Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8666
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Der Chris » 12.02.2019 18:58

Redshirt hat geschrieben:
12.02.2019 18:08
Vielleicht kommt ja als richtige Überraschung Devil's Third 2.
Wären das dann nicht 2 Thirds?
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25216
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 12.02.2019 19:15

yopparai hat geschrieben:
12.02.2019 18:06
Chibi ist auch nicht mehr was er mal war...


;)

Okay, also basierend auf dem Bild von Pixelpar (auch ein Insider oder?)
Bild

bekommen wir:
Bayonetta 3
Pokémon
Captain Toad Treasure Tracker 2
Mehr zu Smash (Piranha Pflanze)
Animal Crossing
Star Fox Racing
Kirby?
Pikmin 3 Port
Ein 2D Zelda Coop Spiel ähnlich zu Triforce Heroes (zu zweit auf einer Switch oder über WLAN)
Metroid Prime Trilogy
Yoshi
Mario Odyssey DLC

Fire Emblem hat Nintendo ja selbst angekündigt.


Besser? :D

yopparai
Beiträge: 14555
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 12.02.2019 19:20

Yeah, now we‘re talking!

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3039
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Krulemuk » 12.02.2019 19:20

Meine Predictions:

- Fire Emblem: Three Houses
- Yoshi
- Box Boy
- Metroid Prime Trilogy
- Dragon Quest XI S
- Lugi's Mansion 3
- Persona 5 S/R
- Final Fantasy 7 + 9 (+ kurze Erwähnung des release dates für 10 + 12)
- Town
- Animal Crossing

...und damit es nicht zu langweilig wird:
- Mario Golf Switch
- Metroid 5 Teaser
- StarFox Grand Prix Teaser

:Häschen:

(Wobei Nintendo per Direct gerne seine große Weihnachtsveröffentlichung teast [wie letztes Jahr mit dem Smash-Logo]. Dieser Titel kommt ganz am Ende und wird der Hauptfokus in der E3. Weder Metroid noch StarFox können diese Rolle einnehmen. Dann schon eher Animal Crossing oder Super Mario Maker 2.

Ich tippe, dass es kein Pokemon und kein Bayonetta geben wird :)
(von F-Zero, Waverace und co brauchen wir gar nicht reden)

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25216
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 12.02.2019 19:28

Ich habe das Gefühl, dass Nintendo bei dem Direct mehr raushauen wird als zur E3 einfach um die momentane Stimmung zu heben (Mitte bis Ende des Jahres sprechen dann eh die Releases für sich).

Da Sony bei der E3 nicht aufkreuzt und Microsoft wohl auch nicht massig zeigen wird/kann (glaube nicht, dass sie ihre Next Gen Konsole schon vorstellen), kann es sich Nintendo erlauben dort dann nur mehr Details zu den Spielen zu liefern - und vielleicht Mario Maker 2 zum Drüberstreuen.

Käme mir zumindest taktisch gerade klüger vor.

Scheiße, ich bin im Hypemodus....
:Hüpf:

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3039
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Krulemuk » 12.02.2019 19:42

Man könnte jetzt wieder den Hype runterkochen und darauf verweisen, ja nicht zuviel zu erwarten, aber dieses Mal hat Nintendo selbst die Erwartungen extrem geschürt mit ihrem "Wir arbeiten an diesem einen Spiel, das Fans extrem begeistern wird."

Das kann eigentlich nur ein Spiel der Kategorie F-Zero, Metroid 5 oder Links Awakening Remake sein. 8)

yopparai
Beiträge: 14555
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 12.02.2019 19:50

Ich weiß nicht ob das jetzt sinnig ist, wenn ich mich an der Glaskugel versuche, aber hier mal meine Gedanken zu einigen Themen:

Metroid Prime Trilogy: Könnte morgen angekündigt werden, mMn. Das geistert jetzt schon lange durch die Gerüchteküche, von mehreren Quellen, und es erscheint mir sehr einleuchtend dass sich eine bisherige Ankündigung verschoben hat, weil man die MP4-Geschichte erstmal aus dem Weg haben wollte. Es würde auch zum Muster aus letztem Jahr passen, da war „das Frühjahrsspiel“ auch ein Port, nämlich Donkey Kong.

Nintendo Switch Online: Furukawa hat sehr deutlich gesagt, dass seit einiger Zeit plötzlich die kurzfristigen Abos stark zugenommen haben, was ihnen nicht so ganz recht sein kann. Man will daher zusehen, dass man mehr Inhalt liefert. Daher ist meines Erachtens die Wahrscheinlichkeit von SNES-Spielen zumindest nicht mehr = Null. Geplant war das denke ich sowieso, aber ich kann mir vorstellen, dass das vorgezogen wird. Nur ob das jetzt morgen angekündigt wird steht dann wieder auf einem anderen Blatt.

Final Fantasy 7/9: Könnte morgen kommen. Das wär so ein klassischer „jetzt erhältlich“-Coup.

