Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 27.12.2017 10:03

Gibt ne gute und ne schlechte Nachricht:

Die schlechte: 64GB-Karten verzögern sich bis 2019.

Die gute/interessante: Laut Takashi Mochizuki (WSJ) sind da einige Publisher tatsächlich traurig drüber, wegen Releaseplänen. Da schließt ja gleich die Frage an, wer zum Geier 64GB-Switch-Karten braucht und vor allem wofür Oo?

Vor allem weil sich einige Experten wie T2 bekanntlich nicht zu blöd sind, kleine Karten zu nehmen, einen Download online zu stellen und trotzdem mehr Geld zu verlangen.

https://www.resetera.com/threads/wsj-ni ... 019.12823/

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22581
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 27.12.2017 10:28

GTA V?

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 27.12.2017 10:36

Ist das nicht T2? Die hätten ne 8GB-Karte genommen, einen 100GB Download verlangt und das Ganze für 69,-€ vertickt. Da kennen die gar nix ... ^^

Wenn ich raten müsste, dann wär die Antwort z.B. Square Enix. Die sind recht portwillig und vor allem in Japan ansässig. Mochizuki sitzt ja in Japan, wenn der was von Publishern hört, dann könnte ich mir vorstellen, dass das in erster Linie japanische sind...

Edit: Halt, Denkfehler. Die sprechen wohl explizit von US-Publishern. Was ich kaum glauben mag...

Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 1966
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Alex Roivas » 27.12.2017 14:15

Hab hier mal ein paar SOS Fragen als Frischer besitzer. Das Ding gerade vom Saturn weggeholt, war die letzte im Mario Bundle.


Wie bekomme ich meinen alten Nintendo Account drauf ? Also wer bin ich überhaupt ? Ich hatte ein Club Nintendo Account mit Emailadresse. Ich hab ja auch ne WiiU mit online Account und Spiele gekauft.

Die Email weiß ich noch bin mir sicher das sollte die sein aber was gibts da jetzt neues ? Gibts immer noch den gleichen alten Account ?

Die Konsole sagt mir auch "Dein Nintendo Account unterscheidet sich von deiner Nintendo Network ID und verwendet möglicherweise eine andere Email Adresse ?"


Solls da jetzt verknüpfte Accounts geben, 2 Emails ? Ich steig nicht durch. Wenn ich den Mario Odyssey Spiel Code eingebe sollte ich ihn doch sinnvollerweise bei meinem seit jahren benutzen Account eingeben.



Und die Preisfrage : Kann ich nun doch WiiU VC Games von meinem alten Account laden ? Habe da irgendwas gelesen.

Und läuft der WiiU Pro Controller doch irgendwie oder irgendwann auf der Switch ?

Wär Super wenn ihr mir Noobtechnisch das genau erklärt ich bin eingerostet. Kenne sonst von Steam und Sony einfach nur email und Passwort, ich war schon unfähig im Saturn den Schlitz zu finden um das Parkticket einzulösen da hat mir ne Oma geholfen ^^


Was müßte ich als Wii WiiU und alter Nintendo Nerd noch so wissen bei der Switch ?

:oops: EDIT :

Ich sehe auf meinem PC wo ich die Passwört und alles in Textdatei gespeichert habe das ich dort Nintendo IDs, Passwörter, Email usw usw finde und alles nich funktioniert. Und ich stelle mir die Frage ob die Switch selber noch ne ID hat die ich brauche.


Und ich habe auf Wii und WiiU mega viele Miis, komme ich an die wieder dran ?

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 27.12.2017 14:50

Falscher Thread, das hier ist der Newsthread. Ich würde das an deiner Stelle besser in den allgemeinen stellen.

