Castlevania LoS: DLC-Impressionen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Castlevania LoS: DLC-Impressionen

Beitrag von 4P|BOT2 » 08.03.2011 13:20

Nach einer kleinen Verzögerung soll mit <EM>Reverie</EM> Ende März das erste von zwei Download-Paketen für <B>Castlevania: Lords of Shadow<B> Castlevania LoS: DLC-Impressionen

Inflamer666
Beiträge: 43
Registriert: 15.12.2009 17:11
Persönliche Nachricht:

juhu

Beitrag von Inflamer666 » 08.03.2011 13:20

man darf gespannt sein

Benutzeravatar
nekojaghen
Beiträge: 587
Registriert: 10.10.2007 13:36
Persönliche Nachricht:

...

Beitrag von nekojaghen » 08.03.2011 13:50

o_o Wie gern würde ich den DLC spielen wollen. Und wie gern hätte ich mit dem neuen Spiel ein richtiges Castlevania erlebt, mit richtigen Castlevania-Bosskämpfen...

Bin ich eigentlich der Einzige der das Spiel nicht grandios findet und sich aufgrund der ständigen Quick-Time-Events über einen Fehlkauf ärgert?

StayDuned
Beiträge: 19
Registriert: 12.09.2007 20:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von StayDuned » 08.03.2011 15:58

Tja was soll man sagen, das Spiel hat mit Castlevania nichts zu tun, mir gehen die ganzen God Of War Ableger nur noch auf die Nerven

Benutzeravatar
X-Live-X
Beiträge: 1243
Registriert: 25.06.2005 18:28
Persönliche Nachricht:

Re: ...

Beitrag von X-Live-X » 08.03.2011 15:59

nekojaghen hat geschrieben:Bin ich eigentlich der Einzige der das Spiel nicht grandios findet und sich aufgrund der ständigen Quick-Time-Events über einen Fehlkauf ärgert?
Fehlkauf würde ich es zwar nicht nennen (hab auch noch nicht weit gespielt), aber der Teil kommt mMn vom Spielspaß auch nicht annähernd an die DS-Teile dran. Mir fehlt einfach die Charakterentwicklung, die stattdessen zur Verfügung stehenden Talente finde ich recht lahm, da ich mir die ganzen Kombos eh nicht merken will.
Castlevania ist einfach 2D - aber auf sowas braucht man auf der PS3 wohl leider nicht hoffen, wenn überhaupt im PSN und selbst da...

Ist halt eher nen God of War mit Castlevania Setting.

Benutzeravatar
pcj600
Beiträge: 2325
Registriert: 18.04.2010 23:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von pcj600 » 08.03.2011 16:18

wie schön dass ich kein einziges der alten castlevanias gespielt habe, sonst würde ich garantiert auch nur über lords of shadow herziehen, weil es meine unflexiblen erwartungen nicht erfüllt :König:

Benutzeravatar
ico
Beiträge: 15738
Registriert: 05.12.2008 15:06
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ico » 08.03.2011 16:21

Ich freu mich auf den DLC. Für mich war Castlevania CLOS eins der letztjährigen Highlights. Aber erstmal Reviews abwarten. Denn 8€ für 2 Minuten Spielzeit möchte ich ungern bezahlen.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10414
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PanzerGrenadiere » 08.03.2011 16:53

pcj600 hat geschrieben:wie schön dass ich kein einziges der alten castlevanias gespielt habe, sonst würde ich garantiert auch nur über lords of shadow herziehen, weil es meine unflexiblen erwartungen nicht erfüllt :König:
es IST ein weiterer gow klon und hat mit den alten castlevanias recht wenig gemein, da ändern auch dein unsinniger kommentar nichts dran. :roll:


Benutzeravatar
Siraldos
Beiträge: 78
Registriert: 19.02.2010 22:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Siraldos » 08.03.2011 17:37

Ihr immer mit eurem "God of War Klon"!!!

Man wenn es nach euch ginge dann müsste jedes Spiel wo ein typ mit ner waffe monster killt und neue techniken lernt n GOW Klon sein. Is doch schwachsinn. Das Spiel is der hammer und hat mit GOW überhaupt nichts zu tun. Hackn Slay is nun mal Hackn Slay da kann man nicht immer alles anders machen nur damit keiner sagt "ey das is ja schon wieder n GOW Klon". Seid froh das es solche Spiele gibt und nörgelt nicht immer an allem rum, mein gott wie im Kindergarten.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10414
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PanzerGrenadiere » 08.03.2011 19:32

Siraldos hat geschrieben:Ihr immer mit eurem "God of War Klon"!!!