Animal Crossing: Schätze ich etwa auf September. Vorstellung vll. kurz vor der E3. Man wird sich jetzt wohl auf FE konzentrieren wollen, was afaik genau wie AC eine relativ große weibliche Fangemeinde hat. Ich glaube nicht, dass man die Aufmerksamkeit splitten will.

Luigis Mansion: Hätte ich ebenfalls etwas später im Jahr gesehen. Vll. Oktober/November. Vorstellung E3.

Star Fox ist für mich so ein bisschen der Joker. Ich glaube schon, dass es existiert, und ich glaube auch, dass es im Prinzip fertig ist. Aber ein Erscheinen vor der E3 wäre seltsam. Zu wenig Marketing-Zeit. Da hab ich überhaupt kein Gefühl.

Persona 5r: Bin ich skeptisch, dass das von Nintendo angekündigt wird. Das kommt ja auch auf die PS4. Warum soll Nintendo Werbung machen für ein PS4-Spiel? Wenn es überhaupt existiert.

@Krulemuk: Von „extrem begeistert“ hat er nix gesagt, das wär auch nicht sehr japanisch. Nur „erfreut“. Außerdem ein Spiel, dass dem Onlinedienst nutzt.

Benutzeravatar
Alanthir
Beiträge: 746
Registriert: 17.02.2014 07:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Alanthir » 12.02.2019 19:54

Ok, dann will ich auch mal Glaskugeln:

- Fire Emblem (ist ja irgendwie langsam Zeit für mehr und Konkreteres)
- Yoshi (Release steht ja fest, zählt das als März oder April Titel?)
- MPT:R
- Luigis Mansion (Release Juni - Juli)
- Daemon X Machina (Release Mai)
- Goose Game (Release im April)
- Persona 5
- Pokemonkram
- Smash DLC
- Links Awakening Remake
- Wonderful 101 Port (Wunschtraum)

Dazu noch ein wenig Drittanbieter Kram, teilweise mit etwas Wucht, weil man es nicht erwartet hätte (God Eater 2 (3 ist mindestens ein Jahr Konsolen Sony Exklusiv), Jump Force oder etwas anderes in der Art von Bamco, für die ganz großen Anbieter ist es in einem Direct zu klein, da kommt einiges auf der E3 denke ich)
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3039
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Krulemuk » 12.02.2019 19:59

"erfreut" in japanisch = "extrem begeistert" in amerikanisch.
Immer diese Spitzfindigkeiten ;)

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Kemba » 12.02.2019 20:00

Chibiterasu hat geschrieben:
12.02.2019 19:15
yopparai hat geschrieben:
12.02.2019 18:06
Chibi ist auch nicht mehr was er mal war...


;)

Okay, also basierend auf dem Bild von Pixelpar (auch ein Insider oder?)
Bild

bekommen wir:
Bayonetta 3
Pokémon
Captain Toad Treasure Tracker 2
Mehr zu Smash (Piranha Pflanze)
Animal Crossing
Star Fox Racing
Kirby?
Pikmin 3 Port
Ein 2D Zelda Coop Spiel ähnlich zu Triforce Heroes (zu zweit auf einer Switch oder über WLAN)
Metroid Prime Trilogy
Yoshi
Mario Odyssey DLC

Fire Emblem hat Nintendo ja selbst angekündigt.


Besser? :D
Wo siehst du da Kirby und wieso ignorierst du Splatoon?


[edit] oh, jetzt sehe ich auch Kirby. Allerdings in Braun, weil er so im Schatten steht :D [/edit]
Bild

yopparai
Beiträge: 14555
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 12.02.2019 20:03

@Krulemuk: Also auf Deutsch etwa „sehr glücklich“. Hmm. Minus CEO-quatscht-mit-Anlegern-Bonus macht das in Summe etwa „einigermaßen gleichgültig“.

Nintendogs confirmed!

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25216
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 12.02.2019 20:04

Kemba hat geschrieben:
12.02.2019 20:00

Wo siehst du da Kirby und wieso ignorierst du Splatoon?


[edit] oh, jetzt sehe ich auch Kirby. Allerdings in Braun, weil er so im Schatten steht :D [/edit]

Splatoon ignoriere ich, weil ich es irgendwie echt nicht gepeilt habe - also gar nicht drauf geachtet. :D
Interessant was das noch sein könnte. Die Updates haben sie ja eigentlich eingestellt.
Noch nen Single Player DLC?
Vielleicht einfach die Kampagne aus Teil 1?

yopparai
Beiträge: 14555
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 12.02.2019 20:13

Sagt mal, die Lok selbst... riecht das nicht nach nem Spirit Tracks oder bilde ich mir das ein?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25216
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 12.02.2019 20:14

Ist für mich jetzt einfach der Hype Train der aussieht wie die Bayonetta Pistolen.

yopparai
Beiträge: 14555
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 12.02.2019 20:15

Kann auch sein. Ich muss zugeben ich hab das Bild erstmal gar nicht unter „Teasertechnischen Gesichtspunkten“ betrachtet...

Antworten