Benutzeravatar
Alex Roivas
Beiträge: 1966
Registriert: 04.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Alex Roivas » 27.12.2017 14:53

Oh man ich Depp. Wollte ich auch, kein Plan wie ich hier reingelangt bin XD

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 20798
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von E-G » 27.12.2017 19:25

ob die US publisher mit den 64 gig Karten vielleicht darauf spekulieren dass die 32er günstiger werden? weil anders kann ich mir das nicht vorstellen
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 27.12.2017 21:06

Hatte es im Newsthread schon geschrieben: Ich geh davon aus, dass die nicht auf die 64GB-Karten warten, sondern auf den damit möglicherweise verbundenen Die-Shrink, der alle Chips billiger macht.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 28.12.2017 10:17

- Kimishima will nächstes Fiskaljahr 20 Millionen Geräte verticken: https://www.resetera.com/threads/kimish ... -fy.12952/

- Level 5 hat entdeckt, dass es da eine neue Konsole gibt, die sich gut verkauft. Vielleicht sollte man Spiele dafür herstellen und ganz viel Geld verdienen? [\businessplandesmonats]
http://nintendoeverything.com/level-5-l ... h-in-2018/

Benutzeravatar
Kuttelfisch
Beiträge: 293
Registriert: 24.01.2017 16:07
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Kuttelfisch » 28.12.2017 10:59

Von mir aus können die ein Last Gen Port als vorsichtigen Test raushauen um zu schauen ob sich LEVEL 5 Software tatsächlich auf einer Nintendo Konsole verkauft....

....

....

...

..hab das erste Ni nu Kuni noch nicht gezockt xD
Steam: kuttentroll
PSN: Kuttentroll
Nintendo-ID: Kuttentroll

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Editio

Beitrag von yopparai » 28.12.2017 12:23

Hast auch nix wesentliches verpasst. Außer nem echt guten Soundtrack.

Dieser Post kann Spuren von persönlicher Meinung enthalten ;)

Benutzeravatar
Suppenkeks
Beiträge: 136
Registriert: 12.12.2017 14:26
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Editio

Beitrag von Suppenkeks » 28.12.2017 12:52

yopparai hat geschrieben:
28.12.2017 12:23
Hast auch nix wesentliches verpasst. Außer nem echt guten Soundtrack.

Dieser Post kann Spuren von persönlicher Meinung enthalten ;)
Ich fand Ni No Kuni großartig!
Tatsächlich hat mich dieses Spiel auch zurück zu RPGs gebraucht, worauf ich auch wieder bspw. Pokémon Spiele gekauft hab.

Ob ich mich aber über einen Port freuen würde?
Wohl genauso wenig, wie alle, welche viele Spiele bereits für PlayStation oder XBOX besitzen, jetzt nur wenig Anreiz in der Switch sehen.

Ni No Kuni 2 wäre natürlich interessant, da ich es mir andernfalls für PC kaufen würde... WENN es mal fertig ist :ugly:
print("Ich grüße Euch!")

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von yopparai » 31.12.2017 15:56

https://www.resetera.com/threads/rumor- ... 018.13501/

„Switch Title 29“ klingt extrem vielversprechend. Instant Preorder! Was sie sich aber bei „Switch Title 26“ gedacht haben versteh ich nicht. Wer soll das kaufen?

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 1890
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Krulemuk » 31.12.2017 17:29

Ist das ein gewöhnliches Vorgehen von Amazon.com?

18 Retail Titel wären extrem viel, auch wenn sicher einige kleinere Spiele dabei wären. Ich hab mir ja viel von der Januar Direct versprochen, aber so kühn war ich dann doch nicht. Da sollten sie vielleicht lieber ein paar Ankündigungen auf das Jahr verteilen...

Hoffentlich kommt die Direct noch in meinem Urlaub :)

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22581
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Was gibts neues? 10 Jahre Jubiläums-Switch Edition

Beitrag von Chibiterasu » 31.12.2017 18:52

Hyped mich gerade gut! :)

Mal schauen. Wohl viele Ports dabei - aber egal. 18 Retail Spiele wären schon mal ne stolze Zahl und ein Nindie Direct wird wohl auch nicht mehr ewig auf sich warten lassen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der Chris, DirtyDirk41, E-G, Kemba, La_Pulga, TheSoulcollector und 3 Gäste