Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7136
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Der Chris » 03.02.2018 14:40

Bild

Kategorie: Action/Hack'n'Slay/Brawler
Spieler: 1 (Climax Mode in Bayonetta 2 mit 2 Spielern lokal an 2 Konsolen)
Publisher: Nintendo
Entwickler: Platinum Games
Release: 16. Februar 2018

Game-Modi:
  • Handheld-Modus
  • Tisch-Modus
  • TV-Modus
Controller:
  • Joy-Cons
  • Pro Controller
  • Touch-Controls
File Sizes:
  • Bayonetta 1: 8,5 GB (EU-Version außschließlich als Download, DL-Code liegt der Retail-Fassung bei)
  • Bayonetta 2: 12,4 GB
Bayonetta 1 ist ausschließlich als Download verfügbar. Die einzige Ausnahme bildet die japanische Special Edition der auch die Cartridge mit dem Spiel beiliegt. Allen EU-Bundles liegt lediglich ein Download-Code für das Spiel bei.


Special Edition:
Bild


Videos:
Bayonetta 2 - Short-Trailer
IGN - 6 Minuten Gameplay
Digital Foundry - Analyse von Bayonetta 1
Zuletzt geändert von Der Chris am 14.02.2018 19:47, insgesamt 3-mal geändert.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7136
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Der Chris » 03.02.2018 14:42

Ich wollte einmal einen Thread anbringen um mal ein bisschen über die Umsetzung der beiden Spiele sprechen zu können...quasi auch als Auftakt für Teil 3. Gibt ja sicherlich auch einige, die die Spiele noch nicht haben.

Ich konnte ja nicht widerstehen und hab mir die Special Edition bestellt. Ich bin auf jeden Fall auch auf die technische Umsetzung gespannt.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
Kya
Beiträge: 2789
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Kya » 03.02.2018 14:54

Der Chris hat geschrieben:
03.02.2018 14:42
Ich konnte ja nicht widerstehen und hab mir die Special Edition bestellt.
Ich hätte sie mir gekauft, wenn der erste Teil auch als Cartridge dabei wäre.
So fällt der Kauf - für mich - komplett flach. :?

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21213
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von E-G » 03.02.2018 15:07

äh, heißt das Eu fassung hat beide nur digital? oder 1 nur digital? oder 2 nur digital? bin ein wenig verwirrt
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5347
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Redshirt » 03.02.2018 15:09

Soweit ich weiß, ist Teil 2 auf Cartridge und Teil 1 ein Download.

Ich hab Bayonetta 1 und 2 in der wunderbaren FIrst Print Edition auf der Wii U ergattert. Ich schätze, dass ich damit genug investiert habe :D Und für irgendwas muss meine Wii U ja auch noch gut sein. Daher kein weiterer Kauf für mich. Aber dringende Kaufempfehlung für alle Hack'n'Slay-Fans, die das Ding auf der Wii U ausgelassen haben!

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7136
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Der Chris » 03.02.2018 15:17

Redshirt hat geschrieben:
03.02.2018 15:09
Soweit ich weiß, ist Teil 2 auf Cartridge und Teil 1 ein Download.
Jop. Genau das. Ich hatte gehofft meine Beschreibung wäre dahingehend klar. Da schreib ich ggf nochmal nen Satz rein.

Meine Hoffnung in der Umsetzung ist ja dass die Framerate profitiert. Ich hab auch die WiiU First Print. Aber ich liebe diese Spiele einfach abgöttisch deswegen brauche ich das wohl leider nochmal.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
Kuro-Okami
Beiträge: 962
Registriert: 10.11.2008 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Kuro-Okami » 03.02.2018 15:19

E-G hat geschrieben:
03.02.2018 15:07
äh, heißt das Eu fassung hat beide nur digital? oder 1 nur digital? oder 2 nur digital? bin ein wenig verwirrt
In der EU gibtes meines Wissens nach kein Land, welches beide auf einer Karte anbietet. Aber sie alle bieten den 1. als Download an und den 2. als Karte.

Ich habe die normale Version bereits vorbestellt. Den 2. habe ich beim besten Kumpel zwar gespielt, aber nie alles gesammelt und auch nie durchgespielt. Da bestand dann einfach das Bedürfnis, das nochmals zu spielen. Ich muss aber auch ehrlich sagen, dass ich immer mehr der God of War Typ fand. Bayonetta ist ein gutes Spiel, aber zu meinen Favoriten zählte es nie. Daher auch nur die 'normale' Edition.
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7136
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Der Chris » 03.02.2018 15:39

Der Legende nach gibt es nur in Japan die Fassung mit beiden Spielen auf Karte.

