Der Switch Pokémon Thread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool » 21.01.2019 11:44

braucht man für das online tauschen ein nintendo online abo?

Ryan2k6
Beiträge: 2694
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Ryan2k6 » 21.01.2019 15:06

JesusOfCool hat geschrieben:
21.01.2019 11:44
braucht man für das online tauschen ein nintendo online abo?
Leider ja. Es gibt aber eine (einmalige) 7 Tage Testoption, die man aktiv abschalten muss, sonst verlängert sie sich automatisch.

Bild

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool » 03.02.2019 20:11

Hab mir Let's go Evoli ausgeliehen und durchgespielt.
Ich muss ehrlich sagen, dass einige Änderungen durchaus interessant sind. Die Abkehr von Zufallskämpfen wirkt sich, wie erwartet, vor allem positiv auf die vielen langen Höhlen aus, die so gar nicht mehr so lange wirken.

Die Kampfmechanik hat mich allerdings genervt. Im Handheld Modus kann man zwar imo viel besser zielen, aber auch nur wenn man selbst ruhig sitzt. Im Zug ist das gleich wieder was anderes und ich hab unterwegs eigentlich nur im Zug gespielt. Das Fangen auf dem Fernseher ist furchtbar. Ich habs bis zum Ende nicht wirklich zusammen gebracht zielgerichtet zur Seite und auch nur ansatzweise kontrolliert auf die richtige Höhe zu werfen. Die Bälle sind manchmal in die komplett entgegen gesetzte Richtung geflogen.

Vom Schwierigkeitsgrad her find ich es in Ordnung. Wenn man nicht übertrieben viele Pokémon fängt, ist es im Mittelteil des Spiels gar nicht so leicht. Was definitiv leichter ist sind die Gebiete mit Trainern und wilden Pokémon, da die wilden Pokémon das Team nicht langsam aufreiben und man dann bei den Trainern ein Team in gutem Zustand hat.

Was ich nicht mag sind die vielen fehlenden Dinge. Wesen gibt es zwar, Fähigkeiten aber nicht. Es gibt alola Pokémon-Versionen, aber Entwicklungen zu Pokémon, die erst nach gen 1 gekommen sind gibt es nicht. Es fehlen sehr viele Attacken. Ich kann nicht einmal festmachen ob sie bei einer bestimmten Generation einen Schnitt gemacht haben oder quer durch ausgesucht wurde. Die speziellen Attacken für Evoli finde ich auch schlimm. Abgesehen davon, dass das Wesen meines Evolis physische Attacken gestärkt hat und das alles Spezialangriffe waren, ist 90 Stärke mit 100%iger Chance für einen Zusatzeffekt wie Paralyse schon ziemlich heftig.

Zum durchspielen habe ich ca 20 Stunden gebraucht. Meister Trainer hab ich keinen herausgefordert, da ich Spiel nur ausgeliehen habe und es wieder zurückgeben musste, aber die Idee finde ich toll. Das bringt ein wenig interessantere Kämpfe mit vielen verschiedenen Pokémon.

Insgesamt bin ich zufrieden damit, ich hoffe allerdings, dass sie die Fangmechanik nicht ins nächste Spiel übernehmen werden.

ronny_83
Beiträge: 8569
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von ronny_83 » 21.02.2019 14:52

Ich hab neulich wieder Mr. Mime aus Detective Pikachu-Film gesehen und mir gedacht, dass wegen dem Vieh der Film garantiert keine Jugenfreigabe erhält. Kinder müssen sich beim Anblick doch in die Hosen scheißen.

Dann hab ich mal gegoogelt und darüber, wie gruselig das Vieh aussieht, gibt es tatsächlich schon einiges an Diskussionen. Die Aufmachung der Pokemons im Film ist aber auch irgendwie creepy.

Bild



Bild

Mister Blue
Beiträge: 465
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Mister Blue » 22.02.2019 08:19

Komm, die Szene war doch im Trailer echt drollig :D. Kenne zwar das Spiel nicht und tendiere wegen der Krimithematik ein wenig zu FSK 12, wird aber schon entsprechend familienfreundlich sein, weshalb eine FSK 6 wahrscheinlicher sein dürfte.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool » 27.02.2019 15:31

ja, lasst uns diesen thread auch für Pokemon Schwert und Schild benutzen

soll ich den eingangspost updaten?

Redshirt
Beiträge: 5902
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Redshirt » 27.02.2019 15:37

Ja, klingt gut.

