SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5423
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Redshirt » 26.01.2018 18:56

DEMDEM hat geschrieben:
26.01.2018 18:51
Das ist halt schmarn. Komplexe Spiele wie die ganzen Strategiespiele sind in erster Linie im Westen "beliebt".

Man sollte hier ganz klar zwischen spielerischen Anspruch und unnötig sich immer wiederholender Selbstzweck unterscheiden.

Die Asiaten stehen vor allem auf letzteres. Sie sehen Anspruch mehr in den benötigten Zeitaufwand und nicht in anspruchsvollen Spielmechaniken.
Ebenso Schmarn. Generalisieren funktioniert nicht nur in eine Richtung.

ronny_83
Beiträge: 7349
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von ronny_83 » 26.01.2018 19:05

Ein Kampf der Kulturen. Zum Glück gibt es Ländergrenzen :lol:

Benutzeravatar
Alanthir
Beiträge: 645
Registriert: 17.02.2014 07:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Alanthir » 26.01.2018 21:24

DEMDEM hat geschrieben:
26.01.2018 18:51
Das ist halt schmarn. Komplexe Spiele wie die ganzen Strategiespiele sind in erster Linie im Westen "beliebt".
Es gibt doch kaum mehr wirklich komplexe Strategiespiele und die, die es sind, die sind eben auch im Westen Nische, wie Europa Universalis und co

Und ja, Asiaten sehen eher Zeitaufwand als erfüllend, wie es immer wieder mal scheint, allerdings haben sie auch viel weniger Angst vor Experimenten in Spielmechaniken und Geschichten im allgemeinen.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1574
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von EllieJoel » 26.01.2018 23:21

https://www.gamereactor.eu/news/629173/ ... n%20Spain/

Switch überholt die Xbone in Spanien. Denke da werden noch einige Länder Folgen die nächsten Wochen und Monate.

"There are already more Nintendo Switch systems than Xbox Ones in Spain, Gamereactor Spain has been able to confirm, as the ongoing success of the hybrid console since launch means Nintendo has sold more units in 10 months than Microsoft has in almost 50."

ronny_83
Beiträge: 7349
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von ronny_83 » 26.01.2018 23:52

Japan war Erster.....gleich am ersten Tag.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11031
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von yopparai » 28.01.2018 13:30

https://gematsu.com/2018/01/nekopara-coming-ps4-switch

Jepp, Switch ist die neue Vita ... (zum Glück nicht von den Verkaufszahlen her... ^^)

Für die, die sich fragen, was das ist, soweit ich das verstehe handelt es sich um eine Visual Novel um ein paar Catgirls... mitsamt Sexszenen in der ungeschnittenen PC-Fassung. Die Konsolenversion wird sicher nur die wohl auch bei Steam erhältliche All-Ages-Variante.

Also wahrscheinlich mit allem, was an der ganzen japanischen Anime-Otaku-Kultur kaputt ist und ich würde mal vermuten, dass das daher auch in Japan bleibt.

Benutzeravatar
Alanthir
Beiträge: 645
Registriert: 17.02.2014 07:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Alanthir » 28.01.2018 14:05

Ja, in der Originalvariante handelt es sich um ein Eroge im Hentai Bereich, ab Teil 0 sogar mit Kraulmechanik für die Catgirls (und das obligatorische Brocon Imoutolein).

Allerdings muss man hier sagen, dass es in der geschnittenen Version mehr oder minder eine nette und gut inszenierte Geschichte rund um Romantik mit SoL Anleihen ist. Zeichnungen und Musik sind allerdings absolut top, deshalb hat das Ding auch im Kickstarter für eine OVA genug eingefahren um eigentlich schon eine 12 teilige Serie daraus zu machen.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32278
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von JesusOfCool » 31.01.2018 08:57

releasekalender aus dem quartalsbericht (soweit ich verstanden habe ist das nur ein ausschnitt)

published by nintendo:

