Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Hier könnt ihr über Nintendos neue Konsole diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 36782
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Levi  » 07.12.2017 13:04

Ja, aber welcher Gedanke hängt dahinter, kapitelnummern in spoiler Tags zu setzen?
Oder war das so gemeint:
Kapitel 1Show
Pyra wird rexs Blade
forever NYAN~~ ||||| Hihi

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 1761
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Krulemuk » 07.12.2017 13:07

Beispiel: Man selbst ist nach langem Spielen in Kapitel 13. Alles läuft auf den großen Höhepunkt hin, der sich schon seit 20 Spielstunden abzeichnet. Das große Finale. Man steht vorm letzten Boss. Plötzlich liest man hier im Thread, dass es noch zwei weitere Kapitel gibt...

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22273
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Chibiterasu » 07.12.2017 13:10

Ja, sowas in der Art. Ich habe es schon gelesen, wie viele Kapitel es gibt - und auch wieviele Titanen...leider.

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 7921
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von yopparai » 07.12.2017 13:12

Partymitglieder, Storywendungen, etc. seh ich ja alles ein, aber bei ein paar Nummern setzt es bei mir aus. Man merkt an der Story selbst sowieso irgendwann, dass sie sich aufs Ende zubewegt. Wenn ich davor schon Angst habe, dann beweg ich mich gar nicht in entsprechenden Threads bevor ich das Spiel durch hab. Aber bitte, macht was ihr wollt.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 20657
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von E-G » 07.12.2017 13:14

Krulemuk hat geschrieben:
07.12.2017 13:07
Beispiel: Man selbst ist nach langem Spielen in Kapitel 13. Alles läuft auf den großen Höhepunkt hin, der sich schon seit 20 Spielstunden abzeichnet. Das große Finale. Man steht vorm letzten Boss. Plötzlich liest man hier im Thread, dass es noch zwei weitere Kapitel gibt...
genau das meine ich.

mit Blade Namen hab ichs bisher nicht so ernst genommen weil die ohnehin Random sind und Namen ja nicht viel aussagen. sollte das als Spoiler empfunden werden kann ich natürlich auch gern weglassen!
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 20657
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von E-G » 07.12.2017 13:15

yopparai hat geschrieben:
07.12.2017 13:12
Partymitglieder, Storywendungen, etc. seh ich ja alles ein, aber bei ein paar Nummern setzt es bei mir aus. Man merkt an der Story selbst sowieso irgendwann, dass sie sich aufs Ende zubewegt. Wenn ich davor schon Angst habe, dann beweg ich mich gar nicht in entsprechenden Threads bevor ich das Spiel durch hab. Aber bitte, macht was ihr wollt.
nein, merkt man eben nicht.
Wenn man XB1 als beispiel nimmt so dachten alle Agniratha wäre das ende. Hätte man vorher gewusst dass es da noch weitergeht hätte das dem WTF moment einiges genommen imho
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 7921
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von yopparai » 07.12.2017 13:21

Wie du meinst, ich finde das hat man deutlich vorher schon bemerkt. Ich werde hier im Thread aber ganz sicher nichts spoilern. Mir ist das zu blöd wenn ich jeden Post erst unters Mikroskop legen muss, da lass ich gleich das posten. Weiß ich doch nicht, was hier noch als Spoiler empfunden wird. Am Ende sind Spielmechaniken zu denen man ne Frage hat auch Spoiler. Gerade Kapitelnummern nach Levis Vorschlag wären auch eine gute Möglichkeit gewesen Storyspoiler zu markieren, damit man weiß ob man gerade auf was gefährliches klickt oder nicht.

Appache
Beiträge: 47
Registriert: 07.12.2017 07:18
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Appache » 07.12.2017 13:26

Ich verstehe was yopparai meint. Irgendwie muss man ja was zu dem Spiel schreiben dürfen. Ind man bezieht sich ja immer irgendwie auf das Spiel welches man selber spielt, bzw an welcher Stelle man hängt. Sonst kann man ja a: gleich alles in Spoilern schreiben oder b: es gleich lassen zu posten. Die Gefahr hat man nunmal in einem Forum.

