Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 867
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von La_Pulga » 11.06.2019 19:04

Hieß das neue Mana Spiel genauso wie der dritte Teil oder verpeile ich was?
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2496
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von kurimuzon aidoru » 11.06.2019 19:06

La_Pulga hat geschrieben:
11.06.2019 19:04
Hieß das neue Mana Spiel genauso wie der dritte Teil oder verpeile ich was?
Du meinst Trials of Mana? Ja, das ist ein Remake vom dritten Teil, der vorher Japan-exklusiv war. Habe das selber gerade erst realisiert. Und im Vergleich zu den bisherigen Remakes sieht es auch noch gut aus. OMG! :Hüpf:

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25130
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Chibiterasu » 11.06.2019 19:12

Crimson Idol hat geschrieben:
11.06.2019 19:06
La_Pulga hat geschrieben:
11.06.2019 19:04
Hieß das neue Mana Spiel genauso wie der dritte Teil oder verpeile ich was?
Du meinst Trials of Mana? Ja, das ist ein Remake vom dritten Teil, der vorher Japan-exklusiv war. Habe das selber gerade erst realisiert. Und im Vergleich zu den bisherigen Remakes sieht es auch noch gut aus. OMG! :Hüpf:
War mir da auch unsicher. Die Charaktere kamen mir bekannt vor, der Rest eher nicht.
Sieht in Ordnung aus, aber extrem viel Charme hat die Grafik auch nicht. Viel besser als das von SoM natürlich.
Mir reichen da wohl trotzdem die 2D Originale.

Redshirt
Beiträge: 5923
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Redshirt » 11.06.2019 19:16

Solide Direct mit mancher Überraschung.

Irgendwie habe ich nach der Zusammenlegung der Konsolen- und Handheld-Abteilungen aber noch nen Ticken mehr an eigenem Spieleoutput erwartet. Soll nicht heißen, dass ich unzufrieden bin, aber gefühlt geht da noch was. Bin schon auf 2020 gespannt.

Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 867
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

NoRe: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von La_Pulga » 11.06.2019 19:17

Ah okay, danke fürs Aufklären. Sah ganz nett aus, wie ich finde.

Was sagt ihr zu Astral Chain? Spricht mich irgendwie nicht so ganz an, liegt aber wahrscheinlich an diesem Zukunfts-Alien-Invasions Setting.

Btw freu ich mich jetzt schon auf die 45 min Analyse von Digital Foundry zum Zelda Teaser.
Zuletzt geändert von La_Pulga am 11.06.2019 19:17, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2496
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von kurimuzon aidoru » 11.06.2019 19:17

Chibiterasu hat geschrieben:
11.06.2019 19:12
Sieht in Ordnung aus, aber extrem viel Charme hat die Grafik auch nicht. Viel besser als das von SoM natürlich.
Mir reichen da wohl trotzdem die 2D Originale.
Sieht halt vom Stil her ähnlich aus wie die aktuelleren Dragon Quest, also Dragon Quest Heroes 1+2 sowie XI. Ist jetzt auch nicht so direkt meins, aber schon mal besser als die Remakes von Mystic Quest und Secret of Mana. Die sind ja einfach nur Mobile-Grafik in Reinform. Ich glaub dann klemme ich mir die Collection (hätte die nur wegen SD3 gekauft) und warte auf das Remake. :)

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25130
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Chibiterasu » 11.06.2019 19:17

Astral Chain gefällt mir erstaunlich gut. SPricht mich mehr an als Bayonetta.

JesusOfCool hat geschrieben:
11.06.2019 19:01
ja, ich hab mir ernsthaft noch eine ankündigung von etwas das dieses jahr rauskommt erwartet. ein spiel von nintendo selbst.
Das Jahr ist doch aber echt schon sehr voll.

Mario Maker 2, Fire Emblem, Avengers, Daemon X Machina, Astral Chain, Zelda - Link's Awakening, Pokémon, Luigi's Mansion 3, Mario & Sonic und dann noch die ganzen Ports.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8594
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Der Chris » 11.06.2019 19:20

Astral Chain ist bei mir fester Bestandteil für die zweite Jahreshälfte. Ich setze schon sehr auf das Spiel, zusammen mit Luigis Mansion und Doom. Tatsächlich scheint es auch so auszulaufen, dass ich mich in der zweiten Jahreshälfte komplett auf die Switch konzentrieren kann, weil alle anderen mit ihrem Softwareoutput so komplett bräsig sind.

Btw...mich hat sehr gewundert, dass hinter LM3 kein Release stand und weiterhin nur 2019.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33249
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von JesusOfCool » 11.06.2019 19:27

Chibiterasu hat geschrieben:
11.06.2019 19:17
Astral Chain gefällt mir erstaunlich gut. SPricht mich mehr an als Bayonetta.

JesusOfCool hat geschrieben:
11.06.2019 19:01
ja, ich hab mir ernsthaft noch eine ankündigung von etwas das dieses jahr rauskommt erwartet. ein spiel von nintendo selbst.
Das Jahr ist doch aber echt schon sehr voll.

Mario Maker 2, Fire Emblem, Avengers, Daemon X Machina, Astral Chain, Zelda - Link's Awakening, Pokémon, Luigi's Mansion 3, Mario & Sonic und dann noch die ganzen Ports.
der september ist jedenfalls sehr voll ^^
wieviele titel kommen da raus die sie gezeigt haben? 5 oder 6? astral chain mit release am 30.8. zähl ich auch einfach mal dazu.
es ist auch nicht so, dass ich keine spiele für mich finde, aber es fehlt mir trotzdem irgendwie irgendwas.

für mich sehe ich mario maker 2, Daemon X Machina, astral chain, link's awakening, pkemon und luigis mansion 3.
das ist +66% an spielen zu meinem jetztigen bestand.


Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 3221
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von qpadrat » 11.06.2019 19:39

Collection of mana kostet übrigens 40 €...
Bild

Benutzeravatar
Kuro-Okami
Beiträge: 1110
Registriert: 10.11.2008 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Kuro-Okami » 11.06.2019 19:45

qpadrat hat geschrieben:
11.06.2019 18:51
- Super Luckies Tail
- Banjo in Smash (hatte Gänsehaut)
Banjo und Kazooie im neuen Smash waren auch mein Highlight. Die Vorstellung fand ich auch sehr charmant, als DK, Diddi und sogar King K. Rool sich gefreut haben, dass die kommen.

Super Luckies Tail nehme ich als JnR Fan auch. Ist sicherlich kein Mario, aber man kann es denke ich gut spielen.
Bild

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 3221
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von qpadrat » 11.06.2019 19:50

Von Super lucky Tail erwarte ich jetzt auch nicht zu viel, aber ich liebe 3D Jump N Runs, also hat es eine Chance verdient.
Bild

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2973
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Krulemuk » 11.06.2019 20:03

Dieses Dark Crystal Tactics war für mich auch ein kleines Highlight der Messe - sah ein bisschen wie FF tactics aus und könnte sich zu einem kleinen Geheimtipp entwickeln. ist aber offensichtlich das Spiel zu einem Film oder einer Serie. netflix ist publisher und das Entwicklungsstudio hat bisher nur mobile Titel gemacht :?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25130
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Die E3 2019 - aus Nintendos Sicht

Beitrag von Chibiterasu » 11.06.2019 20:05

Mir hat da leider das Design der Figuren gar nicht gefallen...^^

Antworten