SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Mister Blue
Beiträge: 305
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Mister Blue » 15.03.2019 07:06

Hat sich eigentlich noch einer dieses Bard's Gold geholt? Komme ich irgendwie so gar nicht drauf klar.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39754
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 15.03.2019 07:35

Zumindest ich nicht. Da gibt's irgendwie nichts dran, was mich reizen würde. (von dem bißchen, was ich jetzt aufgrund deiner Anfrage gelesen habe)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Mister Blue
Beiträge: 305
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Mister Blue » 15.03.2019 07:56

Mir persönlich ist das etwas zu oldschool. An für sich mag ich derartige Spiele schon recht gern. Oft steckt unter der Oldschool-Grafik ein recht aktuelles Spielsystem, mit allen RPG-typischen Elementen. Doch für Spiele, wo man nur einen Treffer aushält und man nach jeden virtuellen Ableben wieder komplett bei null beginnt, fehlt mir heutzutage etwas die Geduld.

Astorek86
Beiträge: 1118
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Astorek86 » 15.03.2019 23:03

Was Baba is You angeht... Das Spiel wäre so sicher nicht von Miyamoto durchgewunken worden. So sehr ich die grundlegende Idee mag und zu würdigen weiß, aber es kann nicht sein, dass man alle naselang mit Rätseln konfrontiert wird, dessen Lösung auf einer Regel der Spielmechanik beruht, besagte Spielmechanik aber niemals erklärt wurde!

Es fängt bei Level 7 an, wo vom Spieler selbstverständlich verlangt wird,
SpoilerShow
dass mit nur einem "is" zwei Kommandos abgesetzt werden können, nämlich je einmal waagrecht und senkrecht. Kein Level davor zeigt das, kein Level davor nutzt es, es gibt praktisch nur die "Ausprobieren"-Methode, bis man zufällig darauf stößt...

Mich hat das vorallem deshalb gestört, weil ich zuerst dachte, man müsse gleichzeitig(!) den Spieler zur selben Position wie die Flagge bewegen UND das "is" so verschieben, dass das Kommando "Flag is Win" entsteht - hat in vorigen Levels wunderbar geklappt, aber hier gings (nachdem ich gute 10 Minuten an der Lösung gefeilt hatte) kommentarlos nicht weiter, weil nie eine Regel erklärt hat, dass "Baba is [irgendwas]" ständig - bis zum Erreichen des Ziels hinaus - aktiv sein muss.
Jetzt, in der ersten Subwelt auf Level 2 habe ich einen Rage-Quit hingelegt, weil
SpoilerShow
Hier nun offensichtlich verlangt wird, eine "Wall is Block"-Regel zu umgehen. Mir wurde bis hierhin nur immer gezeigt, dass ich die Regeln entsprechend ändern kann. Hier kann ich die Regel nicht ändern, es wird aber vom Spieler trotzdem verlangt, auf scheinbar magische Weise auf die Lösung zu kommen, um eine "Block"-Regel komplett zu umgehen. Ja wie denn, wenn mir das vorher noch nie gezeigt wurde? Hier kann ich das erste Mal besagte "Block"-Regel nicht ändern, aber wie ich damit umgehen soll, wurde mir vorher nie gesagt...
Ne du, so geil ich das Konzept vom Spiel auch finde, aber das ist doch kein gutes Gamedesign. Tut mir leid, aber vereinzelte, dann plötzlich essentiell wichtige Spielmechaniken in einer fast schon Trial&Error-artigen Weise abzufragen, darauf hab ich dann doch keine Lust.

Die grundlegende Regel "einfach zu verstehen, schwer zu meistern" trifft hier nicht zu, auch wenn das Spiel am Anfang genau diesen Eindruck vermitteln will.

Normalerweise bin ich für solche Rätselspiele immer zu haben und mag die sehr gerne, aber in dem Fall habe ich kein schlechtes Gewissen, wenn ich mir ein Youtube-Video zur Lösung ansehe...

Sorry, aber der Beitrag musste grade sein^^.

