DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149453
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.09.2013 18:03

In DriveClub wird man zu unterschiedlichen Tageszeiten auf den Strecken unterwegs sein können. Wie sich der Wechsel von Tag zu Nacht visuell auswirkt, zeigt ein neues Video von Evolution Studios....

Hier geht es zur News DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Benutzeravatar
Duncan_666
Beiträge: 189
Registriert: 13.09.2007 00:13
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Duncan_666 » 13.09.2013 18:03

Joa...sieht doch ganz ordentlich aus.Ich freue mich schon DC als Starttitel mit meiner PS4 zu bekommen :D

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6755
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Newo » 13.09.2013 18:23

Es ist umsonst, sieht gut aus. Motorsound ist ok. Nacht macht das ganze schon viel anspruchsvoller. Krass wie sehr die Sichtweise darunter leidet. Da bin ich bisher von Shift oder NfS anderes gewohnt^^
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10130
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Eirulan » 13.09.2013 18:24

Anmerkungen der Entwickler zum Video via PS Blog:
13 things we’d like you to know about this video:

1. If you’d like to see a version of the video with significantly higher image quality than shown on YouTube (and a closer representation of how the game looks on PS4), you’ll be able to download the 1080p video online soon.

2. The time of day is accelerated by x60, which is why the video covers from 6pm – 9pm in Chile in just three laps. Accelerating the speed of time is something you can choose to adjust before you race and it’s also why the sunlight disappears so quickly at 1:58. :-)

3. Design Director Paul Rustchynksy is the driver. He’s using a Thrustmaster “T80 DRIVECLUB Edition” wheel, which explains why his last lap (in first person racing view) is the fastest.

4. The video was captured in one take from a version of the game still in development. Optimisations to the visual quality of the game are made every day, so while there are lots of impressive details on show you may also spot some things we’re still working on – like improving the anti-aliasing for certain assets and making sure that nothing pops in to view.

5. We decided to show this time trial event with on-screen display disabled, because lots of people wanted to see this and it’s something you can choose to configure in the game. We noticed that when we did this, the game still plays the sound effects for Overdrives, so we’re fixing this.

6. The way that we have captured each car’s distinctive audio is evident here because we’ve disabled the in-game soundtrack music, but we’ve actually just made further improvements to the quality of the audio in the game today (and fixed the backfire so that you can hear it properly on the Audi R8 V10 Plus), so it’s still getting better.

7. All lights illuminate the environment authentically. The dashboard fully illuminates, so you can see the glow of the buttons in the control panel above the rear-view mirror and you can see the reflections in the windscreen and the driver’s window. Similarly, you’ll notice that the brake light illuminates the car’s active spoiler in the first two laps. Hopefully this will draw your eye away from the glitch with the car’s tyre smoke (which is missing) and excessive anti-aliasing on the Audi’s bevelled rear window frame… which we are of course still developing.

8. The reflector lights (cats eyes/snake eyes) on the safety barriers surrounding the track reflect light authentically too. You can see this most clearly at 02:30.

9. Ghost cars (and opponent cars) are all fully realised in the rear-view mirrors, but there’s currently a small glitch that makes them render incorrectly when the sun goes down. This will be improved by launch.

10. The crowds release balloons throughout the race. The balloons should react authentically to the wind and light up correctly at night – and appear less frequently too – but the game is still in development after all.

11. There’s a tiny portal to another dimension (aka a glitch in the world) at 0:32. We’ve fixed it in the game already.

12. The sky is clear of clouds so that you can see the stars twinkling up above. This won’t always be the case; you can choose how clear or cloudy the sky is when you set-up a race and it will be uniquely generated every time. On the occasions when the fog rolls in and you can only see the tips of those mountains in the distance… and the cars in front are casting long shadows towards you as the sun rises or sets on the horizon… and you’re breezing through it all 150mph… it’s utterly sensational!
Bild

Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5396
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von superboss » 13.09.2013 18:45

wenn der Rest auch noch stimmt, könnte das nett werden.....
momentan spiele ich....
BildBildBild












Benutzeravatar
hydro?skunk_420
Beiträge: 10125
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von hydro?skunk_420 » 13.09.2013 18:46

leider gabs bisher immer nur rennen mit so ghost cars. Mich würde mal ein Video mit echten autos auf der strecke interessieren, und wie dann das schadens und kollisionsmodell ist.