Dragon Quest Builders 2/9/2018
Bayonetta 2 2/16/2018
Kirby Star Allies 3/16/2018
Nintendo Labo Toy-Con 01: Variety Kit 4/27/2018
Nintendo Labo Toy-Con 02: Robot Kit 4/27/2018
Donkey Kong Country: Tropical Freeze 5/4/2018
Hyrule Warriors: Definitive Edition * Spring 2018
Mario Tennis Aces Spring 2018
The World Ends With You -Final Remix- * 2018
Fire Emblem for Nintendo Switch (temp.) 2018
Yoshi for Nintendo Switch (temp.) 2018
project OCTOPATH TRAVELER (temp.) * 2018
Pokémon RPG for Nintendo Switch (temp.) 2018 or later
Bayonetta 3 TBA
Metroid Prime 4 (temp.) TBA

sieht so aus als müssten weder bayonetta 3 noch pokemon dieses jahr erscheinen
bei metroid prime 4 wars mir aber ohnehin klar.

zu den 3rd party spielen gibts keine releasedaten:

DARK SOULS: REMASTERED
Pac-Man Championship Edition 2 Plus
Fe
A.O.T. 2
Rocket League: Collector's Edition
Dandara
Mulaka
Celeste
Owlboy
LOST SPHEAR
PAYDAY 2


für japan und USA sieht das ein wenig anders aus.

Benutzeravatar
Kuro-Okami
Beiträge: 967
Registriert: 10.11.2008 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Kuro-Okami » 31.01.2018 09:07

JesusOfCool hat geschrieben:
31.01.2018 08:57
zu den 3rd party spielen gibts keine releasedaten:
Celeste
Celeste ist doch bereits veröffentlicht worden...

Mittlerweile bin ich auch am Kauf von Kirby durchaus interessiert, da ich das zu Hause mit meiner Frau spielen kann. Ich bin auch gespannt, was dann im 2. HJ noch veröffentlicht wird.
Bild

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5423
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Redshirt » 31.01.2018 09:09

Kuro-Okami hat geschrieben:
31.01.2018 09:07
JesusOfCool hat geschrieben:
31.01.2018 08:57
zu den 3rd party spielen gibts keine releasedaten:
Celeste
Celeste ist doch bereits veröffentlicht worden...
Ist ja auch schon 2018 :wink:

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23780
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Chibiterasu » 31.01.2018 09:12

Ist das alles noch sehr aktuell?...
Celeste ist ja schon heraußen. Owlboy kommt glaub ich in ein paar Tagen. Payday 2 Ende Februar usw.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32278
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von JesusOfCool » 31.01.2018 09:17

das ist ja auch der releasekalender für 2018.
aber wie ich eingangs erwähnte: das ist wohl nur ein ausschnitt. bei den 3rd party spielen gibts keine releasedaten weil die liste von nintendo ist und die können nicht für andere sprechen.

ronny_83
Beiträge: 7349
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von ronny_83 » 31.01.2018 11:53

Hoffentlich ist die Third-Party-Liste unvollständig. Zum Glück erscheinen aber einige Nintendo-Titel dabei, die auf meiner Liste stehen.

Bei Fire Emblem, Metroid Prime und Pokemon rechne ich mit keinem Release in 2018. Das schreiben die eh nur hin, um niemanden zu vergraulen.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32278
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von JesusOfCool » 31.01.2018 12:09

die ist garantiert unvollständig

ich glaube auch nicht mehr, dass die noch 2018 erscheinen werden. ich glaube nintendo hat nach dem erfolg die budgets für mehr personal aufgestockt um die qualität weiter zu steigern. wenn ich mir screenshots von fire emblem anschaue hat es das auch dringend nötig. für pokemon gilt das gleiche (wobei die sich das eigentlich selbst leisten können sollten)
aber personal aufstocken dauert ein bisschen.
bei pokemon hat man ja schon gesagt, dass es 2018 erscheinen soll. man ist jetzt wohl unsicher ob sich das tatsächlich ausgeht.
bei den anderen beiden hat man gleich gar nichts gesagt, was zwar einerseits schlau war, andererseits aber dazu führt, ewig lange vorher ankündigungen zu machen.
und dann passiert sowas wie deep down, dass vor 5 jahren vorgestellt wurde und bislang nicht rausgekommen ist. sowas kann ich nicht leiden.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23780
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Spieleankündigungen und Gerüchte

Beitrag von Chibiterasu » 31.01.2018 12:11

Pokémon hätten sie wohl gerne und werden das pushen aber wenn es nicht klappt, dann klappt es halt nicht.

Metroid werden sie in Ruhe lassen bis es passt und bei Bayonetta glaube ich das gleiche (sind dieses Jahr eh erstmal die ersten beiden am Erscheinen).

Antworten