VR Frageecke

Hier geht es um Oculus Rift, Project Morpheus, SteamVR, HoloLens etc.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Paranidis68
Beiträge: 1894
Registriert: 11.02.2008 11:41
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Paranidis68 » 19.06.2016 00:05

Die sollten mal dieses hier umsetzen und das als Spiel umsetzen :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=4Zjc5vx2Ups

Sry, ist war keine direkte Frage, aber wenn jemand mal Informationen hat, wie man Panorama Filme umsetzen, damit man so etwas hautnah erleben kann...Wahnsinn.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 6316
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von ChrisJumper » 19.06.2016 00:25

Paranidis68 hat geschrieben:Die sollten mal dieses hier umsetzen und das als Spiel umsetzen :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=4Zjc5vx2Ups
oO
Ja, jetzt wird mir klar warum dabei so viele Menschen sterben..... ich sehe schon diese berühmten letzten Worte-Witze als Youtube-Videos verfilmt. Auf einmal gibt es einen Haufen alter Menschen die mit 99 Jahren noch einen spektakulären Selbstmord begehen und sich dabei filmen. :/

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Kensuke Tanabe » 25.07.2016 11:23

Ich habe auch ca. seit einem Monat die HTC Vive, aber aufgrund des Wetter (Hitze), nicht sehr viel gespielt. Also falls jemand sich die Frage stellt ob das im Sommer mit den VC Brillen nicht zu warm wird, dem kann ich das bestätigen. Bei sonstigen Fragen zur Vive im Betrieb würde ich mich, bei Interesse, in diesem Thread stellen, und öfter hier mal reingucken.
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von johndoe724410 » 14.08.2016 14:32

Objection! hat geschrieben:Ich habe auch ca. seit einem Monat die HTC Vive, aber aufgrund des Wetter (Hitze), nicht sehr viel gespielt. Also falls jemand sich die Frage stellt ob das im Sommer mit den VC Brillen nicht zu warm wird, dem kann ich das bestätigen. Bei sonstigen Fragen zur Vive im Betrieb würde ich mich, bei Interesse, in diesem Thread stellen, und öfter hier mal reingucken.
Ich werde mir wohl auch in Kürze die Rift holen.

Ich habe noch die Frage wie es sich mit nicht VR-Titeln verhält. Kann ich die auch mit so einem Headset spielen? Quasi wie im Kino? So stell ichs mir vor, starr, aber ohne Rand eben..2D... geht das?

Außerdem habe ich folgenden PC, das Tool sagt reicht, aber wie verhält sich es in der Realität?

I7-6700
GTX970
16GB Ram
SSD

Benutzeravatar
-Scythe-
Beiträge: 1764
Registriert: 23.12.2008 20:23
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von -Scythe- » 15.08.2016 20:57

VorpX dürfte Das sein, was du suchst. Ziemlich viele Spiele die nicht VR-tauglich sind lassen sich so mit der Brille spielen. Das Ergebnis soll aber eher ernüchtern sein, da einem ein 2D Bild vor die Nase geklatscht wird. Zusätzlich wird ein Großteil des Bildes ausgeschnitten (die Kanten), wodurch das HUD usw. bei Spielen meist nicht mehr erkennbar sind. Ein paar Spiele sollen aber scheinbar auch 3D Funktionen bieten. Am besten mal in der Richtung recherchieren. Spielbar aber kein Vergleich zu VR-Spielen, ist da die Meinung die ich am meisten gehört habe.

Ich kann selbst allerdings nur Erfahrungsberichte wiedergeben. Selbst habe ich nämlich noch keine Brille. :Blauesauge:

Bin noch etwas scheu bei VR zuzugreifen. Tendiere aktuell zum HTC Vive, aber wenn ich so höre was Einige mit dem praktisch nicht vorhandenen Support von HTC durchmachen bin ich da auch wieder am Zweifeln. 900 € kann ich mir nunmal leider nicht aus dem Ärmel schütteln.
Bild

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von johndoe724410 » 16.08.2016 09:30

HTC Vive ist halt wieder Gefuchtel,, das will ich überhaupt nicht. Ich finde mit der Rift + Controller passt das schon ganz gut für mich, da ich mich eh Für Cockpit Spiele interessiere...

Aber ich habe ebenso schiss das

A: mein Rechner nicht ausreicht
und
B: Ich die Brille aufziehe, 2 Stunden spiele und dann denke: Oh Shit...langweilig, nicht meins oder was auch immer

So wie viele andere auhc, sonst würden die ja ned so oft in der Bucht landen

Benutzeravatar
-Scythe-
Beiträge: 1764
Registriert: 23.12.2008 20:23
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von -Scythe- » 16.08.2016 09:57

Deine CPU is kräftig genug. Die GTX 970 ist such VR tauglich nach offiziellen Angaben. Allerding im unteren Spektrum angesiedelt. Wird ausreichen, aber mit abzügen in der Grafik.

Wenn du die Sache mal antesten willst, was ich nur empfehlen kann, kannst du mal hier vorbeischauen: https://nearbyvr.com/en
Da bieten Privatleute ihre Brille zum Testen an für einen stündlichen Preis. Vielleicht ist in deiner Nähe was zu finden.
Bild

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von johndoe724410 » 16.08.2016 10:22

danke, das ist net von dir. Resultat: keiner :mrgreen:

Ich kenn mich leider zu gut, wenn ich jetzt nicht aufpasse, kauf ichs gleich.. aber ich wollte eigentlich auf die neo + vr warten :mrgreen:

Die Rifts gehen schon zum Sofort Kauf im neuwertigem Zustand für 650€ weg. Das sind immerhin schonmal 100€weniger.

Hat denn hier keiner so ein Teil?

