Minecraft von PS4 zur Switch

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Buche123
Beiträge: 1
Registriert: 13.02.2019 16:08
Persönliche Nachricht:

Minecraft von PS4 zur Switch

Beitrag von Buche123 » 13.02.2019 16:14

Hallo zusammen,

als Neuling an Board habe ich gleich eine Frage: meine Frau und ich wollen uns gerne eine Switch kaufen, da wir eigentlich nur zusammen spielen und es auf der PS4 so wenig Spiele gibt, die man zusammen spielen kann, weshalb wir sie gerne verkaufen wollen. Unser einziges Problem: wir haben bei Minecraft über lange Zeit uns ein schönes Dorf angelegt und würden es sehr ungern aufgeben.

Unsere Frage deshalb: gibt es eine Möglichkeit, den Seed auf der Switch weiterzuspielen oder müssen wir unser Dorf aufgeben?

Besten Dank und viele Grüße,
Peter

yopparai
Beiträge: 14319
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Minecraft von PS4 zur Switch

Beitrag von yopparai » 13.02.2019 19:55

Wenn sich sonst keiner rührt probier ich‘s mal:

100%ig sicher kann ich‘s dir zwar auch nicht sagen, aber ich halte das fast für ausgeschlossen. Sony hatte bisher was dagegen, dass man mit einer PS4 und anderen Konsolen der Konkurrenz zusammen zocken kann (Crossplay), während das bei XBox/Switch tatsächlich in viele Fällen problemlos möglich ist. Bei dem was du möchtest handelt es sich zwar nicht um Crossplay, sondern um die Übertragung eines Spielstandes, aber ich vermute stark, dass das auch nicht möglich ist. Wenn ich mich nicht irre geht das direkt sogar nur zwischen Konsolen des gleichen Herstellers, also x360->xOne, WiiU->Switch, etc.

Was man höchstens machen kann ist einen Minecraft Server mieten, das hat dann auch den Vorteil, dass man mit mehreren gleichzeitig in derselben Welt unterwegs sein kann (was auch im lokalen Netz geht, aber da muss dann immer der mit dem Spielstand dabei sein, mit Server ist das egal). Das geht dann wohl auch über die Plattformen hinweg verteilt. Nur schließt genau das auch wieder die PS4 aus, denn da Sony sich so lange gegen Crossplay gesträubt hat, hat MS es nicht für nötig befunden die dafür nötige Minecraft-Version („Bedrock-Engine“) auf die PS4 zu portieren - eine Kompatibilität mit allen anderen Geräten war ja nicht nötig.

Zumindest Letzteres könnte sich in Zukunft ändern, da sie vor ein paar Monaten von ihrem Standpunkt bei Fortnite abgewichen sind. Inzwischen erzählt der Chef auch rum das sei ja alles gar keine Problem mit Crossplay während Indie-Entwickler immer noch schwören, dass Sony ihnen was anderes erzählt hat. Für mich ein Zeichen, dass die Politik da gerade wechselt.

Das wäre also die einzige Variante, die ich mir vorstellen könnte, *falls* MS die Bedrock-Variante noch umsetzt. Dann könnte man vielleicht nen Server (Realm) mieten und das evtl. hochladen. Aber wie gesagt, 100% sicher ist das alles nicht, vielleicht meldet sich noch jemand, der genaueres weiß.

Zum jetzigen Stand sieht‘s glaub ich aber eher schlecht aus.

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 871
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Minecraft von PS4 zur Switch

Beitrag von Efraim Långstrump » 14.02.2019 10:08

Sollte die Bedrock-Version kommen ist es ohne weiteres möglich, die PS4-Welt auf der Switch weiterzuspielen.
Da musst Du Dich bei Sony bedanken, dass es noch nicht geht.
Meine Welt auf der Switch stammt noch von der Xbox 360!

yopparai
Beiträge: 14319
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Minecraft von PS4 zur Switch

Beitrag von yopparai » 14.02.2019 10:22

Efraim Långstrump hat geschrieben:
14.02.2019 10:08
Sollte die Bedrock-Version kommen ist es ohne weiteres möglich, die PS4-Welt auf der Switch weiterzuspielen.
Da musst Du Dich bei Sony bedanken, dass es noch nicht geht.
Meine Welt auf der Switch stammt noch von der Xbox 360!
Hast du die irgendwie per Server ausgetauscht oder wie genau lief das ab?

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 871
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Minecraft von PS4 zur Switch

Beitrag von Efraim Långstrump » 15.02.2019 12:22

Ja, für einen Monat (kostenlos, da Testzeitraum) einen Server von MS gemietet.
Habe meine alte 360 Welt nun auf Switch, One und Tablet.

Antworten