Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149414
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von 4P|BOT2 » 10.11.2015 13:41

Nachdem Take-Two bereits Privatdetektive engagiert hatte, um gegen Modder von Grand Theft Auto 5 vorzugehen (FiveM), schlägt man jetzt ein neues Kapitel auf und untersagt nach einem Bericht von Dark Side of Gaming einem weiteren Team, die Arbeiten an einer Mehrspieler-Modifikation umgehend einzustellen und vom Netz zu nehmen, nachdem man bereits zwei Jahre in das Projekt investiert hatte und dabei...

Hier geht es zur News Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Benutzeravatar
Ivan1914
Beiträge: 617
Registriert: 11.10.2006 01:16
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von Ivan1914 » 10.11.2015 14:43

Wie gemein von Take-Two dem Team die Einstellung der Multiplayer-Modifikation zu untersagen :)
Bild
Bild

Sag mir was Du von mir hältst und ich sag Dir, was Du mich kannst

Benutzeravatar
Sephiroth1982
Beiträge: 1395
Registriert: 05.05.2009 15:24
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von Sephiroth1982 » 10.11.2015 14:54

Sehr fein. Noch ein Publisher den ich auf meine Black-List setzen kann. Zum Glück für mich, kein wichtiger, da ich bis auf Borderlands kein Interesse an Spielen hatte in denen sie die Finger stecken haben. Klar haben die Angst vor Konkurenz. Die Modder da draußen würden Nimm 2 in jeder Hinsicht deklassieren. Da scheint jemand €A ernsthafte Konkurrenz machen zu wollen.

Benutzeravatar
Aravanon
Beiträge: 238
Registriert: 23.12.2006 19:05
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von Aravanon » 10.11.2015 14:55

Ivan1914 hat geschrieben:Wie gemein von Take-Two dem Team die Einstellung der Multiplayer-Modifikation zu untersagen :)
Aber wirklich, da werden die Armen doch glatt zum weiterarbeiten gezwungen.

Ich hoffe die werden ab jetzt auch von Take Two bezahlt, sonst grenzt das ja an Sklaverei! :)

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 50
Registriert: 13.10.2010 16:15
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von chrisspeed » 10.11.2015 15:04

Wäre auch schön, wenn sie gegen Cheater vorgehen würde.....
Lebe jeden Tag als wärst du das letzte.

Astorek86
Beiträge: 987
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von Astorek86 » 10.11.2015 15:19

EDIT: Hier stand Blödsinn, Sorry. Beitrag bitte ignorieren und/oder löschen, falls möglich^^.

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3603
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von sphinx2k » 10.11.2015 15:47

Tja noch ein Publisher der nicht verstanden hat was für ein gigantischer Gewinn Modding sein kann.

Samseman
Beiträge: 24
Registriert: 30.06.2015 12:53
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von Samseman » 10.11.2015 15:58

Aravanon hat geschrieben:
Ivan1914 hat geschrieben:Wie gemein von Take-Two dem Team die Einstellung der Multiplayer-Modifikation zu untersagen :)
Aber wirklich, da werden die Armen doch glatt zum weiterarbeiten gezwungen.

Ich hoffe die werden ab jetzt auch von Take Two bezahlt, sonst grenzt das ja an Sklaverei! :)
Haha, habe es wirklich öfter lesen müssen, bis es mir aufgefallen ist ^^
sphinx2k hat geschrieben:Tja noch ein Publisher der nicht verstanden hat was für ein gigantischer Gewinn Modding sein kann.
Gewinn für die Spieler, aber eben nicht für den Publisher und darum geht es ihnen nunmal in erster Linie.
Was ich mich aber frage: Warum veröffentlicht man Moddingtools, wenn man keine Mods will?
Oder sind es keine Tools von "offizieller Seite"?