Und wenn jemand Angst hat die Story vorweg genommen zu bekommen, ja dann muss ich sagen sollte er sich nicht in einem Xenoblade 2 Forum bewegen. Wäre jetzt meine logische Konsequenz!

Gruß

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22273
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Chibiterasu » 07.12.2017 13:41

Man muss da jetzt nicht so teilweise angepisst reagieren.
Es stimmt schon, man sollte sich einfach vom Thread fernhalten wenn man vor Spoilern Angst hat.

Die Kapitelnummer im Spoilertag ist prinzipiell auch keine schlechte Idee, löst halt nicht das Problem, welches E-G hat.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 20657
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von E-G » 07.12.2017 16:36

man kann ja stattdessen ja auch einfach die eigene levelrange angeben. zb level 65-75 spoiler. etc
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 36782
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Levi  » 07.12.2017 17:18

Nein sorry.

Das wäre mir viel zu ungenau. (vor allem hat man damit nichts gewonnen.... Wenn ich glauben würde, mit 55 näher ich mir dem Ende, und dann schreibt wer etwas von "Level 70 Spoiler".... Wo ist der Vorteil?


Nochmal.... Wenn ich glaube, bei Kapitel 8 ist Schluss, und mir sagt jemand stumpf: es gibt 40 Kapitel... Dann denk ich mir nicht: arsch. Sondern: Wow?! Was soll da bitte alles noch kommen... Und werde eher neugierig.

Zu deinem Beispiel aus xenoblade 1: ich glaube, da hat sich niemand ernsthaft gedacht, dass dort Schluss sei, wenn man auch nur minimal aufmerksam war.
forever NYAN~~ ||||| Hihi

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 22273
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Chibiterasu » 07.12.2017 17:24

Ist jetzt eine etwas überflüssige Diskussion aber ich hatte bei Xeno 1 glaub ich dreimal das Gefühl, dass ich mich jetzt hart auf das Ende zubewege.

Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 1761
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Krulemuk » 07.12.2017 17:31

Levi  hat geschrieben:
07.12.2017 17:18
Nochmal.... Wenn ich glaube, bei Kapitel 8 ist Schluss, und mir sagt jemand stumpf: es gibt 40 Kapitel... Dann denk ich mir nicht: arsch. Sondern: Wow?! Was soll da bitte alles noch kommen... Und werde eher neugierig.
Du wirst neugierig und evtl beginnst du den dramaturgischen Bogen zu hinterfragen. Einen krassen Plot Twist siehst du dann mit höherer Wahrscheinlich voraus bzw fragst dich, wann er denn kommt...

Ich finde zwar, dass hier alle in der Vergangenheit die notwendige Sensibilität gezeigt haben, wenn es um Spoiler ging und man bei Angst vor kleinsten Spoilern durchaus den Thread meiden könnte, aber wenn jemand um diese Kleinigkeit bittet, dann finde ich das jetzt nicht irgendwie unmenschlich, darauf Rücksicht zu nehmen.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 36782
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von Levi  » 07.12.2017 20:57

Nochmal: für mich machen diese Kapitelangaben das handling und den Austausch über einen playthrough überhaupt erst möglich!

( von daher bin ich sogar explizit dagegen, die Kapitelnummern in den spoiler zu packen.)
(zusätzlich: ich bekomme die spoiler mobil nicht auf ohne auf zitieren zu drücken. Spätestens dann würde ich auch den Inhalt unfreiwillig sehen... )
forever NYAN~~ ||||| Hihi

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 20657
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Der einzig wahre Xeno2 Thread - weil wat muss dat muss!

Beitrag von E-G » 07.12.2017 22:03

nicht wirklich... das geht auch mit level bereichen, weil man sich daran recht gut orientieren kann. wenn jemand über level 80 spricht und man selbst levle 50 ist dann ist es ziemlich wahrscheinlich dass die person deutlich weiter ist als man selbst.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste