Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33205
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von JesusOfCool » 08.01.2019 11:43

geschlechterwechsel bei zelda. in not ist zeldas sohn und spielen tut man die heldin linkle.

Mister Blue
Beiträge: 460
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Mister Blue » 08.01.2019 13:35

Nur, wenn die über komplett andere Fähigkeiten verfügt und es ein paar jeweils andere Nebenquests gäbe. Leider machen die meisten Entwickler sich dabei nicht gerade viel Mühe. Da wird dann zwar ein weiblicher Charakter designt und wenn man ihn dann spielt, ist das bis auf das andere Charaktermodell 1:1 dasselbe, angefangen vom Moveset bis zu den Dialogen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40831
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Levi  » 08.01.2019 13:52

Mister Blue hat geschrieben:
08.01.2019 13:35
Da wird dann zwar ein weiblicher Charakter designt und wenn man ihn dann spielt, ist das bis auf das andere Charaktermodell 1:1 dasselbe, angefangen vom Moveset bis zu den Dialogen.
Etwas böse von mir, aber:
Warum auch nicht?
Nach aktuellen Trends wäre alles andere doch schon wieder Sexismusvorwurfstauglich.


(zur Erinnerung: ich stehe dazu, dass ich keinerlei Gefühl mehr dafür habe, wo Sexismus anfängt und wo Spaß aufhört. Ich werde weiterhin einer Dame die Tür aufhalten)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8425
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Der Chris » 08.01.2019 14:45

Levi  hat geschrieben:
08.01.2019 13:52
(zur Erinnerung: ich stehe dazu, dass ich keinerlei Gefühl mehr dafür habe, wo Sexismus anfängt und wo Spaß aufhört. Ich werde weiterhin einer Dame die Tür aufhalten)
Das ist definitiv sexistisch. Die Implikation ist hier dass die Dame aufgrund körperlicher Unterlegenheit selbst nicht in der Lage wäre die Tür zu öffnen. Die saubere Lösung wäre hier ihr die Tür nochmal vor der Nase zu zu schlagen, weil du dadurch implizierst sie könne das Nasenbluten wie ein Mann wegstecken.

Ich hoffe ich konnte helfen und die Verwirrung beseitigen. :)
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Xbox One: Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25017
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Chibiterasu » 08.01.2019 15:13

Ernstgemeint wäre der Rat einfach allen die Türe aufzuhalten ;)
Nennt man dann Höflichkeit.

Benutzeravatar
Kuttelfisch
Beiträge: 586
Registriert: 24.01.2017 16:07
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Kuttelfisch » 08.01.2019 15:34

Linkle fand auch toll. Hätte sie auch gerne in smash gesehen, aber eher wegen ihrem potenziellen Moveset (die Armbrüste). Wäre zumindest spielerisch ne gute Ergänzung zum Rooster.

Insgesamt könnte man mit ihr auch schöne Spinoffs machen. Zum Beispiel sowas wie ein Crossbow Training 2 oder....keine Ahnung wieso ich jetzt an eine art helleres thief in Hyrule denke😂

Oder für nächste Four Swords/Triforce Heroes. Da würde die Auswahl zwischen Link und Linkle doch sehr passen?
Steam: kuttentroll
PSN: Kuttentroll
Nintendo-ID: Kuttentroll

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8425
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Der Chris » 08.01.2019 16:22

Ich hätte Linkle schon gerne in BotW gesehen. Jetzt wo ich all die Mods gesehen hab, die auch teilweise ehrlich gesagt ziemlich gut sind, bin ich davon auch eher noch stärker überzeugt. Linkle hätte die Auswahl zum Einstieg sein sollen. Ich hätte gerne die Wahlmöglichkeit für künftige Spiele...ich denk da gibt es kein Zelda bei dem das absolut unmöglich wäre.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Xbox One: Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33205
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von JesusOfCool » 08.01.2019 16:52

würde jedenfalls das internet mit zelda x linkle yuri content überschwemmen.
nicht, dass man das jetzt nicht finden könnte (nehme ich an).

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8425
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Der Chris » 08.01.2019 18:13

Naja, sie führen ein Item für Toadette ein und am Ende geht der Spaß mit Bowsette los. Also das zeigt mir dass schon deutlich weniger ausreichend ist um was loszutreten. :P Da kann Nintendo nichts dran tun.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Xbox One: Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Mister Blue
Beiträge: 460
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Mister Blue » 08.01.2019 19:59

Levi  hat geschrieben:
08.01.2019 13:52
Mister Blue hat geschrieben:
08.01.2019 13:35
Da wird dann zwar ein weiblicher Charakter designt und wenn man ihn dann spielt, ist das bis auf das andere Charaktermodell 1:1 dasselbe, angefangen vom Moveset bis zu den Dialogen.
Etwas böse von mir, aber:
Warum auch nicht?
Nach aktuellen Trends wäre alles andere doch schon wieder Sexismusvorwurfstauglich.
Mir geht es rein um den Aspekt der Wiederspielbarkeit, wie jetzt bei Resident Evil 2, wo es aller Voraussicht nach wieder zwei unterschiedliche Lösungswege gibt. Wo man dann praktisch zwei Spiele in einem hat. Nehmen wir jetzt mal Zelda bei Hyrule Warriors als Beispiel. Während Link klassisch mit Schwert und Schild kämpft, setzt sie zusätzlich diverse Zauber ein. Sicher könnte man da für eine Fortsetzung noch so was wie waffenlose Kampfstile (Karate oder Jiu Jitsu) dazu nehmen oder zwei Einhandwaffen. Womit man noch ein paar mehr Möglichkeiten hätte.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40831
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Levi  » 08.01.2019 20:04

Mister Blue hat geschrieben:
08.01.2019 19:59
Nehmen wir jetzt mal Zelda bei Hyrule Warriors als Beispiel. Während Link klassisch mit Schwert und Schild kämpft, setzt sie zusätzlich diverse Zauber ein. Sicher könnte man da für eine Fortsetzung noch so was wie waffenlose Kampfstile (Karate oder Jiu Jitsu) dazu nehmen oder zwei Einhandwaffen. Womit man noch ein paar mehr Möglichkeiten hätte.
Wat Oo?

Sicher das du beim richtigen Spiel bist? Link aber auch Zelda haben schon alle möglichen und unmöglichen Waffen ... wie nahezu jeder andere Charakter in diesen Spiel ... (Ich mein ... link hat den verfluchten Spinner aus TP als mögliche Waffe ...
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41291
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von greenelve » 09.01.2019 22:28

Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41291
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von greenelve » 14.01.2019 10:08

Erstklassiges Video über Ocarina of Time und wie traurig die Geschichte sei. https://www.youtube.com/watch?v=GyUcwsjyd8Q
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41291
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von greenelve » 17.01.2019 23:37

https://www.youtube.com/watch?v=_Of70P7zvfQ Der erste Clip ist aus Breath of the Wild. Geht keine 20 Sekunden.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40831
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Levi  » 24.01.2019 09:27

https://www.giga.de/spiele/the-legend-o ... rafik-aus/

... Jop. Die wiiU hat nie existiert...
Sind solche Artikel nicht irgendwie peinlich für eine Seite, die sich auf gaming spezialisiert hat?
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Antworten