SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
kurimuzon aidoru
Beiträge: 2403
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von kurimuzon aidoru » 11.01.2019 14:19

Die Kombination von PAL-Balken mit der niedrigeren Frequenzzahl sorgt doch nur für ein cineastischeres Feeling. :ugly:
Scorplian190 hat geschrieben:
11.01.2019 13:40
Ich mache mir da ja selbst heute so gut wie gar keine Gedanken :ugly:
Geht mir ähnlich. Hier und da fällt mir bei Auflösungen evtl. mal eine leichte Unschärfe auf, da das Material hochskaliert wird, aber ansonsten bin ich bezüglich so Frameraten- oder Auflösungsdiskussionen sehr umempfänglich.
Und total kontrovers:
Beispielsweise bei diversen Rennspielen finde ich 30fps sogar angenehmer als 60fps. Fühlt sich für mich irgendwie flotter an, wenn alles etwas abgehakter an einem vorbeisaust statt dass man da mit 60fps dran vorbeigleitet.

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 5161
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Scorplian190 » 11.01.2019 14:24

Auflösung ist mir sogar wichtiger als die fps (obwohl ich Rennspiele wie Wipeout zocke).

Ich fand das z.B. bei Soul Calibur 4 auf PS3 so unschön, wenn die Kante eines Schwertes perfekt glatt sein sollte (auch mit hauchdünnem Lichtschimmer und so), aufgrund der Auflösung es eher gepunktet aussah :lol:
Nervt mich aber nur bei solchen Fällen mit höherem Detailgrad o.o
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 2. Grand Prix Season (Back in Time) am 2. August

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2886
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Krulemuk » 11.01.2019 15:32

Ich denke bei einem schnellen Retro-JnR, bei dem die Spiellogik mit der FPS Zahl verknüpft ist, macht es schon einen gewaltigen Unterschied, ob man das in 50hz oder 60hz spielt. Das ganze Spiel läuft in 60hz immerhin 20% schneller! Das ist meines Erachtens schon ein größerer Unterschied als die heutigen 30fps vs 60fps, wo die Spiellogik komplett davon befreit ist und 60fps nur ein wenig smoother wirken...

Hat mich damals nur überhaupt nicht gejuckt. Ohne direkten Vergleich kennt man es ja nicht anders...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40837
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 11.01.2019 16:39

Krulemuk hat geschrieben:
11.01.2019 15:32
Hat mich damals nur überhaupt nicht gejuckt. Ohne direkten Vergleich kennt man es ja nicht anders...
Und genau deswegen hat es im Endeffekt eben kein Unterschied gemacht, ob du nun damals die PAL oder NTSC Variante gespielt hast.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2886
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Krulemuk » 11.01.2019 16:42

Ja, zumal es ja um die Trägheit der Masse in 2D-Mariospielen ging, die bei 60hz plötzlich wegfallen soll :)

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40837
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 11.01.2019 16:47

Grünau.

(nun genug mit den Thema...

ChallengeMode on NSMBU ist immernoch geil :D
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Scorplian190
Beiträge: 5161
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Scorplian190 » 11.01.2019 16:52

Krulemuk hat geschrieben:
11.01.2019 15:32
Ich denke bei einem schnellen Retro-JnR, bei dem die Spiellogik mit der FPS Zahl verknüpft ist, macht es schon einen gewaltigen Unterschied, ob man das in 50hz oder 60hz spielt. Das ganze Spiel läuft in 60hz immerhin 20% schneller! Das ist meines Erachtens schon ein größerer Unterschied als die heutigen 30fps vs 60fps, wo die Spiellogik komplett davon befreit ist und 60fps nur ein wenig smoother wirken...
Kommt das nicht darauf an, wie die jeweiligen Entwickler die Sache angegangen sind? o.o
Also der eine Fall wäre "Bildablauf ist genau gleich, nur das bei 50 Hz die Bilder eben länger brauchen als bei 60 Hz" und der andere Fall "der Bildablauf wird verändert, wodurch Geschwindigkeit gleich bleibt, aber bei 50 Hertz weniger Bilder pro Szene ausgegeben werden, als bei 60Hz".

