Xbox 360: Für knapp 250 Euro ohne Festplatte?

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|Bot
Persönliche Nachricht:

Xbox 360: Für knapp 250 Euro ohne Festplatte?

Beitrag von 4P|Bot » 09.08.2005 12:47

<P>Verschiedene Quellen, u.a. <A href="http://www.gamespot.com/news/2005/08/08 ... 30502.html" target=_blank>GameSpot</A>, geben den Inhalt einer Nachricht von Industrie-Analyst Anthony Gikas der Finanz-Agentur PiperJaffray wieder. Der Analyst unterstützt die Vermutung, dass die Xbox 360 im November in Europa und Nordamerika erscheinen wird und hält einen japanischen Release "einige Wochen später" für wahrscheinlich. Auch über die zur Verfügung gestellten Stückzahlen hat Gikas eine Vermutung: Demnach sollen US-Händler eine Mio. Next Generation-Konsolen erhalten, wohingegen Europa mit 400.000 und Japan mit 200.000 Geräten versorgt werden.</P><P>Soweit wenig Neues. Wirklich interessant wird es allerdings bei dem erwarteten Verkaufspreis: Gikas nennt die Möglichkeit, dass die Xbox 360 für 399 Dollar (ca. 323 Euro) verkauft und zusätzlich eine weitere Version zum Preis von 299 Dollar (ca. 242 Euro) angeboten wird. Letztere solle dann keine Festplatte und auch keinen zweiten Controller enthalten, außerdem könnte die teurere Variante mit einer zusätzlichen "Speicheroption" ausgestattet sein. Spiele für die Konsole sieht der Analyst im Bereich von 59,99 Dollar (ca. 49 Euro).</P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=44476" target="_blank">Xbox 360: Für knapp 250 Euro ohne Festplatte?</a>

johndoe-freename-46441
Beiträge: 224
Registriert: 24.05.2003 02:09
Persönliche Nachricht:

...

Beitrag von johndoe-freename-46441 » 09.08.2005 12:47

Wird das jetzt das tägliche Preisraten? So langsam wirds langweilig.

johndoe-freename-84142
Beiträge: 640
Registriert: 25.07.2005 20:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-84142 » 09.08.2005 12:49

1. Wird es keine Box ohne Festplatte geben.
2. Gibt es keinen Launch mit 2 Pads im Paket, so ein Schwachsinn.

Benutzeravatar
Zierfish
Moderator
Beiträge: 6605
Registriert: 16.07.2004 12:47
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Zierfish » 09.08.2005 12:53

da wär ich mir mal nicht sooo sicher

johndoe-freename-84142
Beiträge: 640
Registriert: 25.07.2005 20:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-84142 » 09.08.2005 12:54

Hast du jemals einen Launch mit 2 Pads erlebt?

johndoe-freename-65205
Beiträge: 25
Registriert: 24.03.2004 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-65205 » 09.08.2005 13:17

Ich schließe mich Sandstrudler an:
Es wird keine XBOX360 ohne Festplatte geben.

Falls tatsächlich zwei Versionen kommen sollten(was ich nicht glaube)dann könnten die sich höchstens in der Größer der Festplatte unterscheiden.Vielleicht ist dann auch schon ein Spiel drauf.Vielleicht hat dann diese Version sogar ein HD-DVD Laufwerk für Filme außerhalb des Windows Media Formats.Spekulation über Spekulation.
Die Analysten stützen sich auch nur auf die Gerüchte,die schon seit Tagen im Netz kursieren.Bevor nicht Microsoft etwas dazu sagt(und das werden sie wohl zur GC)bleibt alles nur Schall und Rauch.
Anfangs gab es die Spekulationen die Box kommt für 299(von Microsoft selbst hieß es immer die HDD ist Basisaussattung)und Microsoft sagte dann,man werde von dem Preis positiv überrascht sein.Wie passen dann bitte all die lächerlichen Spekulationen der letzten Tage(wie z.B.UK Preis 299 Pfund)damit zusammen.
Auch die Gerüchte zur Auslieferungsmenge sind lächerlich.Woher bitte sollen die das wissen?Die sollen bitte die offizielle Microsoftquelle angeben.Können sie nicht?Dann ist es Quatsch...

