Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von 4P|BOT2 » 03.09.2012 08:43

Nach seiner Ankündigung auf der E3 2011 hatte man nichts mehr von Brothers in Arms: Furious 4 gehört. Auf der E3 2012 hatte Ubisoft den Shooter, der sich in Sachen Konzept und Grafikstil von den Vorgängern absetzte und sich von Inglourious Basterds inspirieren ließ, nicht im Gepäck. Da der Publisher auch die Trademark auslaufen ließ und nicht verlängerte, wurde schon gemunkelt, das Projekt sei ein...

Hier geht es zur News Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 6036
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von DonDonat » 03.09.2012 08:43

Die frage ist nun welche 2 Genres das noch "Furious 4" heißende Spiel vereint....

Melwach
Beiträge: 28
Registriert: 01.12.2011 19:11
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von Melwach » 03.09.2012 09:12

Rennspiel und Nazi-Shooter, ganz klar. :Häschen:

Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 3998
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von D_Sunshine » 03.09.2012 09:13

Eine Namensänderung, weil man sich zu sehr vom Kern der Marke entfernt habe.... Warum konnte man nicht auch bei den ganzen anderen Taktik-Shootern so konsequent sein?
Bin mal gespannt was da jetzt rauskommt. Das ursprüngliche Konzept hatte mich nur bedingt angesprochen.

Benutzeravatar
Laner
Beiträge: 1903
Registriert: 27.02.2009 18:59
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von Laner » 03.09.2012 12:04

Der erste Trailer hat mich dann irgendwie nicht so angesprochen, vielleicht reißen sie ja jetzt was.
Gespielt wird (PS4): Final Fantasy XV, Battlefield 1, Song of the Deep
Gespielt wird (PS3): -
Gespielt wird (Wii U): Xenoblade Chronicles
Gespielt wird (3DS): -

Biggest Hype: Persona 5, Night in the Woods, The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Bild

Benutzeravatar
Jointorino
Beiträge: 3934
Registriert: 16.11.2008 22:05
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von Jointorino » 03.09.2012 17:14

Das ist doch mal vorbildlich, statt einen bekannten Namen für ein völlig anderes Spiel zu schänden begründet man eine neue Marke.
Warum produziert Criterion dann nicht einfach das nächste Burnout statt es NfS zu nennen? Feige nenn ich das...
Bild

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von Bedameister » 03.09.2012 17:17

Find ich auf jedenfall auch nen guten Schritt sowas.

Benutzeravatar
Wigggenz
Beiträge: 7222
Registriert: 08.02.2011 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von Wigggenz » 03.09.2012 18:05

Den Trailer fand ich persönlich klasse (bin aber auch großer IB-Fan), würde mich freuen, wenn man davon doch noch mal etwas hört.

mueranda
Beiträge: 185
Registriert: 17.07.2012 11:13
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von mueranda » 07.09.2012 12:17

Ich finds ja bezeichnend, wenn anstatt von Spielen bzw Spieleserien nur noch von "Marken", "Geistiges Eigentum" und ähnlichen gesprochen wird. Da sieht man schön dann die Betrachtungsweisen der entsprechenden Firmen.

Aber ich bin eh immer mehr dabei, einen Schlußstrich zu ziehen...
Bild
Bild

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11156
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von LePie » 18.07.2015 10:48

Wurde eingestellt; Gearbox übernahm das Koop-Spielkonzept (und den Charakter 'Montana') stattdessen für Battleborn und schraubt derweil auch an einem 'authentischen' Brothers in Arms Nachfolger:
http://www.ign.com/articles/2015/07/16/ ... rn-instead
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
schefei
Beiträge: 2955
Registriert: 09.12.2008 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von schefei » 18.07.2015 11:07

Finde ich gut, Furious 4 hätte der Marke nur geschadet.
Mit einem würdigen Brothers in Arms Nachfolger könnte sich Gearbox bei mir endlich wieder einmal Pluspunkte einheimsen.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 11156
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Brothers in Arms: Furious 4: Wird ne eigene Marke

Beitrag von LePie » 18.07.2015 12:13

schefei hat geschrieben:Finde ich gut, Furious 4 hätte der Marke nur geschadet.
Furious 4 sollte ja schon eine eigene Marke abgekoppelt von Brothers in Arms werden (siehe News).
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Antworten