Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 07.07.2019 09:51

Ich hab mich dann mal an was leichtem versucht. Man muss eigentlich nur halbwegs genau springen können, Gegner gibt es keinen einzigen.

Floating Trees
Q3T-TXH-D5G

Benutzeravatar
SSBPummeluff
Beiträge: 1304
Registriert: 25.01.2012 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von SSBPummeluff » 07.07.2019 11:59

JesusOfCool hat geschrieben:
07.07.2019 08:44
SSBPummeluff hat geschrieben:
06.07.2019 22:28
Hab mal ein bisschen herum gebaut um mich zurecht zu finden. Ist zwar nicht berauschend, aber vermutlich aber auch keine totale Niete^^

SV8-7XH-Q3G

//edit:
JesusOfCool hat geschrieben:
02.07.2019 19:04
Sand slide
F16-H6B-DXG

Ziemlich hart mMn. Ich kann es halt einfach nicht lassen. ^^
Es ist vor allem nervig. Das ganze immer neu starten zu müssen, weil man einmal getroffen wurde. Es ist frustrierend und frei von Spaß.. Normalerweise mag ich schwere Levels und hab meine Freude daran, aber nicht an hier. Du solltest dafür sorgen, dass man nicht immer von komplett vorne anfangen muss, dann ist es egal wie schwer etwas ist, man hat dennoch seinen Spaß dran. Zumindest für mich gilt das.
Da redet grade der richtige. Die 100 Sekunden reichen nicht um beim ersten Mal alles zu checken, vor allem weil man fehlgeleitet wird.
Hab zuerst versucht die Röhre mit den Koopa Panzern zu öffnen, was komplette Zeitverschwendung ist, weil man sowieso alle Münzen sammeln muss die es gibt.
Die Banzai Bill ganz oben funktionieren auch irgendwie nicht so richtig. Starten jedenfalls so zeitversetzt, daß man nicht von einem zum anderen springen kann. Oder ist das Absicht?

Was meinst du soll ich bei der Sandrutsche tun? Eine Fahne einbauen?
Mein Kommentar war vielleicht etwas zu sehr beeinflusst von meinem Zustand gestern nachdem ich über eine Stunde dauernd neu anfangen musste. Ich war müde und frustriert, wollte dir damit nicht auf den Schlips treten. Ich denke nicht das es unbedingt Rücksetzungspunkte sein müssen, aber zwei Türen nebeneinander damit der Stachelpanzer wieder erscheint oder Röhren an bestimmten Punkten die diese spawnen könnten die Frustration senken ohne den Schwierigkeitsgrad zu senken, oder zumindest ohne ihn merklich zu senken.

//edit: Wegen den Banzai BIlls, es war zuerst unabsichtlich, fand die Idee dann aber gut den Spieler hier ein bisschen zu hintergehen und hab es dann so gelassen, da man mit 1-2 Fehlversuchen das Level dennoch schaffen sollte, also zumindest hat die Zeit bei mir noch gereicht^^ Und ich hab auch keine Ahnung wieso die überhaupt Zeitversetzt agieren O.O Alle Münzen muss man nicht sammeln, wenn ich mich nicht vertue, habe ich weder die Münzen in den Kisten dazugezählt noch die große 50er Münze.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 07.07.2019 13:06

Die Kritik an der Sandrutsche ist schon berechtigt. Soll schon schwer sein. Hab auch eine Weile gebraucht um es hochladen zu können.

Die Banzai bills kommen wahrscheinlich nicht gleichzeitig ins Bild.
Ich hab mit einem wandsprung gemacht.
Gesammelt habe ich alles was ich finden konnte und bin auf 119/112 gekommen.

Benutzeravatar
SSBPummeluff
Beiträge: 1304
Registriert: 25.01.2012 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von SSBPummeluff » 07.07.2019 13:40

Muss mir ein Fehler unterlaufen sein. Eigentlich sollte man nicht fast alle Münzen benötigen. Vielleicht dachte ich, es sei zu einfach ansonsten? Ich bin mir noch unsicher ob ich die neu hochladen soll. Ich bau daran vielleicht noch und mach ein ganz anderes Level daraus^^

Hab ein neues Level gebaut, ist recht schwierig, zumindest für mich^^

X2R-KQC-5XG

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 07.07.2019 17:47

SSBPummeluff hat geschrieben:
07.07.2019 13:40
Hab ein neues Level gebaut, ist recht schwierig, zumindest für mich^^

X2R-KQC-5XG
Gibt's eigentlich eine banlist für Leute von denen man nie wieder ein Level spielen will?

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41664
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von greenelve » 07.07.2019 17:59

Chibiterasu hat geschrieben:
06.07.2019 19:00
Die Server laufen noch?
Mii-Verse ist abgeschalten, direkte Nachrichten an den Erbauer schicken geht nicht mehr, ansonsten ist noch alles online. Mein altes Level ist noch erreichbar, hat sogar einige Sterne bekommen und zwei Nachrichten, die allerdings nicht mehr lesbar sind.

