Dark Souls Remastered

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41043
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls Remastered

Beitrag von Levi  » 28.03.2019 17:12

Bei dockt spricht das für ein missmatch beim Thema rgb range.

Bei handheld: siehe meine Empfehlung.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 870
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls Remastered

Beitrag von Efraim Långstrump » 29.03.2019 13:50

So, gerade nochmal getestet. An falschen Einstellungen liegt es nicht, dass Bild ist zu dunkel. Zumal DS das einzige Spiel ist, welches (auch am TV) zu dunkel ist. Wie gesagt, da kann man sich dran gewöhnen oder, aufgrund fehlender Vergleichsmöglichkeiten, für normal halten.
Dreh mal die Helligkeit auf 10 und schau, ob Du den Drachen rechts sehen kannst.
Auf der Xbox ist der Drache bei 5 nicht zu sehen und bei 6 ganz leicht, so müsste es richtig sein.

Ich könnte jetzt natürlich am TV rumdrehen bis es passt, aber da verstelle ich für ein Spiel nicht extra alles.
Will da jetzt keinen Glaubenskrieg auslösen. :) Wie gesagt, kann man mit leben, aber mich stört es und sauber geportet ist es nicht.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41043
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls Remastered

Beitrag von Levi  » 29.03.2019 14:31

Nochmal: das Problem mit der rgb range (da du nicht drauf eingegangen bist, geh ich mal von aus, dass du es nicht geprüfte hast) fällt in den meisten Spielen nicht auf. Es wird halt immer erst dann sichtbar, wenn man nahe an schwarz oder Weiß ist. Was auf dark souls eben zutrifft.

Geh in die Einstellungen deines TVs und überprüfe für diesen Eingang, ob du "limitiert" oder mit "fullrange" läufst. Pass danach dann in den Einstellungen der Switch dies an. (kann immer sein dass "auto" nicht korrekt funktioniert)

Mein Fernseher wurde auch sehr gut auf meine Lichtverhältnisse im Zimmer eingestellt, und ich kann das Problem eben nicht nachvollziehen.
Wenn dein TV ebenfalls vernünftig justiert ist, mit neutralen Gamma und ohne dynamische Anpassungen... Dann musst du auch in dark souls keine extremen Werte einstellen.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 870
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls Remastered

Beitrag von Efraim Långstrump » 29.03.2019 17:00

Ich habe doch geschrieben, dass es nicht an falschen Einstellungen liegt.
Ebenfalls hatte ich Dir mal nahe gelegt zu schauen, ob der Drache erscheint und nicht, ob Du zufrieden mit Deinem Bild bist. :)

Bei einem OLED fallen solche Dinge extremer auf als bei einem LCD, da schwarz wirklich schwarz ist.
Zumal es ja nichts daran ändert, dass im Handheld-Modus das gleiche passiert. Egal, ob ich automatische Helligkeit aktiviert habe oder nicht.

Das mag Dir gar nicht aufgefallen sein, da Dir höchstwahrscheinlich der Vergleich zu den anderen Konsolen-Varianten fehlt.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2943
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls Remastered

Beitrag von Krulemuk » 29.03.2019 23:35

Mir fehlt der Vergleich zu den anderen Konsolenvarianten und Dark Souls 1 auf der Switch mag tatsächlich etwas dunkler sein (ich kann es schlicht nicht beurteilen), allerdings habe ich - wenn ich mich richtig erinnere - den weißen Drachen damals ab Stufe 6 auf meinem TV erkennen können. Kann ich gerne demnächst nochmal testen...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41043
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Dark Souls Remastered

Beitrag von Levi  » 30.03.2019 11:54

So. Extra noch einmal geschaut. Auf genau 5 ist der Drache gerade so erkennbar. Genau wie es sein sollte.

Ich glaube immernoch an einen missmatch der rgb-range Einstellungen, oder merkwürdige Gamma-Werte.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Antworten