EDIT: Ja, gerade ein Video angesehen und das Problem verstanden: Scheinbar "breche" ich genau die Levels, die als Tutorialeinstieg für eine Mechanik hergenommen werden soll. Ich wusste zum Beispiel nicht,
SpoilerShow
Dass das "And" auch am Anfang einer Bedingung sein kann und sich auf mehrere Objekte bezieht (statt einem Objekt mehrere Eigenschaften zu geben). Bei dem Level, bei dem man das hätte lernen sollen, hab ich einfach einen Text zu einem Objekt verschoben, der die "sink"-Eigenschaft hatte und so den Weg zum Ziel freigemacht, was scheinbar nicht beabsichtigt war...
... ist trotzdem blöd, dass ein "Brechen" der Levelregeln überhaupt möglich ist (ich wusste nichtmal, dass ich das getan hatte), kein Wunder dass ich vom Spiel nichts verstehe^^. Nicht falsch verstehen, ist trotzdem etwas, was ich dem Spiel mMn. zurecht ankreiden muss...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39754
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 16.03.2019 00:14

Ohm... Alles durch ausprobieren und rumspielen machbar. Vor allem: genau wie miyamoto zeigt dir dass Spiel in entsprechenden Levels bereits, dass so etwas möglich sein könnte.

Sorry, aber du regst dich hier einfach nur darüber auf, dass du selbst nicht clever genug bist ;)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Astorek86
Beiträge: 1118
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Astorek86 » 16.03.2019 00:36

Levi  hat geschrieben:
16.03.2019 00:14
Sorry, aber du regst dich hier einfach nur darüber auf, dass du selbst nicht clever genug bist ;)
Das auch, ich weiß :lol: . Bin aber trotzdem der Meinung, dass ein Spiel einem die Grundlagen besser beibringen könnte. Bin bei sowas halt nicht wirklich frustresistent, ich weiß, sollte ich mal ändern^^...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39754
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 16.03.2019 00:50

Nee. Musst du wirklich nicht ändern... Was mir halt sauer aufstösst, dass du dem Spiel unterstellst es würde unfair sein... Was ironisch ist, da es dir Mechaniken genauso näher bringt, wie die besten Nintendo Spiele :)

(
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Mister Blue
Beiträge: 305
Registriert: 01.09.2018 07:04
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Mister Blue » 16.03.2019 10:01

Hab mir gestern noch das hier für 1,07 € geschossen:



Wenn man so will ist das die Rätsel-Variante von Bomber Man. Kann man sich echt mal geben.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12698
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 17.03.2019 13:29

Ich wollte mir Turok nicht kaufen. Vor allem nicht für 17,nochwas €

Jetzt erfahre ich: Das Spiel hat Motion Aiming und Cheats. Und die Soundtracks vom N64 _und_ PC.

Drecksäcke.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 7970
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 17.03.2019 14:31

Ich habs auch gehört/gesehen und muss sagen, dass das für mich echt nach einem vorbildlichen Port, im Sinne des Originals, klingt.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21540
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von E-G » 17.03.2019 20:02

eins oder zwei?
den ersten hab ich nie wirklich gespielt... der zweite ist aber imho nach wie vor einer der besten Shooter überhaupt.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12698
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 17.03.2019 20:05

Eins. Nummer zwei soll aber wohl auch kommen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 39754
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 17.03.2019 21:20

Mhhhh.... Das macht neugierig... 1 hatte ich mal am PC angefangen... War schon irgendwie nicht schlecht... Und dann auch noch ein wirklich guter Port?


Mhhhhhhhhh
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Efraim Långstrump
Beiträge: 493
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Efraim Långstrump » 17.03.2019 23:36

yopparai hat geschrieben:
17.03.2019 13:29
Ich wollte mir Turok nicht kaufen. Vor allem nicht für 17,nochwas €

Jetzt erfahre ich: Das Spiel hat Motion Aiming und Cheats. Und die Soundtracks vom N64 _und_ PC.

Drecksäcke.
bewareoblivionisathand

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 12698
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 18.03.2019 00:06

Hach sogar die Acclaim- und Iguana-Logos haben sie mitgeportet, obwohl beide Firmen längst Geschichte sind (auch wenn Retro ja mehr oder weniger aus den Überresten entstanden sind).

Antworten