ARMS

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

yopparai
Beiträge: 14521
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von yopparai » 18.06.2017 14:06

Naja, Nintendo ist nicht bekannt dafür die Preise schnell zu drücken. Schon gar nicht bei einem Onlinespiel, dass über das nächste Jahr noch unterstützt werden soll...

Ich hab jetzt vorhin das erste mal Motioncontrol am TV ausprobiert. Und was soll ich sagen... Ich mag's immer noch nicht ^^

Also es geht irgendwie, und wahrscheinlich wird man mit genügend Übung auch gut. Aber ich frage mich immer "warum"? Ich denke ich bleib beim Controller.

Aber was mir sonst noch aufgefallen ist: Das sieht schon ziemlich geil aus in 1080p60 Oo.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21737
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von E-G » 18.06.2017 14:52

yopparai hat geschrieben:
18.06.2017 14:06
Naja, Nintendo ist nicht bekannt dafür die Preise schnell zu drücken. Schon gar nicht bei einem Onlinespiel, dass über das nächste Jahr noch unterstützt werden soll...
na gut dass wir in Europa sind und die preismäßig jetzt nicht sooo viel zu Melden haben. Das Spiel ist noch nicht erfolgreich genug um auf dauer "teuer" zu bleiben.
aber wir werden sehen
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

yopparai
Beiträge: 14521
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von yopparai » 18.06.2017 14:56

Naja, ich weiß nicht wie's bei euch in Österreich aussieht, da mag es nochmal Unterschiede geben. Bei uns bekommst du Nintendos Spiele, egal wie alt, auch nach Jahren nur für den Neupreis bis max. 10€ drunter, irgendwelche Sondereditionen und Billigneuauflagen mal ausgenommen. Aber die kommen halt wirklich erst zwei bis drei Jahre später. Kannst du aber sicher besser beurteilen wie das bei euch aussieht.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21737
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von E-G » 18.06.2017 15:33

Das Nintendospiele nie im Preis sinken ist so ein Urban Myth, den keiner so recht hinterfragt aber jeder zu wiederholen scheint

hier ein paar Beispiele:
Show
Breath of the Wild Mario Kart 8 die UK Version gäbe es sogar für 39,99
sind zwar alles nur die jeweils günstigsten Angebote, aber meiner Erfahrung nach ist der Schnitt meist noch stärker gefallen. Man muss nur bereit sein bisschen Zeit zu investieren um sich umzusehen, dann findet man schon was
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8662
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Der Chris » 18.06.2017 15:44

Naja, sind jetzt auch alles nicht gerade Knallerpreise. Und je nach dem wo geizhals, idealo und Co. die Spiele finden kannst du auch noch schön für Versand drauflegen, womit du dann wieder zumindest bei 50€ angekommen bist.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21737
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von E-G » 18.06.2017 15:49

Das ist bloß ein aktueller Querschnitt durchs Angebot Heute. Keinesfalls eine schnäppchen Empfehlung. Fakt ist und bleibt jedoch, dass, wenn man die Augen offen hält, durchaus auch gute Nintendo Angebote schießen kann
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

yopparai
Beiträge: 14521
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von yopparai » 18.06.2017 15:55

Was Chris schreibt. Wenn man das Preisgefälle bei Sony und deren Drittanbietern kennt, dann ist das im Vergleich ziemlich lächerlich. Ich sag nicht, dass das unbedingt gut sein muss, aber an Spiele kommt man woanders als bei Nintendo einfach billiger mit der Zeit, und zwar auch bei großen Titeln. Bloodborne hab ich mal für 20 geschossen, Uncharted für 25, Deus Ex MD für unter 10. Selbst Horizon gab's gerade ganz offiziell als Disc für 39,- und das ist jetzt nicht gerade besonder alt... Da sind dann auch mal Angebote bei wo man zuschlägt nur um mal ein paar Abende reinzugucken. Bei Nintendo denk ich vorher immer noch drüber nach, ob ich das wohl auch durchspiele.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8662
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Der Chris » 18.06.2017 15:56

