Nintendo Garantie ohne Kassenbeleg?

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Kid Icarus
Beiträge: 6111
Registriert: 19.10.2008 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Garantie ohne Kassenbeleg?

Beitrag von Kid Icarus » 11.07.2017 16:11

Gutes Stichwort. Mein Drucker ist auch kaputt bzw. druckt nur noch leere Seite, obwohl Farbe drin ist .. :D --> :x

Jetzt müsste man sich nur noch zwischen den grün-pinken und den neongelben Joy-Con entscheiden .. :ugly:

Benutzeravatar
Kya
Beiträge: 2705
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Garantie ohne Kassenbeleg?

Beitrag von Kya » 11.07.2017 16:25

Gar keine Frage, natürlich die gelben.

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 1784
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Garantie ohne Kassenbeleg?

Beitrag von Trimipramin » 11.07.2017 17:14

Wie entscheiden? Hat man bei einem Austausch etwa die Wahl, welche man wieder bekommt? oO
Zuletzt geändert von Trimipramin am 11.07.2017 17:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 6469
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Garantie ohne Kassenbeleg?

Beitrag von Der Chris » 11.07.2017 17:33

Nein. :D Es geht um ein neues zusätzliches Paar um während der Zeit nicht auf die Handheldfunktionalität verzichten zu müssen...und natürlich um ein zweites Pärchen JoyCons zu haben.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 1784
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Garantie ohne Kassenbeleg?

Beitrag von Trimipramin » 11.07.2017 17:37

Achso.. :D Haha..wollt schon sagen.

edit: Und sry..aber ich muss das einfach loswerden: HEFTET EURE KASSENZETTEL AB, verdammisch nochema! ^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste