SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2015 21:19

So!
Ich spekuliere gerne und ihr müsst jetzt alle drunter leiden (oder mitdiskutieren).
Hier soll es um die nächste Plattform von Nintendo gehen mit dem Codenamen: Nintendo NX

Disclaimer: mir ist bewusst, dass das alles Wunschdenken ist und Nintendo wieder seinen eigenen Willen hat, aber so würde ich mir die Sache mit dem NX vorstellen (und ich finde es natürlich ne gute Idee).


Nintendo redete ja beim NX von einem dritten Standbein neben 3DS und Wii U.
Aaaalso *Aluhut aufsetz*

Ich glaube ja wirklich sehr an die Crossplattform-Theorie. Man sehe sich nur einmal die Farbe des Kreises vom NX in der offiziellen Grafik von Nintendo hier an.
Der Blauton liegt ziemlich genau zwischen dem vom 3DS und dem von der Wii U…!!!1111!!!1!

Bild


Nein - also ernsthaft



Ich stell mir das NX ca. genauso vor wie einen New3DS.
Ziemlich dieselben Buttons und Features sowie ner NFC Einheit (ohne Amiibos geht nix mehr),
nur halt
- wesentlich leistungsfähiger (auf Wii U Niveau, bevorzugt noch etwas drüber um einen Puffer zu haben),
- mit weit mehr internem Speicher (Fokus auf Download-Spiele),
- einer Bluetooth-Schnittstelle und einer
- Streaming-Einheit.
Bild

Jedes NX kommt mit einer Basisstation
die aussieht wie eine etwas massivere 3DS Docking-Station. Verbaut sind darin noch eine Upscaling-Einheit, Anschlüsse für HDMI, Audio und ne Sensorleiste und vielleicht (eher nicht) noch eine LAN-Kabel Buchse und ein Lüfter.




Ich kann nun also entweder:
1) Mit dem NX als Handheld spielen. Ganz normal wie mit jedem 3DS momentan auch. Beide Bildschirme sind im Gebrauch.
2) Den NX als Controller verwenden aber am Fernseher zocken. Hierbei streamt der NX das Bild vom oberen Bildschirm zur Docking-Einheit (am NX bleibt der obere Bildschirm wahlweise schwarz)
3) Den NX in die Dockingstation legen und somit zur stationären Konsole machen. Über Bluetooth verbinde ich dann einen Pro-Controller, ne Wiimote oder gar das Wii U Tablet mit dem NX.
Bild



Das NX hat KEINE volle Abwärtskompatibilität mehr, denn es gibt kein optisches Laufwerk mehr und die Cartridges des NX sind auch schon andere (mit mehr Speicher), wenn er nicht überhaupt digital only daherkommt.
Man spricht aus dem Grund bei Nintendo von einem dritten Standbein neben Wii U und 3DS.


Nintendo entwickelt ein Accountsystem (siehe erste Grafik) über das man in der Zukunft (vermutlich erst ab NX Launch) seine Spiele registriert bzw. online kauft. Alles ist dann Crossbuy.


NX hat vom Launch an Zugang auf den kompletten eShop von Wii U und 3DS
– und es können die Spiele auch online mit Wii U und 3DS Besitzern gezockt werden (Crossplay).
Somit ist vom Start weg ein ordentliches Line-Up gesichert und man zerreißt nicht die Online Communities von Smash, Mario Kart, Splatoon.


Alle Spiele kommen eine Zeit lang parallel für
NX und Wii U oder
NX und 3DS
heraus. Solange bis die Attachement Rate des NX hoch und die Nachfrage auf der Wii U und 3DS zu gering wird. Dann werden die beiden langsam komplett abgelöst und es wird NX-exklusive Spiele geben.



Zum Launch werden attraktive Bundles mit Vollpreisspiel-Downloads geschnürt.
Das NX kostet, sagen wir, 300€ und man hat zb einen Titel vorinstalliert (sowas wie Nintendo Land) und einen zweiten kann man sich „gratis“ downloaden (inkl. Zb einem Zelda).

So ist für die Wii U noch eine längere Zeit ein Softwaresupport gesichert ohne dass die Nutzer zu sehr angepisst sind. Das Gleiche für den 3DS. Und für Neulinge ist der NX interessant weil er beides in einem Gerät vereint.

