SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

yopparai
Beiträge: 14321
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 21.08.2019 12:44

Was allein schon ziemlich dämlich ist, wenn man sich anschaut, wie hoch (bzw. niedrig) der Verbreitungsgrad dieser Gerätevarianten überhaupt ist.

Gibt’s eigentlich ne Standardkonfig für PCs bei solchen Tests?

... Ok ich hör schon auf.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8579
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 21.08.2019 12:51

Ist immer auf PS4 Pro Settings eingerichtet, damit man da dieselbe Wertung geben kann wie auf PS4 Pro. :P
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

ronny_83
Beiträge: 8614
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von ronny_83 » 21.08.2019 12:58

Der Chris hat geschrieben:
21.08.2019 12:40
Wird nicht inzwischen konsequent nur auf Pro-Hardware getestet? Ich glaub die Base-Hardware wird bei 4P doch gar nicht mehr eingeschaltet. Unsaubere Umsetzungen für diese Hardware werden hier meines Wissens gar nicht mehr reflektiert.
Und dass, obwohl am Anfang sogar noch gegenteiliges behauptet wurde. Mir schwirrt noch im Kopf herum, dass die Pro-Versionen eigentlich nur zusätzlich beurteilt werden sollten und die Basiskonsolen weiter der hauptbetrachtungspunkt. Mir ist nämlich auch schon aufgefallen, dass nur noch Pro und X auftauchen, aber kaum noch die Basisversionen, obwohl diese viel weiter verbreitet sind.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25105
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Chibiterasu » 21.08.2019 13:47

Gut, ich gebe mich geschlagen.
Die Sache wird einfach so oder so schnell inkonsequent. Da habt ihr natürlich recht.

Wie gesagt, ich bin pro „keine Zahlenwertung“.

Wenn vorhanden, hätte ich persönlich aber nichts gegen einen Art Schlüssel.
Mobilität = + 3 Punkte
Grafik-Downgrade = - 1 bis -5 Punkte, je nach Ausmaß. (-1: Doom, -5: Ark).
Oder so.

Zumindest bei anderen Magazinen werden ja die Testsysteme samt Benchmarks usw. genau angegeben (siehe PC Games, Gamestar, etc.). Jetzt war mir das auch immer zu viel Herumgeschisse mit Details, aber es konnte auch ganz hilfreich für ne Kaufentscheidung sein.

Ich möchte zB Anno 1800 gerne spielen. Mein PC will das aber nur mehr begrenzt.
Es würde gehen, aber eben ohne die tolle Grafik.
Daher warte ich bis ich mir einen neuen PC gegönnt habe um das Ding in voller Pracht zu genießen. Und ich bin eigentlich nicht einmal der allergrößte Grafikfetischist (hatte sehr sehr viel Spaß mit der Wii).
Aber wenn ich es mir aussuchen kann…

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 3211
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von qpadrat » 21.08.2019 16:57

Ich finde ja damals bei den PS3 Versionen von Spielen hätte es immer 1 Prozentpunkt Abzug gegenüber den anderen Versionen wegen des beschissenen Controllers geben müssen.
Das ist noch viel schlimmer, als eine geringere Auflösung, das hat direkt Auswirkung auf das Spielgefühl.
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25105
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Chibiterasu » 21.08.2019 17:10

Hmm.
Hmmmm.

Keine Ahnung, ich mochte den Controller.
Würde das als wesentlich subjektiver einschätzen als ne niedrigere Auflösung, Weitsicht oder Framerate. Das findet wohl jeder nicht gut - maximal stört es manche nicht sonderlich.
Man findet sich eben nur wegen anderen Vorteilen damit ab.

Bei der Wii wurde das Abwerten eh viel gemacht (fehlende Präzision, Fuchtelsteuerung, usw.).
Mir war das ja zuviel, weil ich die Vorteile der Wiimote sehr zu schätzen wusste und ansonsten gab es oft noch andere Pads zur Auswahl. Aber natürlich gab es auch einige Negativbeispiele.

