Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23249
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von Chibiterasu » 21.11.2017 14:02

Ich geb jetzt auch noch sinnloserweise meinen Senf dazu, dass die Wii Steuerung bei Metroid Prime 3 super funktioniert hat und man sich echt nicht davon abhalten lassen sollte.
Kurz einarbeiten und gut ist. Das Drehen mag nerviger sein aber dafür ist das ständige Zielen einfach x mal entspannter und schneller.

Mir ging diese regelmäßige Gyro-Nachjustierung bei Skyward Sword auf die Nerven. Und bis jetzt sehe ich bei der Switch nix, wo man merken würde dass es exakter wäre. Eher im Gegenteil. Finde die Gyro-Steuerung bisher fast krampfiger als mit der Wiimote oder dem Gamepad der U.

Metroid Prime hat ja auch viele so Punkte die man anvisieren muss um zb. den Grapple Hook zu verwenden. Ich würde die nicht mit einem klassischen Stick anvisieren wollen.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 9865
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von yopparai » 21.11.2017 14:35

Auf dem GC hat das wunderbar funktioniert. Da musste man dank Lock on gar nicht zielen. Da MP für mich nie ein „Schießspiel“ war, das auf Geschicklichkeit basierte, war das für mich die perfekte Lösung. Irgendwas manuell anvisieren zu müssen fand ich bei Metroid immer nervig, ob mit Stick oder Pointer oder Beschleunigungssensor. Ist doch kein FPS.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38215
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von Levi  » 21.11.2017 14:40

Naja... MP3 eben schon. Und funktioniert halt auch...

Ich find beim gc halt umständlich extra ne taste zum umsehen drücken zu müssen.... ;)
forever NYAN~~ ||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23249
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von Chibiterasu » 21.11.2017 14:49

Mit dem Lock on wird das Ganze für meinen Geschmack recht anspruchslos.

Edit: aber aus dem Grund wurde es umgekehrt bei der Wii ja etwas leichter gemacht? Oder verwechsle ich das?

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 9865
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von yopparai » 21.11.2017 15:02

Wie auch immer. Für mich war das damals ein definierendes Feature des Spiels. Ich hatte damals von Metroid ja gar keine Ahnung. Ich hatte erstaunlicherweise nie eines vorher. Ohne das „anspruchslose“ Geballer hätte ich vermutlich nicht sofort germerkt, dass das eigentlich kein Actionspiel in dem Sinne ist. Und das war toll, denn ich wollte gar kein Actionspiel.

Soll aber nicht heißen, dass das dann bei 3 plötzlich schlecht war, ich mochte die andere Variante nur lieber. Hab 3 auch nie beendet.

Benutzeravatar
Zero7
Beiträge: 1000
Registriert: 20.09.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von Zero7 » 25.11.2017 23:59

Levi  hat geschrieben:
21.11.2017 14:40
Ich find beim gc halt umständlich extra ne taste zum umsehen drücken zu müssen.... ;)
This. In einem Satz die ganzen "Probleme" dieses Threads entkräftet. Der Vorteil der Trilogy-Fassung kommt gar nicht in den Kämpfen zu tragen, sobald man einen Gegner angelockt hatte, ist es Latte welche Fassung man spielt. Bei manchen Bossen habe ich sogar das freie Zielen während des lock-on abgeschaltet und somit den "GameCube"-Modus aktiviert, aber das Umsehen, das Erkunden ist halt so viel angenehmer in der Trilogy/Corruption-Steuerung. Aus dem Grund ist es auch zwingend notwendig in Prime 4 die mittlerweile etablierte Twin-Stick-Steuerung zu implimentieren. Ich hoffe nur sie begehen nicht den kolossalen Fehler und streichen als Folge daraus das lock-on. Lock-on ist das was Prime von First-Person-Shootern unterscheidet und es zu einem waschechten Action-Adventure macht, auch im Kampfsystem.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 9865
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Einmal Metroid Prime Triology remastered bitte

Beitrag von yopparai » 26.11.2017 11:40

Das entkräftet überhaupt nix, denn es gibt keine Probleme, nur Vorlieben. Es erklärt nur warum Levi ne andere Vorliebe hat. Und die sei ihm gegönnt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast