Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Zero7
Beiträge: 1200
Registriert: 20.09.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Zero7 » 21.02.2019 03:45

Bizarrerweise fand ich die allermeisten 2D-Passagen in Odyssey besser und kreativer designed als das beste der ganzen New Super Mario Bros. Reihe und ich hasse NSMB, vorallen den DS- und WiiU-Teil, nicht.
An 2D-Mario muss man mit dem gleichen Mindset rangehen, wie an DK und Rayman angegangen wurde: Neuer Art-Style, alte Zöpfe weg, keine Angst vor Veränderung. An Kirby übrigens auch...

yopparai
Beiträge: 14339
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 21.02.2019 20:21

Reggie hört auf: https://www.businesswire.com/news/home/ ... 005804/en/

Seinen Job übernimmt... Bowser... lol.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2967
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Krulemuk » 21.02.2019 20:23

Finde ich sehr schade. Er war sicherlich nur ein Marketing-Kasper, aber einer den ich irgendwie mochte :(

yopparai
Beiträge: 14339
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 21.02.2019 20:28

Er hat in seiner Karriere jedenfalls alle Höhen und Tiefen mit dem Laden erlebt. Und er war ein Meme auf zwei Beinen. Muss man auch erstmal hinbekommen.

Bin gespannt wie Bowser den Laden schmeißt.


Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41092
Registriert: 18.03.2009 15:38
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Levi  » 21.02.2019 20:38

Zumindest war sich Bowser für Späße in der Vergangenheit auch nicht zu schade :) (was bei den Namen auch schwer anders geht)

(hab ich schon mal erwähnt, dass ich Shibata vermisse?)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21722
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von E-G » 21.02.2019 20:49

sieht so aus als wäre der Nachfolger... wieder einer aus der marketingabteilung... aber so ist das leider in US Firmen -_-
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

yopparai
Beiträge: 14339
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 21.02.2019 20:56

Solange der sich genauso wenig ernst nimmt wie Reggie ist das OK für mich. Und nach allem was ich bisher gesehen hab scheint das der Fall zu sein.

Redshirt
Beiträge: 5922
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Redshirt » 21.02.2019 21:03

Ich kann mir Nintendo und Gaming generell ohne Reggie noch nicht so recht vorstellen... zusammen mit Iwata hatte Nintendo so eine angenehme Wohlfühl-Ausstrahlung... Weg von den gesichtslosen Puppen, die wir sonst so in der Industrie sehen.. Reggie ist Jahrgang 61... das ist zu früh für Rente. Wo will er hin?? :<

yopparai
Beiträge: 14339
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 21.02.2019 21:14





Ja ich glaub über zu viel Ernst muss man sich keine Gedanken machen.

Redshirt
Beiträge: 5922
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Redshirt » 21.02.2019 21:18

Ist der eigentlich älter als der Kerl, der gerade geht, um "bei der Familie zu sein"?
Dammit, was ist da los im Hause Fils-Aime?

yopparai
Beiträge: 14339
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 21.02.2019 21:23

Ich wünsche ihm jedenfalls, dass er geht, weil er genug Kohle für nen frühen Feierabend hat. Und nicht etwa wegen gesundheitlich angeschlagener Familienmitglieder oder so etwas. Und jetzt zu gehen, wo das Geschäft richtig brummt, ist nicht das Dümmste.

Btw... keine neuen Mario Spiele unter Bowser:

Redshirt
Beiträge: 5922
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Redshirt » 21.02.2019 21:33

Ich wünsche ihm jedenfalls auch nur das Beste. Aber die Branche verliert erstmal eines ihrer markantesten Gesichter. Und er hat immer den Spaß in unser aller Lieblingshobby vorangestellt, auch in der Kommunikation nach außen. Da bin ich erstmal guter Dinge, dass sein Nachfolger das versucht beizubehalten. Wir brauchen keine Don Mattricks oder Patrick Soderlunds.

Aber mit seinem Namen könnte der Herr Bowser ohne Humor wohl auch nicht überleben ^^

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8584
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Der Chris » 21.02.2019 21:45

Sehr schade. Ich fand den Mann immer großartig. Für mich der beste. Aber naja... irgendwann geht es halt zwangsläufig nicht mehr. Da muss halt jeder den richtigen Moment für sich finden abzuspringen.

Redshirt hat geschrieben:
21.02.2019 21:33
Wir brauchen keine Don Mattricks oder Patrick Soderlunds.
Wen?
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Redshirt
Beiträge: 5922
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Redshirt » 21.02.2019 21:46

Der Chris hat geschrieben:
21.02.2019 21:45
Redshirt hat geschrieben:
21.02.2019 21:33
Wir brauchen keine Don Mattricks oder Patrick Soderlunds.
Wen?
Exakt :D

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8584
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Der Chris » 21.02.2019 21:58

...und mir sind schon Spencer und Cerny zu bräsig. Aber wenigstens deren Namen kenn ich. Da packst du auf einmal Namen von irgendwelchen E3-Moderationsrobotern aus. :P Als ich den zweiteren Kollegen gegoogelt hab, da haben sie mir auf Google direkt auch den Andrew Wilson vorgeschlagen... noch so n Face.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Antworten