Benutzeravatar
Kensuke Tanabe
Beiträge: 7071
Registriert: 25.01.2015 09:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von Kensuke Tanabe » 16.08.2016 19:07

Ich hatte es mal mit diesem Tool probiert: http://store.steampowered.com/app/382110/?l=germanIst halt aber nicht starr, sondern es wird ein großer Bildschirm simuliert. Hat mir aber nicht wirklich Spaß gemacht, wenn schon die VR Brille auf, dann auch ein richtiges VR-Erlebnis mit umgucken, ansonsten langt mir der Monitor.
Zuletzt gespielt: Paper Mario Sticker Star, ICO und gerade beim zweiten Ende von Nier Automata zugange.

Dauerhatf gespeert wegen Eitelkeiten der Moderation. ;P

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von johndoe724410 » 16.08.2016 20:04

Objection! hat geschrieben:Ich hatte es mal mit diesem Tool probiert: http://store.steampowered.com/app/382110/?l=germanIst halt aber nicht starr, sondern es wird ein großer Bildschirm simuliert. Hat mir aber nicht wirklich Spaß gemacht, wenn schon die VR Brille auf, dann auch ein richtiges VR-Erlebnis mit umgucken, ansonsten langt mir der Monitor.

Ja erzähl doch mal bitte :D welches system hast du? Was für'n Rechner, welche Spiele und wie isses?

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von unknown_18 » 20.08.2016 14:56

Was willst du wissen? Ich kenne die Software schon länger, noch bevor es auf Steam kam (war ein Instantkauf für mich) und für mich ist sie ein must have. Das Hauptproblem was das Ganze aktuell dämpft ist lediglich die geringe Auflösung der VR Brillen.

Ansonsten hättest du eine beliebig große Leinwand und beliebig ist hier wirklich das richtige Wort. Auf der kannst du dann alles machen was du auch am PC tun kannst. Alle normale Spiele spielen, Videos/Streams gucken, mit Windows arbeiten und wenn man ein 3D fähiges Spiel hat kann man das auch in 3D in VR spielen und bekommt das beste 3D was man kriegen kann, da kann keine andere 3D Lösung mithalten (Kino, TVs/Monitors). Und natürlich auch 3D BDs.

Aber bei alle dem reduziert die geringe VR Auflösung den Spaß, aber je höher aufgelöst die VR Brillen zukünftig sein werden desto mehr wird es definitiv zum must have.

Ein cooles Feature ist die Integration des Steam Workshops, wer etwas Ahnung hat kann sich so seinen eigenen virtuellen Raum für seinen virtuellen Bildschirm basteln und so die für sich ideale Wohlfühlumgebung schaffen und ihn dort für Andere anbieten.

johndoe724410
Beiträge: 1609
Registriert: 14.02.2008 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von johndoe724410 » 21.08.2016 07:44

Vielen Dank für deinen Überblick. Ich war kurz davor mir die Rift zu kaufen. Das mit der Auflösung ist glaube ich echt immer eine subjektive Sache und wohl nur im direktem Vergleich spürbar. Jedenfalls hat mich das noch nie gekratzt ob ein Spiel in 720P oder 1080P daher kommt. Wirklich nie...da kommt die Qualität der Inhalte noch 10KM vorher bei mir.

Wie eklatant das Spielererlebnis in Bezug auf Auflösung sich bei VR unterscheidet, kann ich natürlich nicht sagen. Ich denke aber PS VR mit seiner niedrigeren Auflösung dürfte wohl auch funktionieren?

Meine Ps4 ist gestorben und habe nun meine 360 rausgekramt.

Bin halt glaub ich echt kein PC Spieler. Ich hab zwar einen spielefähigen PC aber des turnt mich nach 10 Minuten echt komplett ab. Grafik hin oder her...

Ein Grund mag mein Beruf als Netzwerkadministrator sein, abends brauch ich das nimmer sehen.

Ich hab mich entschieden auf die Neo + VR zu warten. Da werde ich 100% zuschlagen.

warawarawiiu
Beiträge: 180
Registriert: 05.04.2014 11:15
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von warawarawiiu » 06.09.2016 21:27

Kann nur die vive empfehlen :)

Beschde.

cUxPhaze
Beiträge: 1
Registriert: 10.09.2016 15:54
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von cUxPhaze » 10.09.2016 15:57

Online-Umfrage zu Virtual Reality mit 50€ Gewinnspiel
Was haltet ihr von VR?

Liebe Community!

Ich studiere Medienkommunikation an der TU Chemnitz und schreibe gerade meine Bachelorarbeit. Derzeit suche ich Teilnehmer für eine kurze Online-Umfrage zum Thema „Virtual Reality“. Dabei möchte ich herausfinden, wie groß die Nachfrage von VR Brillen im home entertainment Bereich eigentlich ist. Für die Teilnahme ist Erfahrung mit VR-Brillen nicht zwingend notwendig!

Die Umfrage dauert ca. 10-15 Minuten.
Gewinnen könnt ihr einen Amazon Gutschein im Wert von 50 €!

Hier geht es zur Studie:
https://bildungsportal.sachsen.de/surve ... 99/lang-en
Hinweis: Der Online-Fragebogen ist auf englisch.

Über eure Unterstützung würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank! Liebe Grüße, Dominik, cUxPhaze

Benutzeravatar
-Scythe-
Beiträge: 1764
Registriert: 23.12.2008 20:23
Persönliche Nachricht:

Re: VR Frageecke

Beitrag von -Scythe- » 10.09.2016 19:20

Ein Gewinnspiel, keine schlechte Idee. :P
Habe mal 10 Minuten meiner Zeit geopfert.

@topic: So, meine Vive is nu unterwegs.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast