Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.03.2016 17:28

Das Indiespiel Please, Don't Touch Anything soll im April auch für die Oculus Rift und Samsung Gear Vr erscheinen. 2015 erschien der "Knopfdruck"-Simulator bereits für den PC. Während der eigene Arbeitskollege mal eben pinkeln ist, erhält man die Aufgabe seinen Arbeitsplatz zu bewachen und auf keinen Fall den roten Knopf zu drücken. Drückt man dennoch drauf, muss man mit zahlreichen Konsequenzen l...

Hier geht es zur News Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Astmeister
Beiträge: 139
Registriert: 27.03.2007 15:45
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von Astmeister » 21.03.2016 17:38

Spiel des Jahres!

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von unknown_18 » 21.03.2016 17:53

Tja, wer VR nicht kennt kann sich schwer vorstellen was daran der Reiz sein soll. ;)

Aber das ist das schöne an den Indies, die probieren jetzt alle möglichen Gameplay Mechaniken und leisten damit auch Vorarbeit für zukünftige Spiele, denn in VR machen ganz andere Dinge Spaß, Dinge die am normalen Bildschirm gar zur Kategorie "stink langweilig" gehören. Daher ist es schön zu sehen wie Experimentierfreudig die VR Entwickler sind. Mal sehen was davon zukünftig in völlig neuartigen Games bzw. Genres enden wird.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 9713
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von Todesglubsch » 21.03.2016 18:09

Erklärt mir wer das Spiel? ich werd aus dem Trailer nicht schlau. Wenn ich also das Spiel starte und selbst pinkeln gehe, gewinne ich? Weil ich ja nichts angefasst habe?

Oder ist das wieder eines dieser "mehr Kunst als Spiel"-Spiele?

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von unknown_18 » 21.03.2016 18:16

Soll ich meinen ersten Satz oben für dich noch mal zitieren? ;)

Auch solche Spiele sind ein gutes Beispiel dafür wieso man VR erst mal selbst ausprobiert haben muss ehe man VR wirklich versteht.

Im Grunde erinnert mich das Spiel ein wenig an The Stanley Parable.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 8825
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von SethSteiner » 21.03.2016 18:33

@Todesglubsch
Habe das Spiel mal bei Rocketbeans gesehen. Ich würde sagen, weder das eine, noch das andere. Es ist eher ein Spielkasten. Die Konsole besitzt weit mehr als nur einen roten Knopf und in dem man herausfindet, was da noch ist, kann man verschiedene Szenarien initialisieren.

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von unknown_18 » 21.03.2016 18:35

Ja und das würde ohne VR nicht mal halb so viel Spaß machen.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 9713
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von Todesglubsch » 21.03.2016 20:45

SethSteiner hat geschrieben:@Todesglubsch
Habe das Spiel mal bei Rocketbeans gesehen. Ich würde sagen, weder das eine, noch das andere. Es ist eher ein Spielkasten. Die Konsole besitzt weit mehr als nur einen roten Knopf und in dem man herausfindet, was da noch ist, kann man verschiedene Szenarien initialisieren.
Ja, aber wenn es kein Spielziel oder Spielgegenstand gibt, gibt es ja auch keine "Konsequenzen" mit denen man, laut News, leben müsste. Es ist dann also mehr Ulk, so wie Goat-Simulator, als ein "ernstzunehmendes" Spiel?
Auch solche Spiele sind ein gutes Beispiel dafür wieso man VR erst mal selbst ausprobiert haben muss ehe man VR wirklich versteht.
Ich habe meine Frage zum Spiel allgemein gestellt - und nicht zur im April erscheinenden VR-Version. Dass so ein Ulk-Spiel in VR durchaus noch Zusatzaspekte bekommt, da man nun auch den Raum mit einbeziehen kann, ist mir durchaus bewusst. Danke ;)

ChrisJumper
Beiträge: 7336
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von ChrisJumper » 21.03.2016 20:53

Finde es sieht aus wie ein Papers Please mit lustiger Einleitung. Natürlich ist das auch Kabarett auf einen Operator oder Admin, der die Verantwortung über etwas hat, das er vielleicht nicht versteht. Man denke an Homer Simpson aus dem Atom-Kraftwerk. Was mag da wohl passieren?

Damit spielt dieses Spiel halt. Ich denke es soll lustig sein, aber auch zum Nachdenken anregen was es bedeutet Verantwortung zu haben. Ganz besonders wenn Technik nicht ordentlich dokumentiert ist.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11658
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von LePie » 21.03.2016 21:17

For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von unknown_18 » 21.03.2016 22:02

Todesglubsch hat geschrieben:Ich habe meine Frage zum Spiel allgemein gestellt - und nicht zur im April erscheinenden VR-Version. Dass so ein Ulk-Spiel in VR durchaus noch Zusatzaspekte bekommt, da man nun auch den Raum mit einbeziehen kann, ist mir durchaus bewusst. Danke ;)
Achja, stimmt, hab doch glatt vergessen, dass das Spiel ja nicht nur für VR erhältlich ist. Aber ich denke in VR macht es viel mehr Sinn. ^^

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2627
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von James Dean » 21.03.2016 22:55

Bei dem Titel dachte ich zuerst, das sei wieder irgendein Feministinnenspiel.

ChrisJumper
Beiträge: 7336
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von ChrisJumper » 21.03.2016 23:26

James Dean hat geschrieben:Bei dem Titel dachte ich zuerst, das sei wieder irgendein Feministinnenspiel.
:)

Erinnert mich jetzt an das Wort egovögler das in einem anderen Zusammenhang heute auf 4p schon aufgetaucht ist. Also du meinst das Spiel hier ist ein egovögler in der feminin edition?

EvilGabriel
Beiträge: 319
Registriert: 01.12.2011 17:18
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von EvilGabriel » 22.03.2016 13:11

Balmung hat geschrieben:Ja und das würde ohne VR nicht mal halb so viel Spaß machen.
Ja, wir haben's jetzt alle verstanden, dass du VR ganz, ganz toll findest. :roll:

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Please, Don't Touch Anything: Knopfdruck-Simulator erscheint im April für Virtual Reality

Beitrag von unknown_18 » 22.03.2016 13:25

EvilGabriel hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Ja und das würde ohne VR nicht mal halb so viel Spaß machen.
Ja, wir haben's jetzt alle verstanden, dass du VR ganz, ganz toll findest. :roll:
Dann hast du wohl etwas missverstanden, es ging nie darum das ich VR ganz toll finde. ;)

Antworten