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 3211
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von qpadrat » 21.08.2019 17:21

Ist auch nicht ernst gemeint. Jeder der eine PS3 hat, weiß ja wie der Controller ist, für den ist das 'schlechtere' Spielerlebnis keine Überraschung und schon berücksichtigt. Eine niedrigere Auflösung bei der Switch ist bei mir aber auch schon eingerechnet, daher finde ich die Abwertung schwachsinnig. Ein anderes Thema ist es, wenn es nicht sauber läuft, da würde ich schon gerne drüber informiert werden.
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25105
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Chibiterasu » 21.08.2019 17:24

Mal ein Themawechsel.

das verbesserte normale Modell der Switch wurde von Digital Foundry getestet:
https://www.youtube.com/watch?v=3E2PZ5-IVDw

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21720
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von E-G » 21.08.2019 18:49

qpadrat hat geschrieben:
21.08.2019 16:57
Ich finde ja damals bei den PS3 Versionen von Spielen hätte es immer 1 Prozentpunkt Abzug gegenüber den anderen Versionen wegen des beschissenen Controllers geben müssen.
Das ist noch viel schlimmer, als eine geringere Auflösung, das hat direkt Auswirkung auf das Spielgefühl.
das könnte im im Grunde für jedes Spiel auf eine der Playstations die die Sticks verwenden voraussetzen.
Dass so eine Notlösung nach wie vor verwendet wird ist einfach nur bizarr... und zeug davon wie dumm sich Gewohnheit auswirken kann.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

yopparai
Beiträge: 14321
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 21.08.2019 18:56

Chibiterasu hat geschrieben:
21.08.2019 17:24
Mal ein Themawechsel.

das verbesserte normale Modell der Switch wurde von Digital Foundry getestet:
Ich weiß, meine Liebe zu DF wird vielleicht lästig, aber...

Seh ich das richtig, der wundert sich bei der Temperaturmessung im Handheldmodus darüber, dass die Temperatur bei beiden Modellen gleich ist? Und erzählt die würden die gleiche Wärme produzieren?

Weil... nunja, die Temperatur ist eine Designrandbedingung. Die steht unter Garantie so im Lastenheft. Das Teil ist darauf ausgelegt exakt diese Temperatur zu haben. D.h., dass man der Firmware gesagt hat, dass sie doch bitte den kleinen Propeller genau so schnell dreht, dass diese bestimmte Temperatur erreicht wird. Was im Umkehrschluss heißt, dass bei der neuen Revision der Propeller eben langsamer ist. Sein muss. Denn wir wissen, dass weniger Energie umgesetzt wird. D.h. der Wärmestrom (oder umgangssprachlich „die Wärme“) ist definitiv geringer. Er findet aber bei der gleichen Temperatur statt, daher muss der Luftstrom kleiner sein.

„Interessanter“ wäre, wie groß der Luftstrom ist, woraus man den Wärmestrom ermitteln könnte, mit Hilfe der Oberflächentemperatur die Wärmestrahlung, und daraus den gesamten Energieverlust. Und das schreibe ich deshalb in Anführungszeichen, weil wir eigentlich längst wissen wie groß der ist: Er entspricht exakt der elektrischen Leistung...

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8717
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Leon-x » 21.08.2019 20:29

yopparai hat geschrieben:
21.08.2019 18:56
D.h., dass man der Firmware gesagt hat, dass sie doch bitte den kleinen Propeller genau so schnell dreht, dass diese bestimmte Temperatur erreicht wird. Was im Umkehrschluss heißt, dass bei der neuen Revision der Propeller eben langsamer ist. Sein muss....
Sagt er doch vor der Temperaturmessung sogar in Video dass die alte Switch lauter ist und der Lüfter schneller dreht und die Neue auf die gleiche Temperatur regeln soll.
Bis zu dem Punkt war die Vermutung auch richtig. Warum dann eine leichte Verwunderung später bei der Messung herrscht wenn es vorher noch richtig erklärt wird keine Ahnung. Wohl zu viele Messung durchgeführt und 1:1 nicht ganz zusammengezählt.^^
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

yopparai
Beiträge: 14321
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 21.08.2019 23:14

The Touryst Off-Screen:

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21720
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von E-G » 21.08.2019 23:56

von Shin'en? wat?
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

yopparai
Beiträge: 14321
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 21.08.2019 23:59

Jo. So hab ich beim Indie Direct auch reagiert.

Aber passt schon. Das ist nicht deren erster Platformer (wobei, könnte zumindest der erste 3D-Platformer sein). Die haben ansonsten ja auch schon Physik-Geschicklichkeitsspiele gemacht (Art of Balance), und Shooter. Also generell ne ziemliche Bandbreite. Sie waren in letzter Zeit halt nur bekannter für FAST...

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21720
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von E-G » 22.08.2019 00:28

zumindest sieht es diesmal anders generisch aus ^^
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Antworten