Evtl. kann das NX auch noch die Handy und Tablet-Spiele von DeNA abspielen – aber mal sehen.

Klingt doch gut oder?....zu gut.

:Vaterschlumpf:

Genau wie diese Grafik - best of both worlds:
SpoilerShow
Bild
Zuletzt geändert von Chibiterasu am 06.02.2017 01:08, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2015 21:37

Mal sehen, könnte sein dass sich das nicht für sie lohnt aber ich denke mir dass das die einzige Möglichkeit wäre die 10 Millionen Wii U Besitzer nicht anzupissen und ihnen das Gefühl zu geben, dass man sich noch um sie kümmert.

Wii U Besitzer können sich dann dazu frei entscheiden ob sie das NX wollen (vielleicht weil sie zb keinen 3DS haben) oder nicht.
Und nicht, dass man durch Exklusivtitel zum Umstieg auf das NX "gezwungen" wird.
Das käme nach so einer schwachen Unterstützung der Wii U einfach gar nicht gut an.

Und Ports zwischen den beiden wären meiner Theorie nach extrem einfach.

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Thommy741 » 17.06.2015 21:38

Ich weiß nur, dass ich jetzt Mario Kart und ein gutes Smash habe und damit gesättigt bin.

Wii U und Nintendos Fan-backstab-Strategie haben mich davon überzeugt, wieder auf Sony umzusteigen und mir ne PS4 zu holen - da werden irgndwann wenigstens die Spiele günstiger und bleiben nicht ewig gleich im Preis.

Die Wii U hat ein paar sehr gute Spiele aber ich wusste schon, warum ich die GC und Wii Generation ausgesetzt habe.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2015 21:41

Versteh ich, ich würde aber hier bitte trotzdem lieber nur über das NX diskutieren.

Ich bin momentan wirklich auch eher angenervt und wenn Nintendo für das NX nicht eine klare Vision und Strategie aufzeigt, die kundenfreundlich und attraktiv gestaltet ist - verzieh ich mich auch erstmal wieder für ein paar Jahre von deren Plattform.

Ich hab genug anderes Zeug zu spielen.

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26621
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Wulgaru » 17.06.2015 21:52

Ich bin ja nun wirklich nicht als Fan von "Schnickschnack" bekannt, aber auch hier muss ich wieder sagen das NX abgesehen von dem ganzen tara und Marketingsprech über Crossplattform usw. lediglich ein leistungsstarker Handheld zu werden scheint. Vielleicht größenmäßig eher mit einem Tablet vergleichbar, aber mehr eben auch nicht. Ich sehe einfach das neuartige Element nicht und das man überhaupt schon wieder über sowas diskutiert ist genau das Problem von Nintendo in den letzten Jahren. Schnickschnack vor Substanz.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38445
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Levi  » 17.06.2015 21:55

Wulgaru hat geschrieben:Ich bin ja nun wirklich nicht als Fan von "Schnickschnack" bekannt, aber auch hier muss ich wieder sagen das NX abgesehen von dem ganzen tara und Marketingsprech über Crossplattform usw. lediglich ein leistungsstarker Handheld zu werden scheint. Vielleicht größenmäßig eher mit einem Tablet vergleichbar, aber mehr eben auch nicht. Ich sehe einfach das neuartige Element nicht und das man überhaupt schon wieder über sowas diskutiert ist genau das Problem von Nintendo in den letzten Jahren. Schnickschnack vor Substanz.

Öhm. Wir wissen abgesehen vom Namen eigentlich noch garnichts zu NX ^^; .. weder ob schnickschnack oder kein schnickschnack.


Die Hybrid-geschichte ist nur eine (relativ allgemein geteilite) Vermutung.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2015 21:58

Naja, Schnickschnack.

Im Endeffekt ist es die einzig logische Konsequenz aus den Softwareflauten auf ihren beiden Systemen.
welche den steigenden Produktionskosten/Entwicklungsdauer sowie Wegbrechen der 3rd Parties geschuldet sind.

Ein Kombi-System anzubieten, dass langsam beide Bedürfnisse vereint und bedient ist wohl die beste Lösung imho.
Nicht jeder will eben nen Handheld sondern ne stationäre Konsole - andere aber umgekehrt.