Mario Maker 1 Level Code: F4CC-0000-03F1-F407

edit: Level überarbeitet, neuer Code eingefügt.
Zuletzt geändert von greenelve am 09.07.2019 06:21, insgesamt 1-mal geändert.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
SSBPummeluff
Beiträge: 1304
Registriert: 25.01.2012 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von SSBPummeluff » 07.07.2019 20:43

JesusOfCool hat geschrieben:
07.07.2019 17:47
SSBPummeluff hat geschrieben:
07.07.2019 13:40
Hab ein neues Level gebaut, ist recht schwierig, zumindest für mich^^

X2R-KQC-5XG
Gibt's eigentlich eine banlist für Leute von denen man nie wieder ein Level spielen will?
Wüsste ich nichts von. Was wäre auch der Sinn davon, ich meine Ingame wirst du selten die Level von bestimmten Spielern finden, wenn du nicht zielgerichtet danach suchst. Ansonsten wäre es möglich Daumen runter zu geben, dann sinkt das Level im Ranking. Wäre aber nur wichtig für Level die überhaupt im Ranking stehen^^
Wenn du mich auf eine Banlist packen willst, könntest du mich hier auf Ignore setzen, wenn du von mir nix mehr sehen willst, schätze ich?

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 07.07.2019 22:01

😄
Nur nicht zu ernst nehmen.
Dein Level ist nur ziemlich heftig. Vielleicht hab ich mich bei bowser aber auch nur ungeschickt angestellt, aaaber ich hätte ja auch jeder Zeit aufhören können. Insofern bin ich eh selbst schuld ^^

Benutzeravatar
SSBPummeluff
Beiträge: 1304
Registriert: 25.01.2012 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von SSBPummeluff » 08.07.2019 17:28

JesusOfCool hat geschrieben:
07.07.2019 22:01
😄
Nur nicht zu ernst nehmen.
Dein Level ist nur ziemlich heftig. Vielleicht hab ich mich bei bowser aber auch nur ungeschickt angestellt, aaaber ich hätte ja auch jeder Zeit aufhören können. Insofern bin ich eh selbst schuld ^^
Bowser hat mir auch Probleme bereitet. Immerhin hast du es bis dahin geschafft, wie würdest du den Rest bis zu Bowser beurteilen? Gab es etwas, wo du sagen würdest, das sollte man ändern?

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 08.07.2019 17:46

Also der Anfang ist ziemlich heftig. Ich kann Notenblöcke zwar grundsätzlich nicht leiden, aber die ungleiche Distanz und die lost levels anmutenden exakten Sprünge machen das sicher auch für Notenblock-Liebhaber anstrengend zum Spielen. Ich glaub der dritte wars. Bei dem muss man in der Luft abbremsen, aber wenn man's nicht genau richtig macht hat man nicht genug horizontalen Schwung um zum nächsten zu kommen. Da braucht man schon gute Air control.

Die Lava hat mich zuerst auch völlig irritiert. Hab einmal ganz oben gewartet um zu sehen ob sie wieder zurück geht. Tut sie nicht. Warum ich das getan habe? Weil die Blockschlange vollständig in der Lava verschwunden ist.
Wenn man am Anfang 5 Sekunden wartet bevor man loslegt, geht sich das sicher gar nicht mehr aus.

Benutzeravatar
SSBPummeluff
Beiträge: 1304
Registriert: 25.01.2012 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von SSBPummeluff » 08.07.2019 19:43

Was muss man denn tun damit die Lava wieder runtergeht? Denn dauerhaft sollte sie eigentlich nicht oben bleiben.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 08.07.2019 23:00

Auf das Pfeilchen tippen. wie bei Dingen, die eine Richtung haben.

Herr Kaf-fee-trin-ken
Beiträge: 305
Registriert: 14.09.2010 22:23
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von Herr Kaf-fee-trin-ken » 09.07.2019 19:09

TNR-6CW-XXF (update)

Jack 1-1

Simples exploring ohne Gegner. Finde die 10 versteckten 1ups. Mein erstes Level. :)
Zuletzt geändert von Herr Kaf-fee-trin-ken am 14.07.2019 18:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Machine Head
Beiträge: 1030
Registriert: 25.12.2011 20:32
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von Machine Head » 10.07.2019 13:05

Ich habe meinen allerersten Level heute fertig gestellt. Er ist ziemlich einfach und man kann relativ geschmeidig durchs Level fegen. Schwierigkeit 1-2 Sterne. Thematisch ist er an die ersten Welten in NSMBU angelehnt.

4LC-Q98-W0G

Feedback ist gern gesehen. :)

Zum Thread an sich: Was haltet ihr von der Idee, die Schwierigkeit der Level hier mit Sternen zu bewerten? Ähnlich wie im Abenteuermodus also 1 Stern für einfach und 5 vielleicht für die extremen Level. Würde mir schon mal helfen eine Vorauswahl zu treffen.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33248
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Mario Maker 2 - Eure Level, eure Baustellen

Beitrag von JesusOfCool » 10.07.2019 14:37

schwierigkeitsgrad geschätz angeben ist sicher keine schlechte idee.

Antworten