SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 2240
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Scorplian190 » 12.01.2018 11:15

Also ich hatte mal Bloodborne...
das zig versuchen beim ersten Boss, gepaart mit dem Laufweg den ich immer wieder zu ihm bestreiten musste hat mich so sehr gefrustet, dass ich das Spiel später verkauft hab :lol:

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 6228
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 12.01.2018 11:20

Dennisdinho hat geschrieben:
11.01.2018 12:56
Dass Müller auch spielt, habe ich nicht einmal erkannt. :D
Die sind fast alle mit ner Switch ausgestattet. Letztens noch Bilder von Switch-LAN-Partys mit Mario Kart im Mannschaftshotel gesehen. :lol:

greenelve hat geschrieben:
12.01.2018 09:02
La_Pulga hat geschrieben:
12.01.2018 08:23
Kann mich bitte mal kurz jemand zu Dark Souls aufklären? Mangels einer Playstation habe ich mich damit nie groß beschäftigt. Höre nur immer, dass es sehr schwer sein soll. Ist es frustrierend, oder eher wie bei Xenoblade, dass einfach manchmal Gegner auftauchen, die einen sofort killen? Besteht das Gameplay nur aus Kämpfen, oder gibt es auch Rätsel oder ähnliches? Kann man es irgendwie mit Zelda vergleichen? Danke schon mal für euer Feedback
Es ist grob die Steuerung wie in Zelda. Wind Waker mit dem Fokus auf Gegner umkreisen, umrollen und dann rücklichs zuschlagen. Grob.
Aber war es nicht so, dass es die Ausweichrolle im ersten Teil noch nicht gab? Wenn das so wäre, würde das ja schon das ein oder andere in der Dynamik ändern. Das fänd ich schon etwas schade...aber ich hab eh noch keine Erfahrung mit der Reihe gemacht. Da wär jetzt natürlich die Überlegung ob ich mit dem Spiel mal einsteigen soll...

Ich hab da jetzt irgendwo auch wieder was von "lokalem Multiplayer" gelesen. Damit ist wahrscheinlich wieder Netzwerkspiel bzw. Direktverbindung gemeint, oder? Also das geht mir gerade so richtig auf den Sack, wie auch schon bei Bayonetta, dass so was als lokaler Multiplayer bezeichnet wird. Das weicht den Begriff ziemlich auf und ich erwisch mich eingangs immer dabei wie ich mich schon naiv über einen lokalen Multiplayer an einer Konsole freue. :evil:
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: Odin Sphere
Switch: Zelda Breath of the Wild, Shovel Knight

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 37055
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 12.01.2018 11:24

Also in ds1 war die Rolle quasi das ausweichmittel... (quasi unverwundbarkeit für den Moment)

In demon souls.... Ja... Wie war es da nochmal...
forever NYAN~~ ||||| Hihi

Benutzeravatar
Kuro-Okami
Beiträge: 839
Registriert: 10.11.2008 20:07
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Kuro-Okami » 12.01.2018 11:41

Scorplian190 hat geschrieben:
12.01.2018 11:15
Also ich hatte mal Bloodborne...
das zig versuchen beim ersten Boss, gepaart mit dem Laufweg den ich immer wieder zu ihm bestreiten musste hat mich so sehr gefrustet, dass ich das Spiel später verkauft hab :lol:
Pater Gascoigne oder die Kleriker Bestie? Die Kleriker Bestie ist leichter zu schlagen und hätte einen weiteren Checkpoint freigeschalten.
Bild

Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 663
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von La_Pulga » 12.01.2018 11:51

Vielen Dank für die Ausführungen. Denke, Dark Souls lass ich dann mal links liegen. Selbst in Zelda sind die Kämpfe für mich nicht gerade das Spaßigste am Spiel insofern ist das wohl definitiv nichts für mich.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 2240
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Scorplian190 » 12.01.2018 11:54

Kuro-Okami hat geschrieben:
12.01.2018 11:41
Scorplian190 hat geschrieben:
12.01.2018 11:15
SpoilerShow
Also ich hatte mal Bloodborne...
das zig versuchen beim ersten Boss, gepaart mit dem Laufweg den ich immer wieder zu ihm bestreiten musste hat mich so sehr gefrustet, dass ich das Spiel später verkauft hab :lol:
Pater Gascoigne oder die Kleriker Bestie? Die Kleriker Bestie ist leichter zu schlagen und hätte einen weiteren Checkpoint freigeschalten.
Ähm... ja und ja... ist etwas kompliziert.
Im Pinzip hatte ich mit beiden Probleme, aber ich glaub gefrustet hat mich wohl eher der Pater. Am Ende hat ein Kumpel mir die beiden Bosse gemacht (mit dieser Glocke), aber ich weiß nicht mehr ob das vor oder nach der Kleriker-Bestie war, dass ich so so ewig oft den Pater versucht hab.
Irgendwie hab ich aber in Erinnerung, dass ich diesen zuerst gefunden hab, aber bzgl. Checkpoint hatte ich das Tor am Anfang geöffnet... war mir trotzdem zu weit xD

Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1515
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von EllieJoel » 12.01.2018 12:45

So wie es aussieht werden wir wohl bald noch von einen richtigen großen Direct beglückt.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 12.01.2018 12:52

Bald? Glaub ich weniger. So um April rum vielleicht.