Levi  hat geschrieben:
11.01.2019 16:39
Und genau deswegen hat es im Endeffekt eben kein Unterschied gemacht, ob du nun damals die PAL oder NTSC Variante gespielt hast.
Ich finde den Technikkram interessant, aber rein als Gamer lebe ich auch grundsätzlich nach der Devise :)

Krulemuk hat geschrieben:
11.01.2019 16:42
Ja, zumal es ja um die Trägheit der Masse in 2D-Mariospielen ging, die bei 60hz plötzlich wegfallen soll :)
Das war wirklich auch wirklich das sinnbefreiteste was, ich in letzter Zeit so gelesen hab :lol:
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 2. Grand Prix Season (Back in Time) am 2. August

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40837
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Levi  » 11.01.2019 17:03

Scorplian190 hat geschrieben:
11.01.2019 16:52

Kommt das nicht darauf an, wie die jeweiligen Entwickler die Sache angegangen sind? o.o
Also der eine Fall wäre "Bildablauf ist genau gleich, nur das bei 50 Hz die Bilder eben länger brauchen als bei 60 Hz" und der andere Fall "der Bildablauf wird verändert, wodurch Geschwindigkeit gleich bleibt, aber bei 50 Hertz weniger Bilder pro Szene ausgegeben werden, als bei 60Hz".
Damit hast du natürlich recht, aber speziell zu nes Zeiten wurde sich diese Mühe eigentlich nie gemacht. (zumindest soweit ich mich erinnern kann) .. Ich weiß wie gesagt nur von Kirbys Adventure, wo sie die Musik dahingehend angepasst haben.

Auf dem snes gab es schon das ein oder andere Spiel, wo man etwas dergleichen versucht hat (super Metroid afair)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25019
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Chibiterasu » 11.01.2019 17:39

Anderes Thema:

Ich hätte gerne Mario Maker mit Coop Funktionen (also wo man zwei Figuren unabhängig - bedeutet nicht gleicher Bildschirmausschnitt bzw. auf zwei oder mehr Switch Geräten - steuern kann).
Dann muss zb im Geisterhaus Spieler A Aufgabe 1 erledigen und Spieler B Aufgabe 2 damit beide die Flagge erreichen können.
Da könnte man total geile Rätsel-Level gestalten.

Für ein reguläres Mario Spiel ist das eventuell zuviel des Guten. Benötigt halt fix zwei Spieler und kann den Spielfluss bremsen.
Aber wenn die Community da ihre Level selbst bastelt, könnten sehr coole Dinge rauskommen (so Rätsellevel gab es ja in Mario Maker 1 - bzw. auch früher schon in den Geisterhäusern - schon für Einzelspieler).

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33208
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von JesusOfCool » 12.01.2019 12:11

kannst ja selber ein spiel machen, dass so funktioniert :ugly:

yopparai
Beiträge: 14030
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von yopparai » 12.01.2019 12:15

Aber nicht mit Mario, das mögen Nintendos Ninjas nicht so gern ... ^^

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2886
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Krulemuk » 12.01.2019 12:40

Klingt ein wenig wie A Way Out nur als 2D-Mario. Könnte tatsächlich Spaß machen, allerdings denke ich wäre die Hürde (z.B. das man mehrere Switch-Einheiten braucht) einfach zu groß, damit es sich lohnen würde, da Geld in die Entwicklung zu stecken. Split-Screen wäre schon besser wenn möglich. Könnte ja jeder seinen eigenen Abschnitt auf dem Bildschirm machen...

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8434
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 12.01.2019 20:03

Ich hab mir jetzt mal Celeste bei Limited Run geholt. Ich bin ja sehr gespannt drauf. Das sieht schon alles richtig gut aus. Bis es dann wirklich kommt hab ich wohl auch wieder Luft um was neues anzufangen. :D
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Xbox One: Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 2886
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Krulemuk » 12.01.2019 20:29

Gute Wahl :)
Hab auch zugeschlagen.

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8434
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: SWITCH - Allgemeiner Diskussionsthread

Beitrag von Der Chris » 12.01.2019 20:46

Du hast es noch nicht gespielt? Also nach dem überwältigenden Lob komm ich wohl an dem Spiel nicht vorbei...es hat mich extrem neugierig gemacht. Ich hab nur ein bisschen Bedenken dass ich am Ende noch an die Grenzen meiner Fähigkeiten stoße. Beim Messenger hab ich auch schon Probleme bekommen...
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

Im Moment...
PS4: NieR: Automata, Odin Sphere, Dark Souls 3
Switch: Doom, Octopath Traveler
Xbox One: Forza Motorsport 7, Forza Horizon 4
Super NT: Pokemon Rot via Super GameBoy

Antworten