Es ist für mich gerade der einzige Weg den Nintendo einschlagen kann - abgesehen davon ne stationäre Konsole komplett aufzugeben oder gar keine Hardware mehr herzustellen.

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26621
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Wulgaru » 17.06.2015 22:01

Ich sage ja auch gar nichts dagegen. Es wird ein Hybrid. Ist die Akkulaufzeit, Bildschirmauflösung, Layout und Gewicht gut, dann bin ich dabei. Technik ist fast zweitrangig.

Nur kann ich Nintendos Presserklärungen quasi schon verfassen was diesen Unsinn mit neuem Spielerlebnis usw. angeht. Es war niemals die Hardware an der das ganze gescheitert ist.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2015 22:06

Ja, da hoffe ich auch dass sie sich zurückhalten und das so simpel und bescheiden erklären wie möglich.
Einfach was Sache ist.

Ihr habt ne Wii U, ihr habt nen 3DS? - gut, jetzt stellt euch vor die bumsen und bekommen ein Kind.
Oder so...


Auf jeden Fall nix kompliziertes oder abgehobenes, und keine Namen wie Nintendo Wii DS oder sonstwas.
Simple Botschaften, betonen dass man dadurch mehr Freiheiten hat und mit einem besseren Softwaresupport rechnen kann.
Mehr nicht.

Und dann Games, Games, Games ankündigen - so wie das Sony und MS die letzten beiden Jahre versucht haben.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7065
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Der Chris » 17.06.2015 22:14

Horror Kid hat geschrieben:Ihr habt ne Wii U, ihr habt nen 3DS? - gut, jetzt stellt euch vor die bumsen und bekommen ein Kind.
Oder so...
Oh, das gibt feuchte Träume...

Btw. man kann auch im Hinterkopf das neu entdeckte Engagement im Bereich mobile Gaming behalten. Der/die/das NX wird auch sicherlich nochmal auf dieses Konzept einzahlen. Was man auch nicht vergessen darf ist dass ja angeblich dieses Jahr noch das Programm an den Start gehen soll.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Bayonetta 1 & 2

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26621
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Wulgaru » 17.06.2015 22:28

Konzept :Spuckrechts:

Armoran 2.0
Beiträge: 1319
Registriert: 19.02.2013 22:47
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Armoran 2.0 » 17.06.2015 22:47

Wulgaru hat geschrieben:Ich sage ja auch gar nichts dagegen. Es wird ein Hybrid. Ist die Akkulaufzeit, Bildschirmauflösung, Layout und Gewicht gut, dann bin ich dabei. Technik ist fast zweitrangig.
Es wird kein Hybrid, das hat Nintendo bereits abgelehnt weil sie sagen das die verschiedenen Märkte eine andere Präferenz haben (Japan eher Handheld, Amerika eher Konsole) und ein Kombiprodukt niemanden wirklich zufriedenstellen würde.

Deswegen gehen meine Spekulationen eher in die Richtung das NX eine Hardware und Systemstruktur ist die in verschiedenen Geräten zum Einsatz kommen kann, das heißt es wird nicht nur 1 neue Plattform geben sondern villeicht sogar 3 oder 4 die auf den jeweiligen Markt angepasst werden. Zu Anfangs wird sich das aber auf Handheld/Konsole beschränken, man wird wohl erstmal eine Basis legen wollen bevor man sich zu weit auffächert.
Der Knackpunkt ist daran das man alle Vorteile der Hybridlösung ziehen kann (alles läuft auf allem) ohne aber mit den jeweiligen Nachteilen noch konfrontiert zu werden (Bauform und Leistungsfähigkeit des Gerätes, unflexible Preisgestaltung).

