SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 917
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Efraim Långstrump » 10.02.2019 10:38

"mit der Ausnahme von Animal Crossing"
Das Fegefeuer wartet auf Dich. :)

Mister Blue
Beiträge: 566
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Mister Blue » 10.02.2019 11:23

Arm aber glücklich ;).

Bei Yoshi war ich mir nicht ganz sicher, ob ich es mir holen würde. Da ich mir die ganzen Treehouse-Episoden und wo auch immer das live gespielt wurde, nie so großartig angesehen hatte. Als ich das aber letztens nachholte, war ich aber doch schon recht angetan. Könnte das erste Level gewesen sein. Ist der Soundtrack bei Yoshi eigentlich allgemein so quietschig, weiß nicht, wie ich das sonst beschrieben soll, oder ist das nur die Erkennungs-/Titelmelodie?

Apropo AC. Hab mal in das Smartphone-Spiel rein geschaut. Fand aber dieses komische Gebrabbel der Figuren ziemlich nervig. Konnte man das bei den regulären Konsolenspielen wenigstens leiser stellen?

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8663
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Der Chris » 10.02.2019 11:26

Doofe Frage...was ist Animal Crossing eigentlich? Ist das so eine Art "Die Sims" in knuffig?
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

yopparai
Beiträge: 14545
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 10.02.2019 11:43

Efraim Långstrump hat geschrieben:
10.02.2019 10:38
"mit der Ausnahme von Animal Crossing"
Das Fegefeuer wartet auf Dich. :)
Nur dass das nicht falsch rüber kommt, ich find‘s gut, dass die Reihe existiert, denn sie bietet etwas komplett anderes als die übliche Kost. Ist aber halt trotzdem eine der wenigen Nintendo-Reihen mit denen ich absolut überhaupt nichts anfangen kann.

Kairyu
Beiträge: 117
Registriert: 04.09.2015 14:27
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Kairyu » 10.02.2019 12:21

Ich bin vor allem mal gespannt, wann FF IX rauskommt. Ich hatte das mit 9 oder 10 mal zum Geburtstag bekommen, habs aber nicht durchgespielt, weil mir damals irgendwie noch ein bisschen die Ausdauer für so ein Spiel gefehlt hat :D

Ist aber schon seltsam, dass es für X/X-2 schon einen Termin gibt und für die anderen nicht.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41182
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Levi  » 10.02.2019 12:50

Der Chris hat geschrieben:
10.02.2019 11:26
Doofe Frage...was ist Animal Crossing eigentlich? Ist das so eine Art "Die Sims" in knuffig?
New leaf war bisher mein einziger Teil... Und wird es wohl auch bleiben... Aber am besten lässt es sich mit: man schlägt auf knuffige Art und Weise ein bisschen die Zeit tot... beschreiben.

Ist wirklich schwer beschreibbar worin der Suchtfaktor steckt, den man entwickeln kann. Es will nicht 5h am Tag gespielt werden... Aber zumindest täglich ein wenig.

Und was man tut?... Eine Art Harvest Moon... Very Lite. Man sammelt hier ein bißchen... Gärtnert da ein wenig.... Dekoriert dort etwas... Und lässt sich ein furchtbar schlechtes Gewissen einreden, wenn man entweder nicht vernünftig das Spiel beendet, oder gar es wagt nach mehreren Wochen Abstinenz mal wieder rein zu schauen...
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 917
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Efraim Långstrump » 10.02.2019 13:34

yopparai hat geschrieben:
10.02.2019 11:43
Efraim Långstrump hat geschrieben:
10.02.2019 10:38
"mit der Ausnahme von Animal Crossing"
Das Fegefeuer wartet auf Dich. :)
Nur dass das nicht falsch rüber kommt, ich find‘s gut, dass die Reihe existiert, denn sie bietet etwas komplett anderes als die übliche Kost. Ist aber halt trotzdem eine der wenigen Nintendo-Reihen mit denen ich absolut überhaupt nichts anfangen kann.
Dessen bin ich mir bewusst. :)