INsanityDesign
Beiträge: 536
Registriert: 05.08.2002 21:14
Persönliche Nachricht:

Beitrag von INsanityDesign » 09.08.2005 13:17

Was es jemals gab und was kommen wird ist aber nunmal verschieden. Diese Generation wird, wie ich denke, anders verlaufen als zuvor. Ich halte ein Pack mit zwei Controllern zwar für wenig wahrscheinlich, aber nicht unwahrscheinlich, weil es nunmal Richtung Weihnachten zu der Zeit geht, und da ist sowas ein noch triftigerer Kaufgrund. Andererseits steht die Konkurrenz zu der Zeit noch nicht und die Frage der Produktionsmenge ist auch so eine Sache.
Grundsätzlich ist das alles ein RIESIGES Rätselraten und keiner, mal abgesehen von Microsoft, weiss es genau. Also sollte sich auch keiner den Kopf zermatern, aber auch nichts ausschließen, denn nichts ist unmöglich... Toyota... scheisse, falsche Firma...

johndoe-freename-77006
Beiträge: 14
Registriert: 15.01.2005 01:04
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-77006 » 09.08.2005 13:19

Interessant finde ich die äußerung zum Spielepreis.. 49 Eier wären ja ganz vertretbar. denn da auch schon 69 spekuliert wurde ist mir da der appetit vergangen.... 49 wäre echt ganz ok. wobei toptitel sich sicherlich bei 59 ansiedeln....

aber wie schon gesagt: alles spekulation

Benutzeravatar
Eisregen121
Beiträge: 2474
Registriert: 05.04.2003 21:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Eisregen121 » 09.08.2005 13:24

ja nur wenn ein spiel in den USA für 59 dollar kommt kannst du damit rechnen das es bei uns mind. 59 Euro kostet.

Beispiel. Sega GT, erschien in den usa für 18 dollar, in europa für 50 euro.

Schau mal spiele an bei Amazon.com und amazon.de. Du wirst merken die rechnen spiele 1 zu 1 um bzw. in europa meist dennoch teuerer.

Joey Leone
Beiträge: 120
Registriert: 10.05.2004 18:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Joey Leone » 09.08.2005 16:12

Das die Spiele teurer werden, als noch in dieser Generation ist mehr als wahrscheinlich. Die Kosten einer Produktion steigen, gerade bei einem Generationswechsel, und der Umsatz sinkt, da nie so viele gekauft werden können, wie produziert. Zusätzlich kommen dann noch die Raubkopierer. Einziger Ausweg, um die die Qualität von Spielen weiter zu steigern (leider ist das meist nur grafisch der Fall), ist den Konsumenten die Mehrkosten tragen zu lassen.

I_Like_it_Dirty
Beiträge: 131
Registriert: 10.04.2005 10:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von I_Like_it_Dirty » 09.08.2005 18:09

Natürlich wären games für 49,- THEORETISCH denkbar. Aber Praktisch würden Die Händler doch nochmal 10,- draufhauen, um größeren Gewinn zu machen! Ist doch ganz logisch!!!...

Auch Xbox-1 Titel gibt es im Internet OFT für 49,99. Geht man jedoch in\'s Geschäft gibt es den gleichen Titel zwischen 54,99 und 64,99.

Nix neues!...

Ich hate die ganzen SPEKULATIONEN(!!!) allmälich für Schwachsinn!... natürlich sind sie denkbar und realitisch, jedoch spielen sich viele Leute auf und tun so, als hätten sie 3 bis 4 Jahre analysiert und UNENDLICH viele Studien geführt um auf derartige Werte zu kommen...
Lächerlich!
--------

Eine Frage die mich VIEL mehr interessiert: Wie bekomme ich meine ALTEN Daten (insbesodnere Save-Games) meiner XBOX-1 auf die Festplatte der XBOX-360?????... ich möchte meine HART erspielten High-Scores, Bonus-Levels und save-Points auch auf der neuen Konsole nicht missen!

johndoe-freename-82921
Beiträge: 1511
Registriert: 17.06.2005 22:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-82921 » 09.08.2005 18:16

Spekulation:
Vielleicht per USB-Stick?
EVIN SCHÜTZT EUCH!
[img:3cf7842c20]http://card.mygamercard.net/DE/sig/Mr%20Evin.jpg[/img:3cf7842c20]

johndoe-freename-84142
Beiträge: 640
Registriert: 25.07.2005 20:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-84142 » 09.08.2005 18:25

Wenn du keine Modbox hast, ist es nur mit Memory Card möglich und sonst nicht. Gibt zwar auch ne Möglichkeit mit USB Stick aber ich weiss nicht wie das funzt.

Arkune
Beiträge: 10699
Registriert: 24.09.2002 17:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Arkune » 09.08.2005 19:23

Spekulation:
Vieleicht übers Netzwerk?

johndoe-freename-84142
Beiträge: 640
Registriert: 25.07.2005 20:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von johndoe-freename-84142 » 09.08.2005 20:05

Geht auch nicht, dann könnte ich sie ja jetzt schon auf dem PC zwischenlagern. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: [Shadow_Man], Boelgstoff, DARK-THREAT, Mortimer8701, Scorplian190 und 12 Gäste