Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22578
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Chibiterasu » 02.12.2017 11:55

Warte auf das Remake. Es sieht sehr stilsicher aus - aber in schöner. Und wenn die Framerate stabil ist und die etwas hakelige Steuerung auch noch poliert wurde, umso besser.

Ich habe erst das PS3 Remaster gespielt und fand es wirklich auch sehr gut, obwohl mechanisch etwas zäh.
Die Atmosphäre ist einfach top.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8467
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von yopparai » 02.12.2017 12:08

Der Chris hat geschrieben:
02.12.2017 11:33
Leider nein. Ich besitze jetzt zum ersten mal eine Playstation, deswegen hatte ich vorher noch nicht die Gelegenheit das Spiel mal zu spielen. Vielleicht sollte ich dann mal bei dem Remake einsteigen...je nach dem wie viel sie da geändert haben. Das weiß ich ja nicht. Oder gibts das ganz originale Original noch für die PS4? Was du sagst klingt nämlich ziemlich gut. An sich gefällt mir das Spiel stilistisch nämlich auch ganz gut.
Ich kann dir natürlich nicht versprechen, dass es bei dir so klickt wie bei mir. Aber den Versuch ist es Wert. Auch wenn es tatsächlich etwas hakelig ist manchmal. Das Problem haben die Team Ico Spiele alle. Die waren mit die ersten, die Animations- und Physikengine miteinander verknüpft haben, das war damals für das Händchenhalten bei Ico nötig. Hat aber manchmal den Nachteil, dass das natürlich nicht so perfekt aussieht wie vollständig festgezurrte Animationsphasen. Es ist also in dem Punkt etwas „glitchy“... Wenn die das im Remake angehen brauch ich das auch noch ein drittes Mal.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 6227
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Der Chris » 02.12.2017 13:22

Ich werds mir dann mal fest vornehmen, sofern sich da ein "Slot" bei mir auftut. Mein Backlog ist leider unmenschlich...und meine Wunschliste dahinter ist noch viel größer. (Würd gerne endlich mal Gravity Rush 2 spielen)
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: Odin Sphere
Switch: Zelda Breath of the Wild, Shovel Knight

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22578
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Chibiterasu » 02.12.2017 13:57

Wie kann das sein, dass meine Wunschliste auf der Switch schon fast Steam-Ausmaße ausnimmt...?
37 Items auf der Wishlist...

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8467
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von yopparai » 02.12.2017 14:41

Auf der Wunschliste geht ja noch. Ich hab das Problem aufm Homescreen ...

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22578
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Chibiterasu » 02.12.2017 14:54

Das würde mich wohl auch noch mehr deprimieren :)

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8467
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von yopparai » 02.12.2017 14:56

Auf der anderen Seite hab ich aber auf der Switch in diesem Jahr mehr durchgezockt als auf der PS4 seit ich sie habe. Und das ist ja auch was.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 6227
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Der Chris » 02.12.2017 14:57

Ich hab mir letzte Zeit einfach immer mehr Käufe verkniffen. Vor allem Käufe von Spielen die durchgespielt werden wollen hab ich mir mal weitestgehend verkniffen. Rocket League und solche Dinge sind da für mich immer unkritisch.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: Odin Sphere
Switch: Zelda Breath of the Wild, Shovel Knight

ronny_83
Beiträge: 5914
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von ronny_83 » 02.12.2017 14:58

Chibiterasu hat geschrieben:
02.12.2017 11:55
Warte auf das Remake. Es sieht sehr stilsicher aus - aber in schöner. Und wenn die Framerate stabil ist und die etwas hakelige Steuerung auch noch poliert wurde, umso besser..
Kann ich auch nur empfehlen. Hab SotC als HD-Version auf der PS3 vor wenigen Monaten nachgeholt und man merkt dem Spiel das Alter und die Gameplayschwächen an, die ich z.b. bei ICO weit weniger störend empfand. Deswegen hat mich SotC auch nicht so richtig geflasht.

Mit dem Remake ist die Chance höher, dass es die Faszination ausübt, die es schon zu PS2-Zeiten ausgeübt hat. Meiner Meinung nach hat das Spiel aber auch ein paar andere Probleme.
SpoilerShow
Die Erzählweise fand ich schwach,
weil die Charaktere anonym geblieben sind und das Spiel eigentlich nur auf dem Abspulen der Kolosse aufgebaut hat ohne spannende Zwischenphasen

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22578
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Chibiterasu » 02.12.2017 15:08

ronny_83 hat geschrieben:
02.12.2017 14:58
SpoilerShow
Die Erzählweise fand ich schwach,
weil die Charaktere anonym geblieben sind und das Spiel eigentlich nur auf dem Abspulen der Kolosse aufgebaut hat ohne spannende Zwischenphasen
Ich kann nicht erklären warum, aber genau das fand ich das schöne, dass es sich nur auf den Kern konzentriert hat.

Ico hat mir aber auch noch ein Stück besser gefallen.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8467
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von yopparai » 02.12.2017 15:19

Ich kann dir erklären warum, aber ich will den Chris nicht spoilern und hab keine Lust ein Buch als Forenpost zu schreiben ^^

Dass die Charaktere recht anonym bleiben ist der Witz an dem Ding. Es stellt den Spieler vor eine Frage, nicht den Spielcharakter. Der Charakter ist eigentlich nur Mittel zum Zweck, ein Avatar eben. Aber wie gesagt, zündet nicht bei jedem.

ronny_83
Beiträge: 5914
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von ronny_83 » 02.12.2017 15:28

SpoilerShow
Fand das Spiel trotzdem toll und es ist genau die Art Spiel, die ich sehr mag.
Aber das Abklappern der Kolosse ohne, dass dazwischen etwas merklich passiert ist, hat sich für mich ein wenig so angefühlt, als ob ich in Gran Turismo trocken die Rennen abspule. Zumal ich auch nicht vor die Entscheidung gestellt wurde, ob ich das jetzt genau so machen will oder ich nicht eine Alternative habe. Die Kolosse und Kämpfe gegen sie hat natürlich Spaß gemacht.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 1890
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Krulemuk » 02.12.2017 15:55

An dieser Stelle möchte ich nochmal RIME empfehlen. Ist Ico schon sehr ähnlich und sollte jeder gespielt haben, der auf solche Spiele steht.

Ich habe es letztes Wochenende auf der PS4 durchgespielt. Ist ziemlich kurz aber trotzdem sehr eindrucksvoll...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 37054
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Levi  » 03.12.2017 13:04

Hätten Sie den switchport nicht versaut... Gerne.. Aber so :(


Ansonsten: ico war besser ala shadow of the colossus.... Auch meine Meinung....
forever NYAN~~ ||||| Hihi

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22578
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Don't SWITCH to Zelda in this Thread!

Beitrag von Chibiterasu » 03.12.2017 13:34

Ich warte bei Rime noch etwas, ob sich da noch per Patch was verbessert. Wenn nicht dann halt am PC.
Hab auf jeden Fall immer noch Lust drauf.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: E-G, Eike72 und 1 Gast