Benutzeravatar
chichi27
Beiträge: 1762
Registriert: 11.12.2013 12:08
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von chichi27 » 10.11.2015 16:05

Übersetzt heißt es das sie gegen Cheater vorgehen :roll: .
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 21497
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von Kajetan » 10.11.2015 16:05

sphinx2k hat geschrieben:Tja noch ein Publisher der nicht verstanden hat was für ein gigantischer Gewinn Modding sein kann.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass man im höheren Management von Take2 durchaus verstanden hat, welche wohltuende Wirkung Mods auf den langfristigen Umsatz haben. Hier geht es nach meinem Eindruck aber eher um kurzfristiges Beeindrucken der Investoren, die es gerne sehen, wenn Take2 alles nur Denkbare unternimmt, um DAS Hauptprodukt schlechthin unter Kontrolle zu halten.

Der Witz dabei ist ja, dass ein durch Cheater & Hacker verseuchter MP aus Investorensicht nicht wirklich so tragisch ist, solange auf Take2-MP-Servern gecheatet und gehackt wird. Wichtig ist hier die Kontrollillusion, die Take2 aufbauen muss: "Wir haben den Laden im Griff, Online-Play (und alle damit verbundenen potentiellen Monetarisierungen) gibt es nur bei uns!". Wobei es wirklich nur um den kurzfristigen Effekt geht, weil Take2, ebenso wenig wie Blizzard bei Freeshards von WoW, auf Dauer etwas gegen solche Modifikationen unternehmen können wird. Da muss ein Mod-Team nur in Rußland sitzen, wo man auf die Interessen von US-Firmen sogar ganz offiziell scheisst ...
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3603
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von sphinx2k » 10.11.2015 16:10

Samseman hat geschrieben:
sphinx2k hat geschrieben:Tja noch ein Publisher der nicht verstanden hat was für ein gigantischer Gewinn Modding sein kann.
Gewinn für die Spieler, aber eben nicht für den Publisher und darum geht es ihnen nunmal in erster Linie.
Was ich mich aber frage: Warum veröffentlicht man Moddingtools, wenn man keine Mods will?
Oder sind es keine Tools von "offizieller Seite"?
Hängt vom Geschäfts Modell ab. Ein Spiel was mit Mods versorgt wird sich länger gut verkaufen als ein Spiel ohne.
Solange ein Spiel gespielt wird, kann man auch weiterhin mit DLC Geld verdienen. Zumindest wenn er mehr enthält als einen Skin.

Benutzeravatar
chichi27
Beiträge: 1762
Registriert: 11.12.2013 12:08
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von chichi27 » 10.11.2015 16:13

sphinx2k hat geschrieben:
Samseman hat geschrieben:
sphinx2k hat geschrieben:Tja noch ein Publisher der nicht verstanden hat was für ein gigantischer Gewinn Modding sein kann.
Gewinn für die Spieler, aber eben nicht für den Publisher und darum geht es ihnen nunmal in erster Linie.
Was ich mich aber frage: Warum veröffentlicht man Moddingtools, wenn man keine Mods will?
Oder sind es keine Tools von "offizieller Seite"?
Hängt vom Geschäfts Modell ab. Ein Spiel was mit Mods versorgt wird sich länger gut verkaufen als ein Spiel ohne.
Solange ein Spiel gespielt wird, kann man auch weiterhin mit DLC Geld verdienen. Zumindest wenn er mehr enthält als einen Skin.
Ich habe mal gelesen das bei Skyrim nur ca 5% der Käufer Mods nutzen :wink: .
Bild
Bild

Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 3603
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto 5: Take-Two geht weiter gegen Multiplayer-Mods vor

Beitrag von sphinx2k » 10.11.2015 16:26

chichi27 hat geschrieben: Ich habe mal gelesen das bei Skyrim nur ca 5% der Käufer Mods nutzen :wink: .
Sicherlich nutzten nutzt nur ein Bruchteil wirklich Mods. Selbst bei Mincraft wo es so geniale Sachen gibt, sind viele Spieler noch nie damit in Berührung gekommen.

Aber als Gegenbeispiel. DayZ was auf einmal die Verkaufszahlen von Arma 2 + Addon in gigantische Höhen getrieben hat.

Antworten