Man wenn es nach euch ginge dann müsste jedes Spiel wo ein typ mit ner waffe monster killt und neue techniken lernt n GOW Klon sein. Is doch schwachsinn. Das Spiel is der hammer und hat mit GOW überhaupt nichts zu tun. Hackn Slay is nun mal Hackn Slay da kann man nicht immer alles anders machen nur damit keiner sagt "ey das is ja schon wieder n GOW Klon". Seid froh das es solche Spiele gibt und nörgelt nicht immer an allem rum, mein gott wie im Kindergarten.
als wenn es ohne den erfolg von gow ein castlevania in dieser form gegeben hätte. :roll: aber erzähl uns mal weiter, dass ein neues castlevania auf jeden fall so ausgesehen hätte. :lol:


Benutzeravatar
GamePrince
Beiträge: 14806
Registriert: 19.06.2006 17:29
Persönliche Nachricht:

Castlevania LoS: DLC-Impressionen

Beitrag von GamePrince » 08.03.2011 20:18

PanzerGrenadiere hat geschrieben:als wenn es ohne den erfolg von gow ein castlevania in dieser form gegeben hätte. :roll:
Nein, ohne GoW hätte es LoS in dieser Form nicht gegeben.
Stattdessen wäre es wegen den Erfolg von CoD ein Ego-Shooter geworden. :roll: :wink:

Benutzeravatar
Vejieta
Beiträge: 2766
Registriert: 19.12.2007 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Castlevania LoS: DLC-Impressionen

Beitrag von Vejieta » 08.03.2011 20:26

GamePrince hat geschrieben:Stattdessen wäre es wegen den Erfolg von CoD ein Ego-Shooter geworden. :roll: :wink:
witzigster kommentar den ich heute gelesen habe =)
(das mein ich positiv)

Benutzeravatar
pcj600
Beiträge: 2325
Registriert: 18.04.2010 23:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von pcj600 » 08.03.2011 23:22

PanzerGrenadiere hat geschrieben:
pcj600 hat geschrieben:wie schön dass ich kein einziges der alten castlevanias gespielt habe, sonst würde ich garantiert auch nur über lords of shadow herziehen, weil es meine unflexiblen erwartungen nicht erfüllt :König:
es IST ein weiterer gow klon und hat mit den alten castlevanias recht wenig gemein, da ändern auch dein unsinniger kommentar nichts dran. :roll:

der kommentar ist keineswegs unsinnig.
ja, diverse aspekte von LoS wurden mit sicherheit und auch für jeden offensichtlich stark von god of war inspiriert. das spiel bietet aber genug eigenständigkeit und charakter, um trotzdem zu begeistern, selbst wenn man wie ich alle drei god of war teile ausgiebig gespielt hat, kennt und mag.

der grund warum viele fans der alten castlevanias das spiel einfach nicht als sehr gutes (und das ist es) action-adventure akzeptieren und schätzen können ist ganz einfach dass es ihren erwartungen an ein spiel mit dem namen castlevania nicht gerecht wird. das ist nunmal so, da brauchste mir nix gegenteiliges beweisen zu wollen :wink:

ich wäre sicher auch enttäuscht, hätt ich die alten castlevanias damals gezockt.
logisch, weil meine erwartungshaltung an das spiel eine ganz andre wäre.

deswegen hab ich ja auch geschrieben "wie schön dass ich kein einziges der alten castlevanias gespielt habe[...]". das mein ich schon so :wink:

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10414
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PanzerGrenadiere » 08.03.2011 23:41

pcj600 hat geschrieben:der grund warum viele fans der alten castlevanias das spiel einfach nicht als sehr gutes (und das ist es) action-adventure akzeptieren und schätzen können ist ganz einfach dass es ihren erwartungen an ein spiel mit dem namen castlevania nicht gerecht wird. das ist nunmal so, da brauchste mir nix gegenteiliges beweisen zu wollen :wink:
ich fand castlevania auch sehr gut, bleibt aber trotzdem nur ein gow klon. das eine hat mit dem anderen überhaupt nichs zutun. wo sind denn die grossen innovationen bei castlevania? ok, ein bisschen shadow of the colossus, aber sonst? "das spiel hat eine eigene atmo." *schwärm* tja, ist halt das setting eines castlevania. das kannst du drehen und wenden wie du willst, wird trotzdem nicht individueller.


Benutzeravatar
Siraldos
Beiträge: 78
Registriert: 19.02.2010 22:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Siraldos » 09.03.2011 11:28

Naja wie dem auch sei, wobei ich sagen muss ich hab auch alle vorgänger gezockt und finde das spiel trotzdem toll. Ob es nun von GOW inspiriert wurde oder von Shadow of the Colossus is mir egal weil das beides hammer spiele sind und besser von guten spielen was übernehmen als selbst etwas neu machen und keinem gefällts. Ich mag spiele mit guten Bosskämpfen und lernbaren Combos und vielleicht noch n bisschen Waffen upgraden und wenn das dann wien Klon wirkt naund wen juckts, jeder muss selbst entscheiden ob er es Kauft oder nicht.

Antworten