Auf das Setting hab ich Bock. Auf die Rückkehr zu den "guten alten" Zufallskämpfen nicht so sehr.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool » 27.02.2019 15:53

die starter sehen auch gut aus mMn. ich hoffe sie verbocken die weiterentwicklungen nicht.
beim affen hab ich da relativ wenig angst, auch wenn ich hoffe, dass es ein gorilla wird.
beim hasen ist das schon etwas heikler. die bisherigen hasen pokemon sind ziemlich lahm (außer man zählt evoli zu den hasen).
die wasserechse hat definitiv potential. ein derartiges wasserpokemon gibt es soweit ich mich erinnern kann noch nicht, auch wenn es ein wenig wie der kleine cousin von kecleon aussieht (weil chamäleon).

auf zweittypen bin auch gespannt.
ob sie überhaupt welche erhalten?
affen sind ja größtenteils normal oder kampf
hasen sind fast nur normal. plusle und minun stechen da ein wenig heraus (und die evoli entwicklungen wenn man die zu den hasen zählt)
kecleon ist auch normal, aber echsen gibt es in verschiedensten typen.

Redshirt
Beiträge: 5902
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Redshirt » 27.02.2019 15:58

Die Reaktionen sind wie immer:

Twitter, Facebook und co: "GEIL! Hab ich Bock drauf! Gebt mir das Spiel jetzt!"
Gaming-Foren: "Mäh, schon wieder dasselbe, keine Open World mit Charakterdesigner, erwachsenener Story, Echtzeitkämpfen, nörgel nörgel....!" :D

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool » 27.02.2019 16:04

eh immer das gleiche
dass man mit pokemon auch andere dinge machen kann zeigt der detektiv pikachu film. aber erstmal abwarten wie erfolgreich der wird. kann auch in die hose gehen (nicht wirklich).

yopparai
Beiträge: 14030
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von yopparai » 27.02.2019 16:27

Ich hab den Trailer noch gar nicht gesehen (thx Deutsche Telekom!), und ich roll jetzt schon hart mit den Augen bei manchen Reaktionen...

„Buäääähhh aber der Herr Nintendo hat mir doch Breath of the Pokemon versprochen!“

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von JesusOfCool » 27.02.2019 16:33

der livestream ist bei mir auch absolut furchtbar gelaufen. ist mehrfach abgebrochen.
aber das video ist ja jetzt normal auf youtube.

Brevita
Beiträge: 548
Registriert: 04.03.2016 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Brevita » 27.02.2019 16:37

Es sieht ja schon ganz nett aus ... Aber besonders toll finde ich (noch) nicht. Besonders grafisch hätte ich mehr erwartet. Selbst Domtendo hat einiges kritisiert. Zb. Die 2d Hintergründe.

yopparai
Beiträge: 14030
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von yopparai » 27.02.2019 16:39

@Jesus: Ja, bei mir ist das Problem jetzt mehr die Datenmenge so am Ende des Monats. Ich bin ja hier im Breitband-Internet-Neuland wo man entweder keinen vernünftigen Empfang hat oder alternativ 5 Euro für 250MB extra ausgeben darf, und nee, davon kauf ich mir dann doch lieber das nächste halbe Indiespiel. ^^

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8434
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Der Switch Pokémon Thread

Beitrag von Der Chris » 27.02.2019 19:49

yopparai hat geschrieben:
27.02.2019 16:27
Ich hab den Trailer noch gar nicht gesehen (thx Deutsche Telekom!), und ich roll jetzt schon hart mit den Augen bei manchen Reaktionen...

„Buäääähhh aber der Herr Nintendo hat mir doch Breath of the Pokemon versprochen!“
Ich hoffe doch sehr dass jemand mal was von Smartphone Grafik gesagt hat. Sonst wär es einfach nicht dasselbe.

Und im ernst...mir hat das Gesehene ausgesprochen gut gefallen muss ich sagen. Sieht nach dem aus was ich mir von einem Heimkonsolen Pokémon versprochen hatte. Ein Teil von mir hätte wohl bevorzugt die Pokémon wieder in der Oberwelt zu sehen und von den Zufallskämpfen wegzugehen.

Ich hab nix zu meckern. Wird ein sicherer Kauf für mich...während ich Lets Go zwar cool fand aber nicht so dass es mich zum Kauf gezwungen hätte.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Xbox One: Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Antworten