SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7594
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 15.11.2018 19:40

Ja hoffentlich hat er da mal unrecht. Ich hätte schon ziemlich Bock drauf...
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

F* U, NICHT WICHTIG GENUG, KEINE MÜHE
Beiträge: 484
Registriert: 22.05.2018 22:36
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von F* U, NICHT WICHTIG GENUG, KEINE MÜHE » 15.11.2018 19:54

Wir sollten einfach den russischen CEO fragen. Der ist eh viel sympathischer!
BYE

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11861
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 15.11.2018 19:58

Naja, ich glaub ihm das schon. Er hätte sich auch anders rauswinden können, mit „Wir haben gerade nichts anzukündigen“, so wie er das sonst immer macht. „Das ist gerade nicht auf unserem Planungshorizont“ ist schon ziemlich unmissverständlich und eindeutig. Für seine Verhältnisse.

Das heißt aber natürlich nicht, dass nicht irgendwer bei NERD in Frankreich nen N64-Emulator pflegt den man dann rausholen kann wenn man ihn braucht.

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2974
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von qpadrat » 17.11.2018 12:02

Und hat sich schon jemand Civ 6 besorgt? Scheint ja jetzt auch erschienen zu sein.
Bild

Benutzeravatar
Redshirt
Beiträge: 5594
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Redshirt » 17.11.2018 12:45

Solange nicht endlich an der KI der Gegner gearbeitet wird, kann ich auch genauso gut bei CIV5 bleiben.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7594
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 17.11.2018 16:27

Ich habs noch nie gespielt...hab schon überlegt ob ich da mal einsteigen soll. Ich hab allerdings noch nicht so richtig verstanden was für eine Art von Spiel einen da erwartet. :D
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 11861
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 17.11.2018 16:38

Ich würde es als eine Art glorifiziertes Brettspiel beschreiben. Nur viel komplexer. Hat definitiv seinen Charme. Durchaus sehr gut zum gemütlichen Knobeln über die Feiertage geeignet. Nur bis man erstmal kapiert hat wie das funktioniert dauert‘s halt ne Weile, die Tutorials sind eeeeelendig lang. Aber halt nötig ... ^^

F* U, NICHT WICHTIG GENUG, KEINE MÜHE
Beiträge: 484
Registriert: 22.05.2018 22:36
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von F* U, NICHT WICHTIG GENUG, KEINE MÜHE » 17.11.2018 16:55

Civ ist schon wirklich grandios, und alle Probleme, die die Spiele so haben, fingen - zumindest bei mir- erst nach hunderten Stunden Suchtpotential zu stören an. Mit Civ6 wurde ich persönlich nicht warm auf dem PC. Ich kann am ehesten Civ4 und 5 empfehlen. Die sind auch alle regelmäßig für einen unschlagbaren Preis im Sale zu haben.

Was die Switch-Version von Civ6 anbelangt, bekomme ich da aus sicherer Quelle die Information, dass es sich fabelhaft spielt und gut aussieht. Nur die Menüs sind etwas sehr groß.
BYE

DEMDEM
Beiträge: 1286
Registriert: 23.03.2016 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von DEMDEM » 17.11.2018 17:47

Der Chris hat geschrieben:
17.11.2018 16:27
Ich habs noch nie gespielt...hab schon überlegt ob ich da mal einsteigen soll. Ich hab allerdings noch nicht so richtig verstanden was für eine Art von Spiel einen da erwartet. :D
Es ist ein rundebasiertes Strategiespiel. Schau dir einfach mal ein Lets Play an und guck dir die ersten paar Runden an.

Was Civ immer ausgemacht hat war der "nur noch eine Runde"-Moment, bis man halt dann um 3 Uhr morgens gemerkt hat, dass aus "nur noch eine Runde" dann vier Stunden wurden. Das kann man schlecht einem einreden, sowas muss man selbst erlebt haben.

Wie "komplex" oder "schwierig" das Spiel ist, darüber würde ich mir weniger Sorgen machen. In Civ lernt man das Gameplay sehr gut durchs selber probieren. Da man Anfangs kaum Möglichkeiten hat, kann man wenig verkacken und wenn man verkackt, hat man nicht zu viel Zeit verloren und kann gleich wieder loslegen und so lernt man das Spiel step by step. Und ehe man sich versieht hat man seine eigene Atombomben und zerlegt gegnerische Städte wie Ghandi.

Benutzeravatar
Machine Head
Beiträge: 927
Registriert: 25.12.2011 20:32
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Machine Head » 17.11.2018 18:54

Ich habs mir heute gekauft und spiele gerade schon ausgiebig. Bin damals mit Civ II eingestiegen und hatte den 6. Bis jetzt ausgelassen.

Bisher spielt es sich sehr flüssig und intuitiv. Es sieht gut aus und man kann im Handheldmodus alles Wunderbar lesen, da die Schrift sehr angenehm groß ausfällt. (Das ist ja leider nicht bei allen Spielen so) Touchscreen funktioniert auch super und hey, es lag sogar ein kleines Heftchen in der Verpackung. Zwar nur mit Gesundheitshinweisen, aber man freut sich auch über kleine Dinge.

Wenns konkrete Fragen gibt, versuche ich sie euch gerne zu beantworten.

4P_1474029071_56994
Beiträge: 3
Registriert: 06.06.2014 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von 4P_1474029071_56994 » 17.11.2018 19:04

Kann ich die Nutzer Auswahl beim Spielstart deaktivieren? Nutze die Switch allein. Danke!

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39054
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 17.11.2018 19:31

Pauschal kann ich dir schon mal sagen: ja. Gibt es definitiv.

Wo kann ich dir aus dem Kopf heraus nicht sagen :(
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

4P_1474029071_56994
Beiträge: 3
Registriert: 06.06.2014 14:43
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von 4P_1474029071_56994 » 17.11.2018 20:20

Ah, danke, habs gefunden. Unter Nutzer gibt es die Einstellung "Nutzerauswahl überspringen". Thx

Efraim Långstrump
Beiträge: 170
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Efraim Långstrump » 18.11.2018 00:37

Hi, I'm Kindra! hat geschrieben:
15.11.2018 19:54
Wir sollten einfach den russischen CEO fragen. Der ist eh viel sympathischer!
Der ist super. Hab den Mitschnitt vom Mario Kart livestream gesehen. Echt sympathischer Kerl *scnr*

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 32648
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von JesusOfCool » 19.11.2018 08:49

Der Chris hat geschrieben:
17.11.2018 16:27
Ich habs noch nie gespielt...hab schon überlegt ob ich da mal einsteigen soll. Ich hab allerdings noch nicht so richtig verstanden was für eine Art von Spiel einen da erwartet. :D
ein spiel bei dem man nicht merkt wie die zeit vergeht.
ich hab bis auf 1 und 5 alle civ teile gespielt. am besten gefällt mir teil 4. an teil 6 gefällt mir vor allem, dass jedes spielkonzept irgendwie anders funktioniert als in den anderen teilen.
die KI in teil 6 ist teilweise schon ziemlich banane. extrem viel besser war sie in den älteren teilen aber auch nicht. der schwierigkeitsgrad wird hauptsächlich durch boni und mali auf gewisse werte gesteuert. ich glaube das ist insgesamt die größte kritik an den civ spielen.

mich würde interessieren ob es in der switch version abstriche in gewissen bereichen gibt, zB bei der kartengröße.

Antworten