeboten hat, immer noch zu meckern, finde ich einfach auch ein bisschen unfair.
Stichwort ist "angeboten hat". Wenn mal wieder ein schwacher Monat ansteht, bringt es aber nichts, sich jedes mal die besseren Monate in Erinnerung zu rufen.
Wie gesagt halte ich nicht viel davon das Angebot von PS PLUS generell zu verdammen, denn es sind einige wirklich gute Titel dabei, aber im Vergleich zum GWG Angebot, fällt es manchmal eben etwas schwächer aus.

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Hokurn » 31.03.2016 13:14

Charsis hat geschrieben: Stimmt, habe ich nicht dran gedacht. Und die anderen drei?
An welche 4 jetzt ein anderer User gedacht hat weiß ich natürlich nicht...
MGS 5 Ground Zero und inFamous First Light sind es zwar nicht aber die Marke ist halt groß.
Dazu ein paar Spiele, die eigentlich alte Vollpreisspiele sind wie jetzt Zombi. Auch wenn der WiiU Vollpreis ein anderer ist.

Viel interessanter sind doch die Spiele, die unabhängig vom Entwickler wirklich gut sind. Das Indiestudio oder der große Publisher sitzt ja am Ende nicht neben mir und serviert mir Freeway Cola(Indie) oder Coca-Cola(mit großem Publisher usw.).
Ich bekomm ein Spiel und entweder ist es was oder halt nicht.

Ein weiterer unbeachteter Maßstab ist, dass man mit PS+ hier und da auch schon Titel zum Release bekommen hat. Spontan: Resogun, Rocket League, Hardware Rivals, OlliOlli2, Grow Home und Broforce.
Wenn Sony nächsten Monat The Witcher 3 anbietet ist das ein geiles Spiel und alle feiern Sony dafür. In meinem Besitz ist es trotzdem schon. Mit einem Release-Titel gewinne ich sicher wenn er mir gefällt.
Ich weiß aber auch ehrlich gesagt nicht, ob MS so etwas auch schon gemacht hat.

Benutzeravatar
Mr_v_der_Muehle
Beiträge: 1550
Registriert: 11.10.2012 13:16
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Mr_v_der_Muehle » 31.03.2016 13:25

Nintendo wird dann in 10 Jahren vllt. auch mal so einen Aboservice anbieten. Dauert ja mit den Onlinesachen immer ein wenig länger da... :D

Zombi nehm ich doch gern mit, meine Wii U Version wird dann aber wohl ewig auf dem Pile of Shame liegen bleiben... :D

Läuft Broforce wirklich so schlecht? Habe bis jetzt vllt. ne Stunde gespielt und mir ist nur die kleine Verzögerung kurz nach Levelbeginn aufgefallen. Go, Go *lungekommtraus* GOOOOOOOOO!

Kann das Gemecker hier schon etwas nachvollziehen, immerhin hat man mit Red Dead Redemption angefangen Plus so richtig groß zu machen, konnte auch das Jahr darauf immer wieder AAA Titel "verschenken" und fährt jetzt mit der PS4 das Feuerwerk spürbar runter.
Aber man kann die angebotenen Titel auch einfach mal ausprobieren und die ein oder andere positive Überraschung erleben.
http://www.soundcloud.com/coo-music

SPECK TO THE FUTURE, der beste (Gaming-) Podcast:
www.soundcloud.com/speckfuture

Benutzeravatar
Athi the Janitor
Beiträge: 20100
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Athi the Janitor » 31.03.2016 13:26

Hokurn hat geschrieben:[...]
Was frische Indies angeht hast du natürlich recht. Das was Sony mit Rocket League, Outlast, Transitor usw. geboten hat war richtig toll. Nur wo bleiben die Vollpreis-Titel, die es mittlerweile zum Budgetpreis gibt? Im GwG Programm gab es Spiele wie Rayman Legends, Sherlock Holmes: Crimes and Punishment (current gen Version!), AC Black Flag, Tomb Raider: Definitive Edition. Diese Spiele gibt es mittlerweile regelmäßig in den sales und das sind eigentlich typische PS PLUS-Titel.

