Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox One & PS4

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox One & PS4

Beitrag von 4P|BOT2 » 31.03.2014 11:37

Bei All Games Beta (via MCV) hat man ein paar Bilder von einer italienischen Webseite, die ein Metro Redux getauften Paket zeigen.
Dieses soll auf PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden und umfasst Metro 2033 (genauer gesagt: Metro 2033 Redux) sowie Metro: Last Light. Eine PC-Version ist bei den Plattformen ebenfalls angebenen - dort sind die beiden Shooter von 4A Games aber bekanntermaß...

Hier geht es zur News Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox One & PS4

Benutzeravatar
muskeljesus
Beiträge: 683
Registriert: 11.07.2010 11:28
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von muskeljesus » 31.03.2014 12:15

Das wäre etwas für mich, habe beide Zeile noch nicht gespielt.
Es spricht nichts dagegen ein intolerantes Schwein zu sein.

polyneux.de

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5379
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von muecke-the-lietz » 31.03.2014 12:26

Aufwärm Generation.

Benutzeravatar
muskeljesus
Beiträge: 683
Registriert: 11.07.2010 11:28
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von muskeljesus » 31.03.2014 13:15

muecke-the-lietz hat geschrieben:Aufwärm Generation.
Aufgewärmt schmeckt besser, wie beim Eintopf. Da ist dann alles richtig schön durchgezogen.
Es spricht nichts dagegen ein intolerantes Schwein zu sein.

polyneux.de

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6775
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von Newo » 31.03.2014 13:25

Gute Spiele, aber persönlich brauche ich sie nicht nochmal :/
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von Bedameister » 31.03.2014 13:53

Werd ich mir dann irgendwann sicher nochmal holen. Zwei der besten FPS der letzten Generation. Und wenn man gesehen hat was sie grafisch auf dem PC leisten können dann freu ich mich schon drauf was die PS4 noch aus den Spielen rauskitzeln kann.

Benutzeravatar
ShinmenTakezo
Beiträge: 5319
Registriert: 29.07.2004 23:04
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von ShinmenTakezo » 31.03.2014 15:00

Ich würde mich sehr darüber freuen, da ich erstens die Teile ausgelassen habe für die Last Gen und zweitens die Grafik Verbesserungen sicherlich schön anzusehen sind, mit konstanten 60 fps wäre das Spielgefühl zu dem noch anders.

Generell finde ich es nicht schlimm, dass ein paar Perlen aus der alten Gen in die neue Übernommen werden.

Diablo 3 habe ich auch ausgelassen und werde es mir für PS4 kaufen, genauso wie Tomb Raider und nochmals The Last of Us obwohl ich es schon 6 mal durch habe.

Ich werde nicht dazu gezwungen es ist meine Entscheidung aber ich bin sowieso der Typ, der Spiele 5-8 mal durchzockt, wenn sie denn gut sind.

Über ein Next Gen GTA V wäre ich auch sehr erfreut.

Haters gonna hate ;)

Gruß

Benutzeravatar
CryTharsis
Beiträge: 18643
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von CryTharsis » 31.03.2014 23:46

Klasse Sache! Wenn es um mich geht, können sie alle guten Reihen der letzten Gen re-Full-HD-isieren.

Ein bischen witzig finde ich es aber schon, dass Konsolenspieler jetzt noch mal richtig zur Kasse gebeten werden, während die jeweiligen PC Versionen, welche technisch unerreicht waren (und es vielleicht auch bleiben) seit gefühlten Ewigkeiten bereits draussen sind und nur noch einen Bruchteil der zukünftig erscheinenden Next Gen Ports kosten.

murkel
Beiträge: 257
Registriert: 20.02.2012 16:58
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von murkel » 01.04.2014 00:33

ich habe beide für den pc. der erste teil startet nicht der zweite fing irgendwann an sich festzufahren. sauber :cry:

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 7193
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von Usul » 01.04.2014 03:13

murkel hat geschrieben:ich habe beide für den pc. der erste teil startet nicht der zweite fing irgendwann an sich festzufahren. sauber :cry:
Das spricht nicht gerade für dich und/oder deinen PC.

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8385
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von Raksoris » 01.04.2014 08:19

CryTharsis hat geschrieben:Klasse Sache! Wenn es um mich geht, können sie alle guten Reihen der letzten Gen re-Full-HD-isieren.

Ein bischen witzig finde ich es aber schon, dass Konsolenspieler jetzt noch mal richtig zur Kasse gebeten werden, während die jeweiligen PC Versionen, welche technisch unerreicht waren (und es vielleicht auch bleiben) seit gefühlten Ewigkeiten bereits draussen sind und nur noch einen Bruchteil der zukünftig erscheinenden Next Gen Ports kosten.
Metro 2033 gab es sogar schon gratis, wenn man die Facebookseite geliked hat wenn ich mich richtig erinnere :lol:
Bild

Benutzeravatar
Onekles
Beiträge: 3135
Registriert: 24.07.2007 11:10
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von Onekles » 01.04.2014 08:22

Noch n Port. Wahnsinn.

Benutzeravatar
muskeljesus
Beiträge: 683
Registriert: 11.07.2010 11:28
Persönliche Nachricht:

Re: Gerücht: Metro 2033 & Metro: Last Light bald auf Xbox On

Beitrag von muskeljesus » 01.04.2014 08:28

Die Wirklichkeit sei viel aufregender als das, was auf dem veralteten Material zu sehen sei.
Hoffentlich bedeutet "aufregend", dass es für 40 € das Komplettpaket gibt, ohne Day One DLC-Quark. Aber das ist vermutlich mehr Aufregung als der Publisher vertragen kann.
Es spricht nichts dagegen ein intolerantes Schwein zu sein.

polyneux.de

Antworten