Dazwischen hält aber niemand die Drittentwickler auf, Dinge anzukündigen.

Benutzeravatar
Leuenkönig
Beiträge: 2729
Registriert: 19.06.2011 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Leuenkönig » 12.01.2018 12:54

Einerseits würde ich mir ja gern die Switch mit souls holen, der mp mit all den Leuten die das wahrscheinlich noch nie gespielt haben wäre schon ziemlich witzig.

Andererseits ist das son Spiel wo ich achievments haben will.
Bild

Danke an Sir Richfield an der Stelle :)

Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1515
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von EllieJoel » 12.01.2018 12:57

yopparai hat geschrieben:
12.01.2018 12:52
Bald? Glaub ich weniger. So um April rum vielleicht.

Dazwischen hält aber niemand die Drittentwickler auf, Dinge anzukündigen.
https://www.nintendo.co.jp/corporate/direct_links/

Hier werden immer die 16 neusten Directs angezeigt. 1-2 Wochen bevor ein neues Direct kommt wird der unterste/älteste Eintrag entfernt und oben kommt dann das neue hin wenn es erscheint. Das war bis her bei jeden Nintendo Direct so die letzen Jahre. Und wie man sieht wurde unten vor kurzen wieder ein Eintrag entfernt. Wahrscheinlich hat man das Mini gemacht um paar kleinere Sachen und Ports aus den Weg zu räumen.

Ijon Tichy
Beiträge: 229
Registriert: 12.11.2017 07:29
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Ijon Tichy » 12.01.2018 12:59

La_Pulga hat geschrieben:
12.01.2018 11:51
Vielen Dank für die Ausführungen. Denke, Dark Souls lass ich dann mal links liegen. Selbst in Zelda sind die Kämpfe für mich nicht gerade das Spaßigste am Spiel insofern ist das wohl definitiv nichts für mich.
Da der Hauptfokus auf dem Kämpfen liegt ist Kampfmechanik bei DS aber auch um klassen besser als bei Zelda. Aber besonders bei dem ersten Dark Souls kommt auch Dungeon Crawler-Feeling auf und ein großes verstrickte Gebiet wartet auf Erkunden, und Wege darauf freigeschaltet zu werden. Man wundert sich oft, wie kam ich denn hier wieder hin zurück, da bin ich also lang... Mir kommen im Leveldesignaufbau auch parallelen zu Metroid Prime in den Sinn.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 37055
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 12.01.2018 13:06

Wo hast du denn das her? (also, dass das schon immer so sei??)
forever NYAN~~ ||||| Hihi

ronny_83
Beiträge: 5923
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von ronny_83 » 12.01.2018 13:07

EllieJoel hat geschrieben:
12.01.2018 12:57
https://www.nintendo.co.jp/corporate/direct_links/

Hier werden immer die 16 neusten Directs angezeigt. 1-2 Wochen bevor ein neues Direct kommt wird der unterste/älteste Eintrag entfernt und oben kommt dann das neue hin wenn es erscheint.
Wenn man danach geht kann man auf jeden Fall bis April nochmal mit einer Direct rechnen.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 8473
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 12.01.2018 13:08

EllieJoel hat geschrieben:
12.01.2018 12:57
yopparai hat geschrieben:
12.01.2018 12:52
Bald? Glaub ich weniger. So um April rum vielleicht.

Dazwischen hält aber niemand die Drittentwickler auf, Dinge anzukündigen.
https://www.nintendo.co.jp/corporate/direct_links/

Hier werden immer die 16 neusten Directs angezeigt. 1-2 Wochen bevor ein neues Direct kommt wird der unterste/älteste Eintrag entfernt und oben kommt dann das neue hin wenn es erscheint. Das war bis her bei jeden Nintendo Direct so die letzen Jahre. Und wie man sieht wurde unten vor kurzen wieder ein Eintrag entfernt. Wahrscheinlich hat man das Mini gemacht um paar kleinere Sachen und Ports aus den Weg zu räumen.
Ach das meinst du... hmja, kann schon sein, dass da was dazukommen soll. Aber ich würde da dann kurzfristig eher nochmal mit so nem 5-Minuten-Ding für Bayonetta rechnen. Ich glaub trotzdem dass im Frühjahr nochmal was kommt, aber halt eher nicht in den nächsten zwei Wochen.

Benutzeravatar
La_Pulga
Beiträge: 663
Registriert: 25.01.2008 06:59
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von La_Pulga » 12.01.2018 13:15

Also ich gehe davon aus, dass wir bis zur E3 keine größeren Ankündigungen mehr bekommen. Klar waren gestern für Wii U Besitzer (wie mich) keine riesigen Neuigkeiten dabei, aber dennoch war das mehr als genug Software um die Zeit bis Sommer zu überbrücken. Die neuen Knaller heben sie sich für die E3 auf und das ist auch gut so.
"Ich hab viel Geld für Frauen, schnelle Autos und Alkohol ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."

Nintendo-ID: flo_1988

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4P-1488811401VfcpN, Der Chris, E-G, Kemba, La_Pulga, TheSoulcollector und 3 Gäste