Mr_v_der_Muehle hat geschrieben:Läuft Broforce wirklich so schlecht? Habe bis jetzt vllt. ne Stunde gespielt und mir ist nur die kleine Verzögerung kurz nach Levelbeginn aufgefallen. Go, Go *lungekommtraus* GOOOOOOOOO!
Wurde mittlerweile gepatcht, läuft also besser. :)

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 7980
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von Hokurn » 31.03.2016 14:00

Charsis hat geschrieben:
Hokurn hat geschrieben:[...]
Was frische Indies angeht hast du natürlich recht. Das was Sony mit Rocket League, Outlast, Transitor usw. geboten hat war richtig toll. Nur wo bleiben die Vollpreis-Titel, die es mittlerweile zum Budgetpreis gibt? Im GwG Programm gab es Spiele wie Rayman Legends, Sherlock Holmes: Crimes and Punishment (current gen Version!), AC Black Flag, Tomb Raider: Definitive Edition. Diese Spiele gibt es mittlerweile regelmäßig in den sales und das sind eigentlich typische PS PLUS-Titel.
Gut diese Vollpreistitel sind bisher nicht wirklich in Erscheinung getreten. Wenn das für dich wichtig ist, kann man das kritisieren.
Für mich persönlich ist das aber unerheblich. Von den von dir genannten Spielen würde ich Black Flag ganz gern mal spielen und will kein Geld dafür ausgeben. Also ein richtiger Plustitel. ;)
Tomb Raider hab ich schon auf der PS3 durchgespielt. (für 7,99€ oder so)
Sherlock interessiert mich jetzt schon die zweite Gen. nicht.
Rayman Legends find ich das Fußball-Minispiel ganz nett, aber durchspielen würde ich es auch net.
Also so viel positiver wäre ich mit einer One und GWG auch net rausgegangen...
Dazu ist das jetzt auch alles nicht soooo geil, weil ich davon alles auf der PS3/360 bereits hätte spielen können. Wie gesagt ist das nur mein Maßstab, weil ich vorher ne PS3 hatte.

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5630
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation Plus im April 2016 mit Dead Star, Zombi, I Am Alive und Savage Moon

Beitrag von muecke-the-lietz » 31.03.2016 14:34

Hokurn hat geschrieben:
Charsis hat geschrieben:
Hokurn hat geschrieben:[...]
Was frische Indies angeht hast du natürlich recht. Das was Sony mit Rocket League, Outlast, Transitor usw. geboten hat war richtig toll. Nur wo bleiben die Vollpreis-Titel, die es mittlerweile zum Budgetpreis gibt? Im GwG Programm gab es Spiele wie Rayman Legends, Sherlock Holmes: Crimes and Punishment (current gen Version!), AC Black Flag, Tomb Raider: Definitive Edition. Diese Spiele gibt es mittlerweile regelmäßig in den sales und das sind eigentlich typische PS PLUS-Titel.
Gut diese Vollpreistitel sind bisher nicht wirklich in Erscheinung getreten. Wenn das für dich wichtig ist, kann man das kritisieren.
Für mich persönlich ist das aber unerheblich. Von den von dir genannten Spielen würde ich Black Flag ganz gern mal spielen und will kein Geld dafür ausgeben. Also ein richtiger Plustitel. ;)
Tomb Raider hab ich schon auf der PS3 durchgespielt. (für 7,99€ oder so)
Sherlock interessiert mich jetzt schon die zweite Gen. nicht.
Rayman Legends find ich das Fußball-Minispiel ganz nett, aber durchspielen würde ich es auch net.
Also so viel positiver wäre ich mit einer One und GWG auch net rausgegangen...
Dazu ist das jetzt auch alles nicht soooo geil, weil ich davon alles auf der PS3/360 bereits hätte spielen können. Wie gesagt ist das nur mein Maßstab, weil ich vorher ne PS3 hatte.
Zumal einem auch klar sein muss, dass MS jetzt viele Titel raushaut, die Sony halt schon mal im Plus Angebot hatte. Natürlich knallt MS für die One jetzt zum Teil ganz schöne Monstertitel raus, aber das ist halt auch gerade eine Art Preiskampf, den MS hier führt. Und den muss Sony derzeit gar nicht mitmachen und kann sich deshalb auf kleinere und eher speziellere Titel konzentrieren, die sicherlich für viele auch spannend sein könnten, wenn man sich mal drauf einlässt.

Aber ich hab mal ne Frage. War I am alive nicht schon mal im Plus Angebot? Ich dachte, ich hätte das Spiel damals mal per Plus gezogen. Kann mich aber natürlich auch irren.
Bild

Antworten