Kann man sicherlich, wenn man die Augen gut offen hält. Aber ein Mythos ist es trotzdem nicht, dass die Nintendo Spiele nicht wirklich im Preis fallen. Ist sicherlich vielleicht nur die halbe Wahrheit, die dadurch verstärkt wird, dass man halt zusehen kann wie die Preise aller anderen Spiele in derselben Zeit ins Bodenlose fallen. Bei Nintendo lohnt sich das Warten unterm Strich tatsächlich nicht so wie bei anderen Spielen. Bei Nintendo-Spielen sind die Preise meistens nur Abweichungen um 10-15€ oder so, während andere Spiele einfach nach ein paar Monaten in den freien Fall gehen.

Mario Kart DS und Mario 64 DS, die ich überlege für ARMS zu Gamestop zu bringen, kosten aktuell bei Amazon immer noch um die 35€.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Snowhawk
Beiträge: 263
Registriert: 30.10.2009 10:44
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Snowhawk » 18.06.2017 18:00

Verstärkt wird das Gefühl auch, wenn man Steam verwendet mit den dauernden Sales Aktionen :D

Mayhem89
Beiträge: 86
Registriert: 04.08.2015 06:33
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Mayhem89 » 18.06.2017 18:32

Seit Mittwoch am zocken. Ganz ehrlich die Abteilung die die grenzgeniale Idee hatte das zupacken einzuführen gehört lebendig gehäutet 😂

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21737
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von E-G » 19.06.2017 04:33

Ich weiß nicht genau warum ihr da unbedingt einen Vergleich zu anderen Plattformen bringen müsst. Was andere tun ist doch nicht von belang. ich warte darauf dass es ~10-15€ im Preis sinkt, wie bei meinem aller ersten Post zu diesem Thema geschrieben, und das ist durchaus im Rahmen des möglichen. Sicher, es könnte mehr sein, aber trotzdem ist es nicht "nichts".
Und ja, auch bei Nintendo titeln kann es massive Preisstürze geben, je nachdem wie etabliert eine Serie ist. Supply and Demand spielt schließlich auch bei Nintendo Spielen eine Rolle. Other M hab ich für 10€ geschossen. Codename Steam (2x) für 6 (!), Pocket Socker league für 8, Chibi Robo mit Amiibo für 15. Bayonetta 2, das auch von Nintendo gepublisht wurde, gibts ebenfalls für 15€, selbst Super Mario 3D World ist inzwischen auf unter 20€ gefallen (und das ist keine Players Choice Version).
oder um was aktuelleres zu bringen: 1-2 Switch gibts nun für 18€ von ursprünglich 40-50+
Klar, wer Cent Preise erwartet ist hier natürlich falsch, verstehe aber beim besten willen nicht warum das bei euch so eine "Alles oder nichts"-Rechnung sein muss. Freut euch lieber auch mal über die kleinen Dinge.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41168
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Levi  » 19.06.2017 06:16

Deine Beispiele sind genau die kommerziellen fails der letzten Jahre. Jap. Die lassen Sie im Preis fallen wir heiße Kartoffeln.

Abwarten ob das auf Arms zutrifft.

PS 3D wörld gibt's inzwischen als Nintendo select. Daher der Preis.
(Restbestände müssen preislich angepasst werden... In der Phase, wo man für "Erstauflagen" mehr verlangen kann, sind wir noch nicht)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

yopparai
Beiträge: 14521
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von yopparai » 19.06.2017 07:44

Der Vergleich mit anderen Plattformen kam, weil du's als "Urban Myth" hingestellt hast, dass Nintendos Spiele nie im Preis sinken. Was gar nicht der Punkt war, ich habe gesagt sie sind nicht dafür bekannt schnell im Preis zu fallen. Dass es hier und da mal einen Flop gibt, den man aus dem Lager hauen will bestreitet keiner. Also habe ich dargestellt, was ich als "schnell" und "fallen" bezeichne, und das natürlich anhand der in der Hinsicht deutlich aktiveren Konkurrenz, denn erst im Kontrast zu denen fällt einem erst einmal auf, wie stabil bei Nintendo die Preise sind...