Ich werde das Problem bekommen dass ich für den Download von Bayonetta 1 entweder was archivieren muss oder die SD Karte kaufen muss. Das ist jetzt der Punkt bei mir der erreicht ist...
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 8302
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von casanoffi » 03.02.2018 15:54

Kya hat geschrieben:
03.02.2018 14:54
Ich hätte sie mir gekauft, wenn der erste Teil auch als Cartridge dabei wäre.
So fällt der Kauf - für mich - komplett flach. :?
Geht mir ähnlich - aber keine Ahnung, warum es mir so widerstrebt, dass Teil 1 nur als Code beiliegt, obwohl ich ja grundsätzlich überhaupt kein Problem mit Downloads habe :?

Teil 3 werde ich mir definitiv holen. Bei 2(+1) muss ich noch viele Nächte drüber schlafen ^^
Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
- J. W. v. Goethe

Benutzeravatar
Kya
Beiträge: 2789
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Kya » 03.02.2018 16:04

casanoffi hat geschrieben:
03.02.2018 15:54
Geht mir ähnlich - aber keine Ahnung, warum es mir so widerstrebt, dass Teil 1 nur als Code beiliegt, obwohl ich ja grundsätzlich überhaupt kein Problem mit Downloads habe :?
Da tickst Du höchstwahrscheinlich so wie ich.
Das ist für mich nichts halbes und nichts ganzes.
Entweder komplett digital oder komplett retail.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 10701
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von yopparai » 03.02.2018 16:21

Bei mir wirds 1+2, aber nicht als Special Edition. Dafür ist mir das Extragedöns etwas zu banal (Sticker und irgendwelche Karten... naja. Artbook wär das mindeste gewesen und den Sinn hinter Steelbooks hab ich nie recht verstanden, die stören eher meinen Ordnungssinn im Spieleregal), und da man den ersten Teil eh nur als Download bekommt bringt mir die SE da auch nix.

Soundtracks wären bei mir immer ne gute Methode um mir ein paar Extraeuros aus der Tasche zu leiern, aber ich finde nicht, dass sich das bei Bayonetta lohnt. Da fallen mir eher ein paar andere Kandidaten ein.

Die japanische hatte ich mir kurz überlegt - aber das ist wieder ein Haufen Geld und dann bestellt mich den Zoll wieder zu sich und dann hab ich die Fahrerei und alles... näää, das mach ich nur, wenn‘s nicht anders geht.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38523
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Levi  » 03.02.2018 18:35

Der Chris hat geschrieben:
03.02.2018 15:39
Der Legende nach gibt es nur in Japan die Fassung mit beiden Spielen auf Karte.
Und dort auch nur in deren Special-Edition.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7136
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Der Chris » 03.02.2018 18:54

Levi  hat geschrieben:
03.02.2018 18:35
Der Chris hat geschrieben:
03.02.2018 15:39
Der Legende nach gibt es nur in Japan die Fassung mit beiden Spielen auf Karte.
Und dort auch nur in deren Special-Edition.
Aaaaber es gibt die Möglichkeit. :wink:
Ich finds auch eher ernüchternd, dass sie so was Halbgehangenes machen. Das geht bei mir auch nur so durch, weil ich die Spiele so grandios finde. Aber die Preise find ich ehrlich gesagt eh schon eine Ansage. Die 60€ aus dem Handel bzw 70 (?) die für den Kauf im eShop aufgerufen werden sind mMn schon eine bittere Pille wenn man bedenkt, dass Bayonetta 2 nicht selten für 10-15€ zu haben war. Mir ist klar, dass der Vergleich nicht fair ist, aber mit 40€ für die reguläre Fassung und 50-60€ für die Special Edition wären sie auf der fairen Seite unterwegs gewesen. Vor allem hätte es wie gesagt bei den Preisen echt zumindest mal beide Spiele auf Karte geben dürfen, aber gut...

Die Frage für mich ist jetzt am Ende auch was einen technisch so erwartet. Ich baue ja ziemlich große Hoffnung darauf, dass sie das 60fps Ziel hier mal eher einhalten. Das erste Gameplaymaterial sieht da für mein Gefühl schon besser aus. Ich hab News gesehen in denen von locked 60fps die Rede war. Das glaub ich allerdings erst wenn ich es sehe oder die Info hochoffiziell bestätigt wird...
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38523
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Levi  » 03.02.2018 19:47

70 Euro für beide? Wie kommst darauf?

Es gibt, wie schon auf der U, den Rabatt für das zweite Spiel, wenn du das andere hast.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7136
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Bayonetta 1 & 2 - Switch-Edition

Beitrag von Der Chris » 03.02.2018 20:03

Sind es dann 60? Ich bin mir nicht sicher ob ich irgendwo den Preisnachlass für den Shop mal offiziell gefunden hab. Ich weiß nur dass für den ersten Teil 30€ aufgerufen werden und für den zweiten 50€. Gehen sie dann runter auf 60€ wenn man beide kauft? Kann ich mir bei den beiden Einzelpreisen ja fast nicht vorstellen.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lemmiwinks und 1 Gast