Nintendo Switch lädt nicht.

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

pi91
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2017 10:33
Persönliche Nachricht:

Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von pi91 » 04.03.2017 10:36

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meiner Switch:

Sie lädt nicht. Wenn ich das mitgelieferte USB-C Kabel einstecke wird zwar angezeigt, dass aufgeladen wird, aber der Akkustand geht auch nach 8 Stunden nicht 1% nach oben. Allerdings verliere ich im eingesteckten Zustand zumindest auch keinen Akku, d.H. ich kann Spiele im Netzbetrieb spielen... Aber das kann ja kein Dauerzustand sein. Hat jemand das gleiche Problem und es vielleicht schon gelöst?

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von Chigai » 04.03.2017 11:11

Im Switchpaket sollte eigentlich ein Netzteil drin sein und nicht bloß ein USB-C Kabel (laut deutscher Nintendo-Webseite), Wie lädst du auf, an die Switch-Konsole oder an die Switch-Station? Laut Nintendo sollte beides möglich sein.

Das Aufladen nur mit einem USB-C Kabel unterwegs wird nicht einfach, da die Switch unübliche 2,6 Ampere braucht und diverse Powerbanks oder USB-Anschlüsse weniger haben.
Zuletzt geändert von Chigai am 04.03.2017 11:55, insgesamt 1-mal geändert.
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

pi91
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2017 10:33
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von pi91 » 04.03.2017 11:28

Ich meinte mit USB-c Kabel das offizielle Netzteil mit Kabel. Ich habe schon beides versucht, an der Konsole direkt und über die Station.

Benutzeravatar
FlyingDutch
Beiträge: 797
Registriert: 05.08.2006 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von FlyingDutch » 04.03.2017 12:03

Chigai hat geschrieben:
04.03.2017 11:11
Das Aufladen nur mit einem USB-C Kabel unterwegs wird nicht einfach, da die Switch unübliche 2,6 Ampere braucht und diverse Powerbanks oder USB-Anschlüsse weniger haben.
Hm mal sehen. Mit meiner Powerbank, die ich vor etwa einem Jahr gekauft habe, zeigt die Switch zumindest an, dass sie geladen wird. Die war nun nicht sonderlich teuer und bietet 4,8 A auf 5V.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von Chigai » 04.03.2017 12:06

FlyingDutch hat geschrieben:
04.03.2017 12:03
Chigai hat geschrieben:
04.03.2017 11:11
Das Aufladen nur mit einem USB-C Kabel unterwegs wird nicht einfach, da die Switch unübliche 2,6 Ampere braucht und diverse Powerbanks oder USB-Anschlüsse weniger haben.
Hm mal sehen. Mit meiner Powerbank, die ich vor etwa einem Jahr gekauft habe, zeigt die Switch zumindest an, dass sie geladen wird. Die war nun nicht sonderlich teuer und bietet 4,8 A auf 5V.
Dann hast du Glück gehabt :D
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Benutzeravatar
FlyingDutch
Beiträge: 797
Registriert: 05.08.2006 13:20
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von FlyingDutch » 04.03.2017 12:11

Chigai hat geschrieben:
04.03.2017 12:06
FlyingDutch hat geschrieben:
04.03.2017 12:03
Chigai hat geschrieben:
04.03.2017 11:11
Das Aufladen nur mit einem USB-C Kabel unterwegs wird nicht einfach, da die Switch unübliche 2,6 Ampere braucht und diverse Powerbanks oder USB-Anschlüsse weniger haben.
Hm mal sehen. Mit meiner Powerbank, die ich vor etwa einem Jahr gekauft habe, zeigt die Switch zumindest an, dass sie geladen wird. Die war nun nicht sonderlich teuer und bietet 4,8 A auf 5V.
Dann hast du Glück gehabt :D
Mit Glück hatte das nicht viel zu tun. Üblicherweise steht auf Produkten drauf, was die so können und dass man oft mehr als 1A braucht, ist nicht erst seit der Switch so :P . Ich glaube die Powerbank hat nichtmal die Hälfte von dem gekostet was ein Pro Controller kostet. Daher sehe ich das weiter oben genannte Problem nicht.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von Chigai » 04.03.2017 12:14

Ok!
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von JesusOfCool » 04.03.2017 12:57

wenn es dir möglich ist probier das netzteil mal mit einem anderen gerät. wenn das funktioniert probier ein anderes kabel, das sicher funktioniert, mit der switch.
wenn beides nicht funktioniert hast du keinen strom an der steckdose ^^'

pi91
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2017 10:33
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von pi91 » 04.03.2017 13:30

JesusOfCool hat geschrieben:
04.03.2017 12:57
wenn es dir möglich ist probier das netzteil mal mit einem anderen gerät. wenn das funktioniert probier ein anderes kabel, das sicher funktioniert, mit der switch.
wenn beides nicht funktioniert hast du keinen strom an der steckdose ^^'
Das ich keinen Strom habe kann ich ausschließen, denn:
1. Die Akkuladung wird auf dem Stand auf dem sie ist gehalten.
2. Das Ladesymbol wird angezeigt.

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von Chigai » 04.03.2017 13:31

Und wie er schon am Anfang schrieb kann er im Netzbetrieb spielen.
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von JesusOfCool » 04.03.2017 13:48

achja ^^'
klingt ein wenig so als wäre der akku kaputt.
ich würde da mal beim nintendo support nachfragen

Benutzeravatar
TheSoulcollector
Beiträge: 1022
Registriert: 22.10.2013 07:26
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von TheSoulcollector » 04.03.2017 14:42

Der Akku wird doch afaik nur geladen, wenn mSwitch im Standby Modus ist bzw. ausgeschaltet. Während des Betriebs lädt es nicht.

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8660
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von Der Chris » 04.03.2017 14:54

Ich glaub nicht...also ich hab gestern die Switch im Home-Menü aufgeladen. Oder kann es vielleicht sein, dass die JoyCons zuerst geladen werden? Andererseits sollte nach 8h eigentlich beides voll geladen sein.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von Chigai » 04.03.2017 16:55

Gar nicht mal so abwegig, daß die JoyCons zuerst geladen werden "wollen".
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

pi91
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2017 10:33
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Switch lädt nicht.

Beitrag von pi91 » 04.03.2017 20:35

So ich habe alles auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und ein anderes Kabel benutzt, hilft alles nichts. Der Akku bleibt wo er ist, schade...

Antworten