H0odlum
Beiträge: 162
Registriert: 02.03.2013 15:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von H0odlum » 13.09.2013 18:49

Ich hoffe bei der dann doch recht bescheidenen Grafik gibt's am Ende doch noch Wetter etc. um's optisch wenigstes etwas rauszureißen.

Die PS4 ist btw zusammen mit Driveclub bestellt, ich freu mich auf jeden Fall drauf... aber leider ist die Grafik hüben wie drüben am Ende doch weit näher an der jetzigen Generation, als an den zuerst gezeigten Trailern (an den Stellen wo man dachte es sei ingame)

Benutzeravatar
Feuerhirn
Beiträge: 3509
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Feuerhirn » 13.09.2013 19:15

Gefällt mir doch sehr gut, muss ich sagen. Hat mir jetzt schon ganz gut gefallen (:
Bild

Benutzeravatar
JudgeMeByMyJumper
Beiträge: 857
Registriert: 27.12.2011 18:02
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von JudgeMeByMyJumper » 13.09.2013 19:58

Wow. Der bisher beste Trailer für das Spiel. Endlich mal ne neue Strecke und dann mit solch guten Effekten, klasse! Die Nacht ist wirklich schwarz und nicht so hellgrau wie bei Forza Horizon, was ich seht gut finde. Wirkt tatsächlich wie im realen Auto/(Audi)cockpit. Als kostenfreier (oder 20 EUR bei amazon) Titel wirklich nicht verachtenswert für die Entwicklungsverhältnisse eines Launch-Spiels.
1992 NES | 1995 Game Boy | 1998 N64 | 1998 Heimcomputer | 2004 PS2 | 2006 Xbox 360 | 2009 PS3 | 2013 WiiU | 2013 PS4 | 2014 Xbox One | 2015 N3DS

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10130
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Eirulan » 13.09.2013 20:13

Mich würden jetzt dann so langsam mal Infos zu den geplanten Social Features und den "Clubs" interessieren - was genau hat es mit diesen Clubs auf sich? Was sind die features?
Bild

BitteeinByte
Beiträge: 300
Registriert: 15.12.2010 14:21
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von BitteeinByte » 13.09.2013 22:26

Super-Mario hat angerufen, er möchte seine Kart-Physik zurück.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19398
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Bedameister » 14.09.2013 00:55

Mir gefällts, für umsonst werd ichs mal spielen und kucken wie lang es mir spaß macht. Ich bin aber eigentlich kein großer Rennspielfan. Früher war ich das, aber in dieser Gen hab ich die Lust daran verloren

Mandarinenjoe
Beiträge: 553
Registriert: 08.03.2010 18:57
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Mandarinenjoe » 14.09.2013 07:54

gibts in driveclub überhaupt autorennen ala forza?, sprich mit 7 anderen ne strecke abfahren?...find das ja iwie langweilig gegen nen geist zu fahren, da kann man ja nichtmal crashes provozieren :D

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4063
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von Serious Lee » 14.09.2013 08:26

Hübsch, aber unpraktisch.
ROUND 1 FIGHT: DIE BEAT 'EM UP STORY (Taschenbuch & eBook)
http://www.amazon.de/dp/151158260X

Benutzeravatar
ZappZarapp69
Beiträge: 1578
Registriert: 21.11.2004 14:23
Persönliche Nachricht:

Re: DriveClub: Tag/Nacht-Wechsel im Blick

Beitrag von ZappZarapp69 » 14.09.2013 08:52

Wie beschissen fährt der/die eigentlich!

Stufenweises lenken und bremsen immer erst IN der Kurve. Wie ne Frau...
Nutze die Zeit, genieße den Augenblick, lerne aus Deinen Fehlern und geh mir nicht auf den Sack!

Antworten