Wir werden sehen wie's bei ARMS läuft, aber ein Codename Steam isses sicher schon jetzt nicht. Ich hab das Spiel Freitag gekauft, aus einem Regal von etwa 40 Exemplaren. Samstag war's im gleichen Laden ausverkauft. Bin gespannt auf die offiziellen Zahlen.

Benutzeravatar
Dennisdinho
Beiträge: 552
Registriert: 26.03.2017 18:09
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Dennisdinho » 19.06.2017 09:20

Ich habe ARMS ein wenig angespielt und es macht schon relativ viel Spaß. Habe den Grand Prix auf Stufe 1 gespielt - ja, ich bin ein Noob in Kampfspielen. Online habe ich den Partymodus ausprobiert und habe tatsächlich 2 von 3 Spielen gewonnen. Man, war ich da stolz auf mich. :)
Ich spiele ausschließlich mit Bewegungssteuerung. Das Spiel an sich ist sicherlich noch nicht den Vollpreis wert, aber es wird ja noch kostenlos erweitert. Von daher bin ich da ganz beruhigt.

Ohhhh Ohhhh Ohhhh Oh, Ohhhh Ohhhh Ohhhh Oh, Ohhhhhhh OHhhhhhh Ohhhhhhhh...
"Wer am Mobiltelefon spielt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren."

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2238
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: ARMS

Beitrag von Spiritflare82 » 19.06.2017 11:55

Habe am Wochenende ausgiebig gespielt, bin nun auf Rang 7 im Ranked Modus und schaffe momentan kaum noch Leute gegen die ich kämpfe, Fahnenstange erreicht .-)

Ich mag das Game, durch die ganzen Testpunchs und Wochenende fallen aber auch negative Sachen mehr auf:
Twintelle und Ribbon Girl sind im Vergleich zum rest zu stark, Twintelle besonders durch ihren Slow Effekt, rüstet man sie mit den 2 Eiskanonen von Helix aus sieht der Gegner kein Land mehr, springen, in der Luft stehenbleiben, ballern...die Lags stören langsam wenn mal wieder ein Griff durch den Gegner durchflitscht oder man vereist wird und der ganze Effekt länger andauert als es sollte. Das Greifen an sich ist auch so eine Sache, manchmal gelingt es einfach nicht den Wurf des gegners mit dem Schlag aufzubrechen, scheint auch Latenzabhängig zu sein.

Die Grundlage ist gut, kann aber noch mehr Content vertragen. Ich weiß auch nicht ganz warum nicht einfach verschiedene Skins zum freischalten neben den Arms hat. Würde zumindest ein bissel optische Abwechslung bringen bei dem doch spärlichen Kämpferaufgebot. Der Partymodus nutzt sich schnell ab, spiele ich kaum noch da es dort a)zu lange dauert Münzen für Arms Freischaltungen zu bekommen. Hier lohnt sich im Grunde nur die lange Version für 200 Münzen, da kann man viel rausholen.. b) die ganzen Minispiele und eine Runde Geschichten einfach zu wenig Zeit sind die man im Gegensatz zum warten mit dem Spielen und lernen verbringt. Ranked hat zumindest bis Rang 7 Bock gemacht, ab da wirds langsam echt schwer von den Gegnern her

Das der erste DLC der Endboss ist...naja, ziemlich lazy und ich weiß nicht ob der angesichts seiner 3 Fertigkeiten nicht ein wenig zu stark ist um beispielsweise gegen Spring Man anzutreten...warum sollte man noch Spring Man spielen wenn man Max Brass nehmen kann, der eine aufgepimpte Version von Spring Man ist? Leuchtet mir noch nicht ganz ein, aber mal abwarten...

Antworten