Ich finde Animal Crossing einfach nur sehr, sehr entspannend. Spiele es seit 2006 (Wild World) und freue mich auf den neuesten Ableger.
Wenn Du mich sehen würdest, käme Dir sicher nie der Gedanke, dass ich AC spiele.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8663
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Der Chris » 10.02.2019 14:45

Levi  hat geschrieben:
10.02.2019 12:50
Der Chris hat geschrieben:
10.02.2019 11:26
Doofe Frage...was ist Animal Crossing eigentlich? Ist das so eine Art "Die Sims" in knuffig?
Und was man tut?... Eine Art Harvest Moon... Very Lite. Man sammelt hier ein bißchen... Gärtnert da ein wenig.... Dekoriert dort etwas... Und lässt sich ein furchtbar schlechtes Gewissen einreden, wenn man entweder nicht vernünftig das Spiel beendet, oder gar es wagt nach mehreren Wochen Abstinenz mal wieder rein zu schauen...
Okay, da könnt ich ja grundsätzlich schon was mit anfangen. Wobei sich so Spiele die einen dazu zwingen permanent am Ball zu bleiben im Moment schlecht mit meinem Leben und Zockverhalten vereinbaren lassen. Stardew Valley hab ich ja auch sehr genossen. So das spielerische Äquivalent eines Zen Gartens weiß ich grundsätzlich schon zu schätzen...
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

yopparai
Beiträge: 14545
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 10.02.2019 15:27

Sagte der Doom-Fan.

:mrgreen:

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41182
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Levi  » 10.02.2019 18:12

Der Chris hat geschrieben:
10.02.2019 14:45
So das spielerische Äquivalent eines Zen Gartens
Ich glaube das trifft es ganz gut.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8663
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Der Chris » 10.02.2019 18:29

yopparai hat geschrieben:
10.02.2019 15:27
Sagte der Doom-Fan.

:mrgreen:
Ja, warum denn nicht? Siehst du da etwa einen Widerspruch? :mrgreen:
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
Machine Head
Beiträge: 1040
Registriert: 25.12.2011 20:32
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Machine Head » 10.02.2019 19:24

Ich konnte bei Doom auch wunderbar entspannen, weil ich beim Spielen schlicht nicht eine Sekunde Zeit hatte, an etwas anderes zu denken. :)

Mister Blue
Beiträge: 566
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Mister Blue » 11.02.2019 10:59

Aber nicht so wie bei Viva Pinata, The Sims oder Ever Oasis, oder? Dass man die Bedürfnisse der Bewohner zufrieden stellen muss oder man bestimmte Bedingungen erfüllen muss, ehe sich ein neuer Bewohner ansiedelt oder dieser einen Laden eröffnet. Falls ihr wisst, was ich meine, diese ganzen typischen Strategieelemente eben.

Bin mal gespannt. Hatte letztens Grave Digger gespielt, das ich eigentlich ganz cool fand. In Stardew Valley habe ich wohl mal rein geschaut aber so richtig gepackt hat mich das nicht.

yopparai
Beiträge: 14545
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 11.02.2019 14:41

Wenn das hier https://www.resetera.com/threads/ninten ... t-17773665 stimmt, dann war die offizielle Lokalisierung von Mother 3 tatsächlich in Arbeit (wie von Emily Rogers damals berichtet), wurde aber zurückgezogen, weil man sich im derzeitigen Klima nicht traut das zu veröffentlichen.

Tolle Wurst.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41182
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Levi  » 11.02.2019 14:43

Ich kenn mother 3 nicht bis ins Detail... Aber es gibt da wohl irgend ein Völkchen, welches mit transsexuellen Cliches nur um so um sich wirft...
Und NoA wird sich beim aktuellen Klima gewiss nicht daran trauen.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Antworten