Benutzeravatar
Migel
Beiträge: 2877
Registriert: 20.04.2010 22:19
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Migel » 17.06.2015 22:51

NX ist nur ein neuer Controller für die Wii U


:ugly:

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26621
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Wulgaru » 17.06.2015 22:53

Armoran 2.0 hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Ich sage ja auch gar nichts dagegen. Es wird ein Hybrid. Ist die Akkulaufzeit, Bildschirmauflösung, Layout und Gewicht gut, dann bin ich dabei. Technik ist fast zweitrangig.
Deswegen gehen meine Spekulationen eher in die Richtung das NX eine Hardware und Systemstruktur ist die in verschiedenen Geräten zum Einsatz kommen kann, das heißt es wird nicht nur 1 neue Plattform geben sondern villeicht sogar 3 oder 4 die auf den jeweiligen Markt angepasst werden. Zu Anfangs wird sich das aber auf Handheld/Konsole beschränken, man wird wohl erstmal eine Basis legen wollen bevor man sich zu weit auffächert.
Der Knackpunkt ist daran das man alle Vorteile der Hybridlösung ziehen kann (alles läuft auf allem) ohne aber mit den jeweiligen Nachteilen noch konfrontiert zu werden (Bauform und Leistungsfähigkeit des Gerätes, unflexible Preisgestaltung).

Sollte das sowas werden, braucht man gar nicht darüber zu diskutieren...um sowas a) zu vermarkten und b) die Unterstützung zu gewährleisten braucht es Marketinggenies wie Apple, Google oder meinetwegen auch Valve und Amazon (was nicht heißt das deren Produkte super sind, sie wissen nur wie man den Eindruck erweckt das du es brauchst)...Nintendo würde mit sowas mit 100%er Sicherheit auf die Schnauze fliegen, weil du dazu allgemeine Akzeptanz eines solchen Konzepts bräuchtest. Selber stemmen wäre hierbei unmöglich.

Die Hybrididee ist deswegen so vernünftig, weil Nintendo das auch selbst wuppen könnte, wenn keine Dritthersteller da sind. Man würde nicht mehr zweigleisig fahren und dann sind auch mal 10 Titel im Jahr möglich.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23544
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: NX Spekulationsthread

Beitrag von Chibiterasu » 17.06.2015 22:54

Armoran 2.0 hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Ich sage ja auch gar nichts dagegen. Es wird ein Hybrid. Ist die Akkulaufzeit, Bildschirmauflösung, Layout und Gewicht gut, dann bin ich dabei. Technik ist fast zweitrangig.
Es wird kein Hybrid, das hat Nintendo bereits abgelehnt weil sie sagen das die verschiedenen Märkte eine andere Präferenz haben (Japan eher Handheld, Amerika eher Konsole) und ein Kombiprodukt niemanden wirklich zufriedenstellen würde.

Deswegen gehen meine Spekulationen eher in die Richtung das NX eine Hardware und Systemstruktur ist die in verschiedenen Geräten zum Einsatz kommen kann, das heißt es wird nicht nur 1 neue Plattform geben sondern villeicht sogar 3 oder 4 die auf den jeweiligen Markt angepasst werden. Zu Anfangs wird sich das aber auf Handheld/Konsole beschränken, man wird wohl erstmal eine Basis legen wollen bevor man sich zu weit auffächert.
Der Knackpunkt ist daran das man alle Vorteile der Hybridlösung ziehen kann (alles läuft auf allem) ohne aber mit den jeweiligen Nachteilen noch konfrontiert zu werden (Bauform und Leistungsfähigkeit des Gerätes, unflexible Preisgestaltung).
Wie kann denn die Leistungsfähigkeit des Gerätes kein Faktor sein?
Für zufriedenstellende Stationärkonsolenspiele müsste ein Handheld halt schon relativ leistungsfähig sein.

Und dass man mir 2 Hardwareprodukte andrehen will, wenn ich die gleichen Spiele einerseits mal unterwegs aber auch immer wieder mal zuhause am Fernseher spielen will, ist halt ebenso scheiße. Ja, bis jetzt war es auch so - aber dann braucht man ja gleich nix mehr ändern. Dann kauf ich einfach wie gehabt beides und man kann sich in der Softwareentwicklung wieder auf die unterschiedlichen Features der Geräte konzentrieren

Und das stationäre NX müsste dann zumindest auf so Dinge wie 2 Bildschirme + Touchmöglichkeiten eines 3DS und quasi der Wii U auch wieder Rücksicht nehmen, wenn alles auf allem laufen soll.

Dann hat man wieder x Varianten die sich schlecht kommunizieren lassen warum man was wie braucht.


Ehrlich gesagt, ergibt das für mich weniger Sinn - wäre aber typisch Nintendo.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: daddy_felix, Fleischsaft, La_Pulga, Lemmiwinks und 5 Gäste