Undertale für Switch?

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|IEP
Moderator
Beiträge: 6428
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Undertale für Switch?

Beitrag von 4P|IEP » 23.03.2018 14:53

Also zwei Spieldurchgänge waren bei mir 4-5h, aber "Genocide" wegen dem Grind (Und dem Ende) doppelt so lang. Sicher, dass du dich da oben nicht vertan hast? Die Enden sind übrigens nur grob in 3 Segmente zu teilen, da sich vieles, was du tust auf die Enden auswirkt. Deshalb zähle ich das Aufzählen der "in-etwa"-Enden auch nicht als Spoiler.

Aber ja, ich finde das Spiel richtig fantastisch. Ich liebe die Charaktere einfach.
Würde auch empfehlen vor dem ersten Durchgang kein Wiki oder sonst was anzugucken, sondern einfach nur zu spielen. Sonst verdirbt man sich eventuell einiges.


Für die Switch werde ich es mir vielleicht sogar nochmal holen.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54

Benutzeravatar
The Dark Bat One
Beiträge: 45
Registriert: 08.11.2017 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Undertale für Switch?

Beitrag von The Dark Bat One » 09.04.2018 15:58

Ich schätze im durchschnitt würde ein Durchlauf mit deinen 10-20% 5 bis 6 oder vielleicht 3-4 Stunden dauern. Kann dir es nicht genauer sagen da es von dir abhängt wie gut du bist oder wie schnell du die Puzzle löst.
Bild
Bild

Benutzeravatar
The Dark Bat One
Beiträge: 45
Registriert: 08.11.2017 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Undertale für Switch?

Beitrag von The Dark Bat One » 09.04.2018 16:02

4P|IEP hat geschrieben:
23.03.2018 14:53
Aber ja, ich finde das Spiel richtig fantastisch. Ich liebe die Charaktere einfach.
Würde auch empfehlen vor dem ersten Durchgang kein Wiki oder sonst was anzugucken, sondern einfach nur zu spielen. Sonst verdirbt man sich eventuell einiges.

Für die Switch werde ich es mir vielleicht sogar nochmal holen.
Freut mich. Ich stimme zu. Ein Fantastisches Spiel!
Bild
Bild

Antworten